seat-toledo_links_okz.jpg   seat-toledo_rechts_okz.jpg
Navigation
Gast
Username

Passwort



Registrieren
Passwort vergessen?
Kalender
Neueste Themen
Aktivste Themen
Seat Toledo Buch
Seat Toledo Buch Seat Toledo Buch Seat Toledo Buch Seat Toledo Buch
User Online
Zuletzt Online
Top Forum User
Zufalls Bild
Kleinanzeigen
Partner
Versicherung
Auf der Suche nach einer Autoversicherung?
Keil Versicherungen Bei Keil wirst du fündig
Seat-Portal.de - Forum - Seat Toledo Forum - Seat Toledo 1M (1998-2004)
öffnen | verschieben | feststellen |   neuer Beitrag

AUTHOR Wo befindet sich der Ablauf des Kondenswassers... Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 1
Danson €€
Member



Beiträge: 298
Adresse: 04910 Elsterwerda
Angemeldet: 18.09.04

Galerie: 30 Bilder

Modell: BMW E90
Baujahr: 2008
Leistung: 231 PS
MKB: M57...
Geschrieben am 05.08.08 19:51 löschen | edit edit |
...der Klimaanlage beim Toledo 1M? Konnte nach langer Suche von unten leider nix finden.

Will mal versuchen meine Klimaanlage zu desinfizieren...

Gruß
Danson


User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Wo befindet sich der Ablauf des Kondenswassers... Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 2
HitowerV5 €€
Moderator



Beiträge: 5493
Adresse: 81673 München
Angemeldet: 19.09.04

Galerie: 9 Bilder

Modell: LB7Z 1M
Baujahr: 1999
Leistung: 150 PS
MKB: AGZ
Geschrieben am 06.08.08 16:14 löschen | edit edit |
Hi
Was willste denn am ausgang *g*
Du musst in die Lufkanäle vom Wagen...

Ausgang sollte irgendwo auf der Beifahrerseite sein!

Gruß
Daniel


Probleme: Wasserverlust an Zusatzpumpe, Klimaanlage defekt und Wassereinbruch in beiden Türen...
Und zu tief für die Tiefgarage liegt er auch Seat-Portal.de Smiley grinsen
User offline offline | http://www.thehitower.de URL Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Wo befindet sich der Ablauf des Kondenswassers... Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 3
Danson €€
Member



Beiträge: 298
Adresse: 04910 Elsterwerda
Angemeldet: 18.09.04

Galerie: 30 Bilder

Modell: BMW E90
Baujahr: 2008
Leistung: 231 PS
MKB: M57...
Geschrieben am 06.08.08 21:38 löschen | edit edit |
ok, danke. Mein Kumpel wollte das wissen... Wahrscheinlich will er dort am Ablauf dann desinfizieren... aber ob die Wirkung dann lange anhält??


User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Wo befindet sich der Ablauf des Kondenswassers... Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 4
blond9 €€
Moderator



Beiträge: 4918
Adresse: 95339 Wirsberg
Angemeldet: 16.09.04

Galerie: 23 Bilder

Modell: 1M
Baujahr: 2004
Leistung: 130 PS
MKB: ASZ
Geschrieben am 06.08.08 23:40 löschen | edit edit |
So dumm ist die Idee mit dem Ablauf gar nicht. Der ist auf jeden Fall näher am Verdampfer (=Geruchsproduzent) als die Luftausströmer. Wo der Ablauf allerdings ist.Seat-Portal.de Smiley fragend


User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Wo befindet sich der Ablauf des Kondenswassers... Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 5
HitowerV5 €€
Moderator



Beiträge: 5493
Adresse: 81673 München
Angemeldet: 19.09.04

Galerie: 9 Bilder

Modell: LB7Z 1M
Baujahr: 1999
Leistung: 150 PS
MKB: AGZ
Geschrieben am 08.08.08 20:50 löschen | edit edit |
Hi

Was soll ich denn am Ablauf desinfizieren! DU kommst doch auch nicht durch den Hintern für ne Magenspiegelung Seat-Portal.de Smiley grinsen

Ich würde es machen lassen, denn
a ) weiß ich das es gescheit gemacht worden ist
b ) sind die speziellen Mittelchen bestimmt nicht ganz ungefährlich bei falscher benutzung
c ) wissen die was die tun...

und das ganze kostet nur so 60-70€...

