seat-toledo_links_okz.jpg   seat-toledo_rechts_okz.jpg
Navigation
Gast
Username

Passwort



Registrieren
Passwort vergessen?
Kalender
Neueste Themen
Aktivste Themen
Seat Toledo Buch
Seat Toledo Buch Seat Toledo Buch Seat Toledo Buch Seat Toledo Buch
User Online
Zuletzt Online
Top Forum User
Zufalls Bild
Kleinanzeigen
Partner
Versicherung
Auf der Suche nach einer Autoversicherung?
Keil Versicherungen Bei Keil wirst du fündig
Seat-Portal.de - Forum - Seat Toledo Forum - Archiv altes Seat Toledo Forum
schliessen | verschieben | feststellen | antworten |   neuer Beitrag

AUTHOR Nie mehr Seat Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 1

Guest


Geschrieben am 01.01.70 01:33 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
Hallo,
ich war heute mit meinem Toledo beim TÜV. Das er mir die Plaketten nicht abgekratzt hat, war alles. Die Mängelliste hätte ich nicht erwartet, z.B. Motorlager ausgeschlagen, Einstiege durchgerostet, Bremse zieht hinten nur Einseitig, poröse Bremsschläuche usw. Ich hatte schon einen VW und drei Opel, die hatten zusammen nicht mehr Mängel und waren dabei schon älter.




Editiert von on 09.01.04 19:56
User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR Re: Nie mehr Seat Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 2

Guest


Geschrieben am 01.01.70 01:33 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
Hallo,
also so würde ich das nicht sehen denn,

zum porösen Bremsschlauch: ist eine VW Krankheit und auch dort ein standard Fehler

durchgerostete Schweller: wenn du opel gefahren bist solltest Du dich nicht über den Rost am Seat wundern, denn der Opel wäre schon auseinander gefallen.

gut das die Bremse nur einseitig zieht kann mal vorkommen, ich denke ja das es sich um die hintere handelt und das Motorlager ist auch ein Verschleißteil das je nach alter des Wagens mal dran kommt.

und klar wenn Du von Seat enttäuscht bist dann ist das deine Meinung die ich auch respektiere.

mfg Stefan

[%sig%]




Editiert von on 09.01.04 19:56
User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR Re: Nie mehr Seat Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 3
Zachy
Member

Beiträge: 3150
Adresse: 49082 Osnabrück
Angemeldet: 18.09.04

Galerie: 13 Bilder

Modell:
Baujahr: 2011
Leistung: 105 PS
MKB:
Geschrieben am 01.01.70 01:33 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
...aber direkt alles über einen Kamm scheeren..... Seat-Portal.de Smiley lachenonfused: :sneg:
Das macht man doch nich.........

[%sig%]


Als das Teleklingel fonte, treppte ich die Rannte runter und türte vor die Bumms. Bonne Seule!

Wer einmal leckt, der weiß wies schmeckt!

www.dannblasmirdocheinen.com


PS: Ich freu mich den Fistback als Freund zu haben!





2.0 16V, Bj.´95


Editiert von on 09.01.04 19:56
User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR Re: Nie mehr Seat Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 4
FryMoonman
Member



Beiträge: 215
Adresse: 18069 Rostock
Angemeldet: 22.09.04

Galerie: 1 Bilder

Modell: 5P (XL)
Baujahr: 2008
Leistung: 125 PS
MKB:
Geschrieben am 01.01.70 01:33 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
Wenn man seinem Toli regelmässig alle Wartungen gönnt, dann kann es garnicht erst zu solch bösem Erwachen kommen!

