seat-toledo_links_okz.jpg   seat-toledo_rechts_okz.jpg
Navigation
Gast
Username

Passwort



Registrieren
Passwort vergessen?
Kalender
Neueste Themen
Aktivste Themen
Seat Toledo Buch
Seat Toledo Buch Seat Toledo Buch Seat Toledo Buch Seat Toledo Buch
User Online
Zuletzt Online
Top Forum User
Zufalls Bild
Kleinanzeigen
Partner
Versicherung
Auf der Suche nach einer Autoversicherung?
Keil Versicherungen Bei Keil wirst du fündig
Fahrzeugangebot
autoscout24.de
SEAT
Toledo
€ 750

Erstzulassung: 1994, Leistung: 55kW/75PS, Gebraucht
Fahrzeugangebot
Keine Ergebnisse
Es wurden leider keine Ergebnisse gefunden. Bitte grenzen Sie Ihre Suche ein.
Fahrzeugangebot
autoscout24.de
SEAT
Toledo
€ 1.689

Erstzulassung: 1996, Leistung: 55kW/75PS, Farbe: silber, Gebraucht
Fahrzeugangebot
autoscout24.de
SEAT
Toledo
€ 777

Erstzulassung: 1997, Leistung: 74kW/101PS, Farbe: Weinrot, Gebraucht
Fahrzeugangebot
autoscout24.de
SEAT
Toledo
€ 349

Erstzulassung: 1998, Leistung: 74kW/101PS, Gebraucht
Fahrzeugangebot
autoscout24.de
SEAT
Toledo
€ 3.990

Erstzulassung: 1999, Leistung: 92kW/125PS, Gebraucht
Fahrzeugangebot
autoscout24.de
SEAT
Toledo
€ 2.500

Erstzulassung: 2000, Leistung: 74kW/101PS, Farbe: rojo arandano, Gebraucht
Fahrzeugangebot
autoscout24.de
SEAT
Toledo
€ 2.499

Erstzulassung: 2001, Leistung: 77kW/105PS, Gebraucht
Fahrzeugangebot
autoscout24.de
SEAT
Toledo
€ 5.859

Erstzulassung: 2002, Leistung: 81kW/110PS, Farbe: Indigo Blau, Gebraucht
Fahrzeugangebot
autoscout24.de
SEAT
Toledo
€ 2.990

Erstzulassung: 2003, Leistung: 81kW/110PS, Farbe: VERDE MERlÍN 02 (metalizado), Gebraucht
Fahrzeugangebot
autoscout24.de
SEAT
Toledo
€ 3.550

Erstzulassung: 2004, Leistung: 103kW/140PS, Farbe: Nacht Schwarz Metallic, Gebraucht
Fahrzeugangebot
autoscout24.de
SEAT
Toledo
€ 9.479

Erstzulassung: 2005, Leistung: 81kW/110PS, Farbe: Aquamarinblau, Gebraucht
Fahrzeugangebot
autoscout24.de
SEAT
Toledo
€ 8.469

Erstzulassung: 2006, Leistung: 103kW/140PS, Farbe: Grau, Gebraucht
Seat-Portal.de - Forum - Seat Ibiza Forum - Seat Ibiza 6J
schliessen | verschieben | feststellen | antworten |   neuer Beitrag

AUTHOR Winterreifen vom 16V? Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 1
Zachy €
Member

Beiträge: 3150
Adresse: 49082 Osnabrück
Angemeldet: 18.09.04

Galerie: 22 Bilder

Modell:
Baujahr: 2011
Leistung: 105 PS
MKB:
Geschrieben am 22.12.11 14:10 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
Hi!
Wie Ihr nun wisst, ist die Toli-Zeit bei mir vorbi und die Ibi-Zeit beginnt (wohl morgen).
Nun würde ich gerne meine Winterreifen vom 16V behalten und aufm Ibi fahren.

195/50-15 auf 6x15 et43

Die Felgengröße sollte problemlos eintragbar sein und auch der Reifen müsste machbar sein, da ich die maximal zulässige Tachoabweichung noch nicht erreiche.
Nun frage ich mich allerdings, wie das mit dem Gewichtsindex/der Achslast ist.