Ansonsten schau hier:
http://www.sgaf.de/viewtopic.php?t=36332

Gruß
Daniel


Probleme: Wasserverlust an Zusatzpumpe, Klimaanlage defekt und Wassereinbruch in beiden Türen...
Und zu tief für die Tiefgarage liegt er auch Seat-Portal.de Smiley grinsen


Editiert von HitowerV5 on 08.08.08 20:53
User offline offline | http://www.thehitower.de URL Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Wo befindet sich der Ablauf des Kondenswassers... Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 6
blond9 €€
Moderator



Beiträge: 4918
Adresse: 95339 Wirsberg
Angemeldet: 16.09.04

Galerie: 23 Bilder

Modell: 1M
Baujahr: 2004
Leistung: 130 PS
MKB: ASZ
Geschrieben am 08.08.08 22:38 löschen | edit edit |
Wer weiß wie ich veranlagt bin.Seat-Portal.de Smiley Zunge raus







Neee. Mal ernsthaft: Laut SGAF soll man die chemische Keule direkt aufn Verdampfer auftragen. Tja und nu rat mal, wie man das Zeug besser an den Verdampfer bekommt. So schön wie bei Sharan und Co. kommt man ja bei uns nicht ran. Außer eventuell übern Pollenfilter.Seat-Portal.de Smiley fragend


User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Wo befindet sich der Ablauf des Kondenswassers... Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 7
HitowerV5 €€
Moderator



Beiträge: 5493
Adresse: 81673 München
Angemeldet: 19.09.04

Galerie: 9 Bilder

Modell: LB7Z 1M
Baujahr: 1999
Leistung: 150 PS
MKB: AGZ
Geschrieben am 09.08.08 09:42 löschen | edit edit |
vielleicht gibt es im Zubehör dafür so laaange schläuche bei den Chemiekartuschen...

Gruß
Daniel


Probleme: Wasserverlust an Zusatzpumpe, Klimaanlage defekt und Wassereinbruch in beiden Türen...
Und zu tief für die Tiefgarage liegt er auch Seat-Portal.de Smiley grinsen
User offline offline | http://www.thehitower.de URL Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Wo befindet sich der Ablauf des Kondenswassers... Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 8
Danson €€
Member



Beiträge: 298
Adresse: 04910 Elsterwerda
Angemeldet: 18.09.04

Galerie: 30 Bilder

Modell: BMW E90
Baujahr: 2008
Leistung: 231 PS
MKB: M57...
Geschrieben am 09.08.08 22:26 löschen | edit edit |
Also, habe gestern mein Toli für 19€ desinfizieren lassen, per Ultraschallgerät. Hat nur ca. 20min. gedauert. Um die Zeit rum zu kriegen, habe ich während des Prozesses einfach mit den Meister ein wenig über Klimaanlagen geplaudert Seat-Portal.de Smiley zwinkern
Der Gestank im Innenraum scheint aber jetzt weg zu sein...