[%sig%]


|| ALTEA XL 1.4 TSI Stylance, get. Scheiben, PDC, MP3/Bluetooth||


Editiert von on 09.01.04 19:56
User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR Re: Nie mehr Seat Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 5
MathiasR €€
Member

Beiträge: 918
Adresse:
Angemeldet: 19.09.04

Galerie: 1 Bilder

Modell:
Baujahr:
Leistung: PS
MKB:
Geschrieben am 01.01.70 01:33 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
Ja, man kann mit jedem Auto Pech haben. Das der Rost am 1L ein Dauerthema ist, weis mittlerweile wohl fast jeder hier. Mein erster Toli ist der braunen Pest auch erlegen. Erstaunlicherweise gibt es auch von allen Baujahren welche, die damit überhaupt kein Problem haben. Man sollte vielleicht mal herausfinden, ob es etwas mit dem Produktionsstandort zu tun hat. Zum Thema Zuverlässigkeit: Mein erster Toli wurde von meinem Dad ´93 als Neuwagen gekauft und ich hab ihn von 2000-03 gefahren bis km 274.000. Was ist an dem Auto kaputtgewesen:

1 Getriebe (Kulanz)

1 Scheibenwischergestänge

Rest: Kleinigkeiten und Verschleißteile(mal ein Radlager, mal ein TraggelenSeat-Portal.de Smiley küssen

Wie gesagt, er ist nur am Rost zugrunde gegangen, aber er hat uns nie im Stich gelassen. Das war auch der Grund, warum ich mir wieder einen 1L gekauft habe.




Editiert von on 09.01.04 19:56
User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR Re: Nie mehr Seat Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 6

Guest


Galerie: 1 Bilder

Modell:
Baujahr:
Leistung: PS
MKB:
Geschrieben am 01.01.70 01:33 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
Jaja, Pflege ist alles!!!!

[%sig%]




Editiert von on 09.01.04 19:56
User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR Re: Nie mehr Seat Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 7
HitowerV5 €€
Moderator



Beiträge: 5493
Adresse: 81673 München
Angemeldet: 19.09.04

Galerie: 17 Bilder

Modell: LB7Z 1M
Baujahr: 1999
Leistung: 150 PS
MKB: AGZ
Geschrieben am 01.01.70 01:33 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
Pflege und mal ein Liebevoller Blick vom Meister in der Werkstatt, der dann mal Tips für ein Langes Leben des Toledos gibt...

Jeder kann mal ein "Schlechtes" Modell bekommen....

Gruß
Daniel

[%sig%]


Probleme: Wasserverlust an Zusatzpumpe, Klimaanlage defekt und Wassereinbruch in beiden Türen...
Und zu tief für die Tiefgarage liegt er auch Seat-Portal.de Smiley grinsen


Editiert von on 09.01.04 19:56
User offline offline | http://www.thehitower.de URL Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR Re: Nie mehr Seat Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 8

Guest


Galerie: 17 Bilder

Modell: LB7Z 1M
Baujahr: 1999
Leistung: 150 PS
MKB: AGZ
Geschrieben am 01.01.70 01:33 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
Meiner hat nicht die Spur von Rost (außer wo die Tür ne Delle hat und der Lack ab ist). Ich habe ihn jetzt übrigens verkauft. Für 900 ¤ ohne TÜV etc. und ohne Radio.

Naja, ich bin jetzt auf VW umgestiegen (VW Corrado 16V Bj. 92). Allein die Verabeitung ist um längen besser.

[%sig%]




Editiert von on 09.01.04 19:56
User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
schliessen | verschieben | feststellen | antworten |   neuer Beitrag
Seitenanfang
Seat-Portal.de - Zuletzt gelesene Beiträge
Nie mehr Seat
gelesen heute 02:59
Klapperndes Heck bei meinem Toledo GT...
gelesen heute 02:58
Scheinwerferglühlampen wechseln
gelesen heute 02:57
Für alle mit Dezibelsucht :D
gelesen heute 02:57
Seitenanfang
Seat-Portal.de - Zuletzt gelesene Artikel
Türpappen mit Leder beziehen
gelesen heute 02:00
Türpappen 1M demontieren
gelesen heute 02:00
Bisound-Anlage ( Duplex )
gelesen heute 01:59
Service-Intervall-Anzeige beim 1L zurücksetzen
gelesen heute 01:58
Fernbedienung anlernen 1L und 1M
gelesen heute 01:58
Seitenanfang