Der Toli wog 1150kg mit einer VA-Last von 845kg.
Der Ibi wiegt 1095kg mit einer VA-Last von 845kg.

Hööö???

D.h., ich darf die Reifen eigentlich nicht fahren..... Oder?
Trotz weniger Gewicht?


Als das Teleklingel fonte, treppte ich die Rannte runter und türte vor die Bumms. Bonne Seule!

Wer einmal leckt, der weiß wies schmeckt!

www.dannblasmirdocheinen.com


PS: Ich freu mich den Fistback als Freund zu haben!





2.0 16V, Bj.´95


Editiert von Zachy on 22.12.11 14:47
User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Winterreifen vom 16V? Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 2
Lindner
Member



Beiträge: 222
Adresse: 06796 Brehna
Angemeldet: 07.05.05

Galerie: 15 Bilder

Modell: Audi A6
Baujahr: 0
Leistung: 177 PS
MKB: BDW
Geschrieben am 22.12.11 14:26 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
die felgen kannst du nehmen. wieso sollte man die nicht nehmen dürfen??


User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Winterreifen vom 16V? Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 3
Zachy €
Member

Beiträge: 3150
Adresse: 49082 Osnabrück
Angemeldet: 18.09.04

Galerie: 22 Bilder

Modell:
Baujahr: 2011
Leistung: 105 PS
MKB:
Geschrieben am 22.12.11 14:46 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
Es geht mir eigentlich um die Reifen.
Falls das nicht ganz ersichtlich war im Startpost... Seat-Portal.de Smiley lächeln





Edit:
Habs editiert!


Als das Teleklingel fonte, treppte ich die Rannte runter und türte vor die Bumms. Bonne Seule!

Wer einmal leckt, der weiß wies schmeckt!

www.dannblasmirdocheinen.com


PS: Ich freu mich den Fistback als Freund zu haben!





2.0 16V, Bj.´95


Editiert von Zachy on 22.12.11 14:47
User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Winterreifen vom 16V? Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 4
Lindner
Member



Beiträge: 222
Adresse: 06796 Brehna
Angemeldet: 07.05.05

Galerie: 15 Bilder

Modell: Audi A6
Baujahr: 0
Leistung: 177 PS
MKB: BDW
Geschrieben am 22.12.11 15:43 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
achso du meinst den tragfähigkeitsindex?! klar ist doch auch kein problem.




Editiert von Lindner on 22.12.11 15:43
User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Winterreifen vom 16V? Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 5
Zachy €
Member

Beiträge: 3150
Adresse: 49082 Osnabrück
Angemeldet: 18.09.04

Galerie: 22 Bilder

Modell:
Baujahr: 2011
Leistung: 105 PS
MKB:
Geschrieben am 22.12.11 15:45 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
Nun meine ich aber, dass die Reifen für den 16V den Index 84xl haben und fürn Ibi 86.

Das verunsichert mich nun doch etwas.
Im Schein steht: VA 845kg Toledo 16 und VA 860kg Ibi Tsi

Aaahhh...!!!


Als das Teleklingel fonte, treppte ich die Rannte runter und türte vor die Bumms. Bonne Seule!

Wer einmal leckt, der weiß wies schmeckt!

www.dannblasmirdocheinen.com


PS: Ich freu mich den Fistback als Freund zu haben!





2.0 16V, Bj.´95
User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Winterreifen vom 16V? Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 6
Lindner
Member



Beiträge: 222
Adresse: 06796 Brehna
Angemeldet: 07.05.05

Galerie: 15 Bilder

Modell: Audi A6
Baujahr: 0
Leistung: 177 PS
MKB: BDW
Geschrieben am 22.12.11 18:26 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
http://de.wikipedia.org/wiki/Tragf%C3%A4higkeitsindex

hier mal ne kleine hilfestellung, aber nach dem "aaahhh" denke ich ma das sich das erledigt hat.