Greetz
DansonSeat-Portal.de Smiley cool


User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Wo befindet sich der Ablauf des Kondenswassers... Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 9
blond9 €€
Moderator



Beiträge: 4918
Adresse: 95339 Wirsberg
Angemeldet: 16.09.04

Galerie: 23 Bilder

Modell: 1M
Baujahr: 2004
Leistung: 130 PS
MKB: ASZ
Geschrieben am 09.08.08 23:36 löschen | edit edit |
Mit Ultraschall? Ich kenn das ganze mit Ozon, aber mit Ultraschall is mir neu.Seat-Portal.de Smiley fragend


User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Wo befindet sich der Ablauf des Kondenswassers... Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 10
Danson €€
Member



Beiträge: 298
Adresse: 04910 Elsterwerda
Angemeldet: 18.09.04

Galerie: 30 Bilder

Modell: BMW E90
Baujahr: 2008
Leistung: 231 PS
MKB: M57...
Geschrieben am 10.08.08 22:50 löschen | edit edit |
Ja, das ist so ein kleines tragbares Gerät mit einem Schlauch dran, welches er dann unter dem Handschuhfach im Beifahrerfußraum in irgend so eine Öffnung reingesteckt hat (den Schlauch). Es hat dann auch leicht genebelt im Innenraum. Dabei wird dann so ein Mittel mit Ultra-Schall durch die Luft-Kanäle "geschossen". Muß wohl auch bis kurz vorm Verdampfer gelangen das Zeug.


User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Wo befindet sich der Ablauf des Kondenswassers... Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 11
Toseman
Member



Beiträge: 174
Adresse: 89073 Ulm
Angemeldet: 13.01.07

Galerie: 0 Bilder

Modell: 1M
Baujahr: 2000
Leistung: 150 PS
MKB: AGZ
Geschrieben am 12.08.08 13:10 löschen | edit edit |
Hab beim Stahlgruber was interessantes gesehen. Das ist ne (Sprüh-)dose, die man in den Fußraum stellt, Lüftung auf Umluft und volle Lüfterdrehzahl stellen, Dose aktivieren und schnell alle Türen und Fenster zu (und sich dabei NICHT im Innenraum aufhalten). Nach ein paar Minuten dann Lüftung aus und das Auto gut durchlüften lassen.

Ob danach dann der komplette Innenraum nach Desinfektionsmittel stinkt weiß ich net, habs noch nie selbst getestet. Aber die Idee dahinter ist nicht undbedingt dumm weil das Mittel dann direkt über die Umluft-Ansaugdüsen durch den Verdampfer geblasen wird. Obs auch in der Praxis funktioniert Seat-Portal.de Smiley fragend



für jeden (Vorwärts)Gang einen Zylinder Seat-Portal.de Smiley grinsen
User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Wo befindet sich der Ablauf des Kondenswassers... Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 12
SkinboJoe €€
Member



Beiträge: 2331
Adresse: 12683 Berlin
Angemeldet: 09.08.07

Galerie: 13 Bilder

Modell: Toledo 1M
Baujahr: 1999
Leistung: 125 PS
MKB: AGN
Getriebe: CZM
Geschrieben am 12.08.08 13:14 löschen | edit edit |
Hab sowas schonmal benutzt. Nach kurzem lüften war eigentlich kein unangenehmer Geruch mehr drin. Obs aber bakteriell was gebracht hat, weiß ich nicht. Hab das Zeug von Nigrin genommen.


User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Wo befindet sich der Ablauf des Kondenswassers... Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 13
MrX
Member

Beiträge: 25
Adresse:
Angemeldet: 07.11.08

Galerie: 0 Bilder

Modell: 1M
Baujahr: 1999
Leistung: 101 PS
MKB:
Geschrieben am 24.07.10 10:04 löschen | edit edit |
Hi,

da ich die vermutung habe das mein Ablauf der Klima dicht ist und das Wasser nicht abläuft, wollte ich fragen ob mir jemand sagen kann wo der Ablauf genau sitzt.

Ich finde einfach keinen....

