seat-toledo_links_okz.jpg   seat-toledo_rechts_okz.jpg
Navigation
Gast
Username

Passwort



Registrieren
Passwort vergessen?
Kalender
Neueste Themen
Aktivste Themen
Seat Toledo Buch
Seat Toledo Buch Seat Toledo Buch Seat Toledo Buch Seat Toledo Buch
User Online
Zuletzt Online
Top Forum User
Zufalls Bild
Kleinanzeigen
Partner
Versicherung
Auf der Suche nach einer Autoversicherung?
Keil Versicherungen Bei Keil wirst du fündig
Seat-Portal.de - Forum - Seat Toledo Forum - Archiv altes Seat Toledo Forum
schliessen | verschieben | feststellen | antworten |   neuer Beitrag

AUTHOR Gummi unter der Einspritzung Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 1
Piter €€
Member



Beiträge: 1022
Adresse: 06567 Nord-Thüringen
Angemeldet: 23.09.04

Galerie: 25 Bilder

Modell:
Baujahr: 2005
Leistung: 102 PS
MKB:
Geschrieben am 01.01.70 01:33 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
Hallo @ all.

Hab durch zufall gesehen das der Gummiklotz zwischen Einspritzeinheit und dem Ansaugkrümmer Risse hat. Hab mal gehört das er nebenluft zieht und unrund läuft wenn der gerissen ist. Ich merk aber keine Änderung. Wie lange kann ich noch so fahren und wie merk ich noch das das ding völlig durch is ?

...Solche kleinen Reperaturen spendiere ich ihm gern.... Seat-Portal.de Smiley grinsenrink:


MfG Piter
....der Altea-Fahrer Seat-Portal.de Smiley lächeln


Editiert von on 26.01.02 11:49
User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR Re: Gummi unter der Einspritzung Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 2
Seatfan
Member



Beiträge: 6069
Adresse: Unna
Angemeldet: 16.09.04

Galerie: 10 Bilder

Modell: Skoda Superb
Baujahr: 2004
Leistung: 150 PS
MKB:
Geschrieben am 01.01.70 01:33 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
Hi ,
würde den Zwischenflansch möglichst bald erneuern . Sonst kann es dir so wie meiner Schwester ergehen deren Golf II plötzlich stehen blieb und nicht mehr anspringen wollte .

MfG Marco



Seat Toledo GL 1.8 88 PS RP Motor Ez. 4/94 Extras : ABS , ZV , GT Ausstattung , 30 mm tiefer , 7x15 Atiwe Felgen , Seat Lederlenkrad , Unna/NRW


Editiert von on 26.01.02 11:49
User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR Re: Gummi unter der Einspritzung Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 3

Guest


Galerie: 10 Bilder

Modell: Skoda Superb
Baujahr: 2004
Leistung: 150 PS
MKB:
Geschrieben am 01.01.70 01:33 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
Hey!

Den Flasch unter der Einspritzeinrichtung musste ich auch schon wechseln. Der kostet so um die 100 DM. Bei mir war der nicht nur porös, sonder schon komplett durch. Gefahren ist das Auto trotzdem noch, aber sobald er angefangen hat höher zu drehen, ist der Riß aufgegangen und es kam keine Leistung mehr rüber. Also musste ich das Teil notgedrungen doch auswechseln. Ist auch nicht weiter schwer.

Gruß




Editiert von on 26.01.02 11:49
User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR Re: Gummi unter der Einspritzung Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 4

Guest


Galerie: 10 Bilder

Modell: Skoda Superb
Baujahr: 2004
Leistung: 150 PS
MKB:
Geschrieben am 01.01.70 01:33 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
Hallo

Du solltest den Flansch an der Einspritzanlage so bald wie möglich wechseln. Weil der Motor zieht dann Falschluft. Dann sind deine Abgaswerte total daneben ( wenns zuviel wird kann das die Lambdasonde nicht mehr " abändern " bzw erkennen. Außerdem bekommt der Motor dann ungefilterte Luft und der " Dreck " und Staub in der Luft bildet mit dem Öl im Motor eine Art " Schleifpaste " die dann die Lager ausschleift. Und was dann passiert kannst du dir ja ausrechenen.