User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Winterreifen vom 16V? Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 7
Zachy €
Member

Beiträge: 3150
Adresse: 49082 Osnabrück
Angemeldet: 18.09.04

Galerie: 22 Bilder

Modell:
Baujahr: 2011
Leistung: 105 PS
MKB:
Geschrieben am 22.12.11 18:58 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
Hi!
Nö, hat sich nicht erledigt. Wieso? Seat-Portal.de Smiley lächeln

Die pellen sind jetzt erstmal drauf und dann mal weiter schauen....


Zu deinem Link:
Das heißt, ich muss doch das Gewicht je Reifen mal 2 nehmen, und somit hätte ich die Achslast, oder?


Als das Teleklingel fonte, treppte ich die Rannte runter und türte vor die Bumms. Bonne Seule!

Wer einmal leckt, der weiß wies schmeckt!

www.dannblasmirdocheinen.com


PS: Ich freu mich den Fistback als Freund zu haben!





2.0 16V, Bj.´95
User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Winterreifen vom 16V? Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 8
Toledo Flo
Moderator

Beiträge: 4490
Adresse: 13053 Berlin
Angemeldet: 17.07.06

Galerie: 15 Bilder

Modell: Toledo
Baujahr: 2000
Leistung: 150 PS
MKB: AGZ
Geschrieben am 22.12.11 19:13 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
Aber Achtung: Diese Werte beziehen sich auf einen Reifendruck von 2,5 bar. Bei niedrigerem Reifendruck sinkt auch die Tragfähigkeit!

Wenn im Schein die 86 drin steht und deine Winterreifen die 84 haben darfst du sie nicht fahren.

P.S. welchen TSI hast du denn gekauft ?


80% aller ungelösten Probleme scheitern an mangelnder Gewaltbereitschft.........

Alle haben gesagt, dass es nicht geht..... Dann kam einer, der hat das nicht gewusst, und der hat es dann gemacht......
User offline offline | http://berlin-bastards.webseiteersteller.de/ URL Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Winterreifen vom 16V? Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 9
hajo
Member



Beiträge: 3902
Adresse: 52353 Düren
Angemeldet: 22.05.07

Galerie: 0 Bilder

Modell: 1l
Baujahr: 1991
Leistung: 150 PS
MKB: ABF
Geschrieben am 28.12.11 11:10 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
Ich versteh garnicht wo jetzt dein Problem liegt Seat-Portal.de Smiley fragend

Die Achslast auf der VA ist doch gleich und der Tolli war doch insgesammt sogar noch schwerer.


Deine 195/50 werden doch nen höhere Traglastindex als 78 haben, oder?


Zachy wrote:

ich muss doch das Gewicht je Reifen mal 2 nehmen, und somit hätte ich die Achslast, oder?



Korrekt.


User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Winterreifen vom 16V? Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 10
Zachy €
Member

Beiträge: 3150
Adresse: 49082 Osnabrück
Angemeldet: 18.09.04

Galerie: 22 Bilder

Modell:
Baujahr: 2011
Leistung: 105 PS
MKB:
Geschrieben am 28.12.11 11:49 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
Also,
Die 195/50-15 haben einen Lastindex von "nur" 82.
Die Reifen fürn Ibi haben einen Lastindex von 84.

Fur mich ist das kein Problem, zumal der Ibi ja eben leichter ist als der Toli.

Fakt ist aber, dass ein Prüfer sich daran aufhängen könnte und eben nicht sagt, dass das ja alles passt, egal was wo steht.
Ich werde da mal im NJ aufschlagen und das erfragen.

Wenn man das tatsächlich verneinen sollte, verstünde ich es aber auch nicht. Das wäre ja dann einfach wieder nur "Paragraphenreiterei".

VA-Last Toli: 845kg
VA-Last Ibi.: 860kg

--> was ich auch nicht wirklich verstehe.....


Als das Teleklingel fonte, treppte ich die Rannte runter und türte vor die Bumms. Bonne Seule!

Wer einmal leckt, der weiß wies schmeckt!

www.dannblasmirdocheinen.com


PS: Ich freu mich den Fistback als Freund zu haben!