Grüße Marc


User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Wo befindet sich der Ablauf des Kondenswassers... Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 14
Danson €€
Member



Beiträge: 298
Adresse: 04910 Elsterwerda
Angemeldet: 18.09.04

Galerie: 30 Bilder

Modell: BMW E90
Baujahr: 2008
Leistung: 231 PS
MKB: M57...
Geschrieben am 24.07.10 13:40 löschen | edit edit |
Der Ablauf ist unten, hinter dem Motor, unterhalb der Spritzwand. Evtl. musst du ein Wärmeschutzblech leicht wegdrücken um da dran zu kommen. Der Ablauf sind zwei schwarze viereckige ca. 1cmx1cm große aneinander liegende Löcher. Bei meinen sieht man die so garnicht, wegen dem Blech das alles verdeckt.


User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Wo befindet sich der Ablauf des Kondenswassers... Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 15
1M-fan
Member



Beiträge: 405
Adresse: 37619 Bodenwerder
Angemeldet: 05.12.04

Galerie: 0 Bilder

Modell: 1M
Baujahr: 1999
Leistung: 101 PS
MKB: AKL
Geschrieben am 25.07.10 00:58 löschen | edit edit |
also bei mir sitzt da so ein gummipfropfen mit einer gummilippe vorne dran in der bordwand.

vom expansionsventil (da wo die klimaleitungen rein gehen) etwa 20 cm nach unten und 20 cm richtung fahrerseite. da ist in der hitzeschutzverkleidung eine stanzung (form : quadrat mit halbkreis unten dran)

wenn du die verkleidung wegbiegst, kannste das teil sehen


User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Wo befindet sich der Ablauf des Kondenswassers... Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 16
MrX
Member

Beiträge: 25
Adresse:
Angemeldet: 07.11.08

Galerie: 0 Bilder

Modell: 1M
Baujahr: 1999
Leistung: 101 PS
MKB:
Geschrieben am 25.07.10 10:43 löschen | edit edit |
Okay danke Seat-Portal.de Smiley lächeln Dann werde ich da mal schauen.

Grüße Marc


User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Wo befindet sich der Ablauf des Kondenswassers... Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 17
Sebi
Member

Beiträge: 375
Adresse: 50374 Erftstadt
Angemeldet: 04.11.08

Galerie: 0 Bilder

Modell: 1M
Baujahr: 2004
Leistung: 105 PS
MKB:
Geschrieben am 28.07.10 11:09 löschen | edit edit |
geht doch viel einfacher... Handschuhfach ausbauen, verkleidung vom verdampfer abbauen und schon kannst du das Teil desinfizieren...

Aber bei sowas müsst ihr aufpassen was ihr für ein Mittelchen nehmt...
Ich Blödmann hab das mal mit Sagrotan Schimmelfrei gemacht... Das riecht so übel nach Chlor das mir kotzübel geworden ist beim fahren und der Geruch hat laaaaaaaaaaaaange angehalten.....!!!

Ich muss das bei mir auch unbedingt nochmal machen, weiss aber nicht mit was ich den Verdampfer bearbeiten soll... ^^


User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
öffnen | verschieben | feststellen |   neuer Beitrag
Seitenanfang
Seat-Portal.de - Zuletzt gelesene Beiträge
Wo befindet sich der Ablauf des Kondenswassers...
gelesen heute 20:32
Essential tarsal at mononucleosis, below.
gelesen heute 20:32
Dead, infecting power enzymes, bluntly lucky.
gelesen heute 20:32
Seat Altea 2L TDI 140ps
gelesen heute 20:31
der netz-toli-bilder-sammel-thread :D
gelesen heute 20:31
Seitenanfang
Seat-Portal.de - Zuletzt gelesene Artikel
Motor ruckelt, bockt oder zieht nicht richtig? Relais 30!!
gelesen heute 19:27
Besserer Ansaug-Sound zum Nulltarif
gelesen heute 18:57
Funk-ZV/Alarmanlage einbauen Kabelplan vom Toledo 1L
gelesen heute 18:30
Fernbedienung anlernen 1L und 1M
gelesen heute 18:17
Elektrische Heckklappen-Entriegelung
gelesen heute 17:58
Seitenanfang