Editiert von on 26.01.02 11:49
User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR Re: Gummi unter der Einspritzung Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 5

Guest


Galerie: 10 Bilder

Modell: Skoda Superb
Baujahr: 2004
Leistung: 150 PS
MKB:
Geschrieben am 01.01.70 01:33 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
Hallo

Da mein Toledo auch etwas unruhig läuft, würd ich gern nach dem Flansch schauen. Sieht man den von aussen, oder muss ich dazu erst den Ansaugkrümmer abmontieren? Kann ich den Flansch selbst wechseln, oder muss das ein Seat-Händler machen (Spezialwerkzeug...)?




Editiert von on 26.01.02 11:49
User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR Re: Gummi unter der Einspritzung Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 6
Seatfan
Member



Beiträge: 6069
Adresse: Unna
Angemeldet: 16.09.04

Galerie: 10 Bilder

Modell: Skoda Superb
Baujahr: 2004
Leistung: 150 PS
MKB:
Geschrieben am 01.01.70 01:33 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
Hi Benny ,
sehen kanst du den Flansch von ausen sehr gut . Es ist der schwarze Gummiklotz zwischen der Einspritzeinheit und dem Ansaugrohr . Ob der Flansch rissig ist kanst Du feststellen indem Du die Einspritzeinheit hin und her bewegst ,
wenn dann am Flansch Risse zusehen sind ist es Zeit das Teil zu wechseln .

Der Wechsel selber ist eine Sache von einer 1/4 Stunde .
Ansaugschlauch von der Einspritzeinheit lösen , dann siehst Du 4 Sechskantschrauben mit denen die Einspritzeinheit auf dem Flansch befestigt ist.
Diese Schrauben mußt Du losmachen und hast dann die Einspritzeinheit in der Hand . Dann must Du noch die 4 Schrauben lösen mit denen der Flansch auf dem Ansaugrohr befestigt ist . Danach den alten Flansch gegen den neuen austauschen alle Schrauben wieder festziehen und fertig !!!

Viel Spass beim Basteln !!!!


MfG Marco



Seat Toledo GL 1.8 88 PS RP Motor Ez. 4/94 Extras : ABS , ZV , GT Ausstattung , 30 mm tiefer , 7x15 Atiwe Felgen , Seat Lederlenkrad , Unna/NRW


Editiert von on 26.01.02 11:49
User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR Re: Gummi unter der Einspritzung Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 7
Piter €€
Member



Beiträge: 1022
Adresse: 06567 Nord-Thüringen
Angemeldet: 23.09.04

Galerie: 25 Bilder

Modell:
Baujahr: 2005
Leistung: 102 PS
MKB:
Geschrieben am 01.01.70 01:33 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
Bekomme am Dienstag meinen Neuen. kostet beim Händler 51,60€.
@Benny. Meiner läuft mit dem gerissenem Flansch immernoch wie immer. Es könnte bei dir ein gerissener Unterdruckschlauch sein der von der Einspritzung weggeht. Hatte ich auch schonmal-da läuft er im Standgas wie ein V8. :hot:


MfG Piter
....der Altea-Fahrer Seat-Portal.de Smiley lächeln


Editiert von on 26.01.02 11:49
User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
schliessen | verschieben | feststellen | antworten |   neuer Beitrag
Seitenanfang
Seat-Portal.de - Zuletzt gelesene Beiträge
Gummi unter der Einspritzung
gelesen heute 02:06
Wieder ein Toledo 1L2 weniger...
gelesen heute 02:06
Xenon für 39,90!!!
gelesen heute 02:06
Bitte um Hilfe....
gelesen heute 02:06
KICKER S18X2 im Toledo 1L
gelesen heute 02:06
Seitenanfang
Seat-Portal.de - Zuletzt gelesene Artikel
Service-Intervall-Anzeige beim 1L zurücksetzen
gelesen heute 01:46
Besserer Ansaug-Sound zum Nulltarif
gelesen heute 00:25
Beheizte Waschdüsen nachrüsten
gelesen gestern 22:17
Funk-ZV/Alarmanlage einbauen Kabelplan vom Toledo 1L
gelesen gestern 22:17
Fahrgestellnr. 1M
gelesen gestern 22:17
Seitenanfang