2.0 16V, Bj.´95
User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Winterreifen vom 16V? Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 11
hajo
Member



Beiträge: 3902
Adresse: 52353 Düren
Angemeldet: 22.05.07

Galerie: 0 Bilder

Modell: 1l
Baujahr: 1991
Leistung: 150 PS
MKB: ABF
Geschrieben am 28.12.11 12:18 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
Die Achslast bezieht sich auf die Maximale zuladung. Hat weniger was mit dem Fahrzeuggewicht zu tun.

Daran kann sich kein Prüfer aufhängen, die Achslast ist der Maßgebende Faktor , was für Reifen da mal mit eventuell höherem Index drauf waren interessiert nicht.


User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Winterreifen vom 16V? Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 12
Toledo Flo
Moderator

Beiträge: 4490
Adresse: 13053 Berlin
Angemeldet: 17.07.06

Galerie: 15 Bilder

Modell: Toledo
Baujahr: 2000
Leistung: 150 PS
MKB: AGZ
Geschrieben am 28.12.11 12:25 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
Welche Tragfähigkeit ist denn in den Papieren eingetragen ?


80% aller ungelösten Probleme scheitern an mangelnder Gewaltbereitschft.........

Alle haben gesagt, dass es nicht geht..... Dann kam einer, der hat das nicht gewusst, und der hat es dann gemacht......
User offline offline | http://berlin-bastards.webseiteersteller.de/ URL Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Winterreifen vom 16V? Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 13
Zachy €
Member

Beiträge: 3150
Adresse: 49082 Osnabrück
Angemeldet: 18.09.04

Galerie: 22 Bilder

Modell:
Baujahr: 2011
Leistung: 105 PS
MKB:
Geschrieben am 28.12.11 14:34 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
Folgende Größe ist eingetragen:

185/60 R15 84U


Ich fahre:

195/50 R50 82V (glaub ich)


Prinzipiell sollte das ja alles kein Prob sein mit dem Eintragen.
Nur eben die -2 Gewichtsindex machen mich kirre!


@Hajo:
Du meinst, das ist wurscht ob 84 oder 82?


Als das Teleklingel fonte, treppte ich die Rannte runter und türte vor die Bumms. Bonne Seule!

Wer einmal leckt, der weiß wies schmeckt!

www.dannblasmirdocheinen.com


PS: Ich freu mich den Fistback als Freund zu haben!





2.0 16V, Bj.´95
User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Winterreifen vom 16V? Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 14
hajo
Member



Beiträge: 3902
Adresse: 52353 Düren
Angemeldet: 22.05.07

Galerie: 0 Bilder

Modell: 1l
Baujahr: 1991
Leistung: 150 PS
MKB: ABF
Geschrieben am 28.12.11 16:00 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
Klar ist das wurscht, solange die Traglast deine Achslast übersteigt ist die Eintragung kein Problem.



Bei Winterrädern wird das auch nich immer so Streng gesehen, wieviele Autos gibts deren Winterräder nichtmal die maximale Höchstgeschwindigkeit abkönnen, da haste dann die schöne 1xxkm/h Plakette..

Hab ich auch schon bei sehr schmalen Rädern mit wenig Traglast gesehen dass da als auflage einfach Geschwindigkeitsbegrenzung auferlegt wurde, zumiedst bei geringer Unterschreitung.

Aber das ist ja bei dir nichtmal der Fall.


User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
schliessen | verschieben | feststellen | antworten |   neuer Beitrag
Seitenanfang
Seat-Portal.de - Zuletzt gelesene Beiträge
Winterreifen vom 16V?
gelesen heute 14:40
Funktionen freischalten
gelesen heute 14:40
standlichtblinker bei fahrlicht
gelesen heute 14:40
Simmerringe beim ABF am Getriebe wechseln schwer
gelesen heute 14:39
Hilfe beim Anbau der Cupra Lippe
gelesen heute 14:38
Seitenanfang
Seat-Portal.de - Zuletzt gelesene Artikel
Fahrgestellnr. 1M
gelesen heute 14:39
Frontlippe für den Toli passend machen
gelesen heute 14:38
Türpappe+Aggregateträger abbauen
gelesen heute 14:38
Elektrische Heckklappen-Entriegelung
gelesen heute 14:38
Corradoausstattung in Toledo 1L integrieren
gelesen heute 14:37
Seitenanfang