seat-toledo_links_okz.jpg   seat-toledo_rechts_okz.jpg
Navigation
Gast
Username

Passwort



Registrieren
Passwort vergessen?
Kalender
Neueste Themen
Aktivste Themen
Seat Toledo Buch
Seat Toledo Buch Seat Toledo Buch Seat Toledo Buch Seat Toledo Buch
User Online
Zuletzt Online
Top Forum User
Zufalls Bild
Kleinanzeigen
Partner
Versicherung
Auf der Suche nach einer Autoversicherung?
Keil Versicherungen Bei Keil wirst du fündig
Seat-Portal.de - Forum - Seat Toledo Forum - Seat Toledo 1M (1998-2004)
schliessen | verschieben | feststellen | antworten |   neuer Beitrag

Seite | 1 | 2 | 3 vor | Ende
AUTHOR Bass im Toledo 1M Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 1
Dodge €€
Member

Beiträge: 869
Adresse: 10997 Berlin
Angemeldet: 27.09.04

Galerie: 0 Bilder

Modell:
Baujahr: 0
Leistung: 0 PS
MKB:
Geschrieben am 23.03.05 22:00 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
Hi,
da ich schon oft hier gelesen hab, dass vom Bass im Kofferraum kaum was noch vorn durchdringt und ich eh kein Fan von Kofferraumumbauten bin, hab ich mir was überlegt.
Und zwar fiel mir die Hutablage ein. Wollte mir aus Holz so eine Art rechteckige Pyramite hinten einbauen, was an tiefe so passt und darim 2 Kickbässe (verkehrtherum) einbauen. Dann noch nen Amp, das ganze so mit 2x200watt rms ausreichen. Müsste auch preislich ok sein. Sollte ich noch Kohle über haben. Jetzt meine Frage. Würde sowas ok aussehen, so wie ich es beschrieben habe und bekommt man mit sowas auch noch ein bischen Bass? Doorboards will ich nich und genau so wenig was im Kofferraum oder so. Das ganze wird dann auf die Hutablage geschraubt, dann vibriert nix. Wäre über Meinungen (pos. wie neg.) sehr froh, genauso wie über Verbesserungvorschläge. Find die Idee ziemlich gut Seat-Portal.de Smiley grinsen


User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Bass im Toledo 1M Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 2
Dalishuz
Member

Beiträge: 807
Adresse:
Angemeldet: 17.09.04

Galerie: 8 Bilder

Modell:
Baujahr: 2004
Leistung: 110 PS
MKB:
Geschrieben am 23.03.05 22:15 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
Wenn ich das richtig verstehe, willst du dir ein Konstrukt auf die Heckablage bauen...

Würde ich nicht machen aus zwei Gründen:

1. Befestigung!
2. Einladung zum Diebstahl

Wie bekommst du Bass in dein Auto ohne den Kofferraum vollzumachen...Hmm

Mir fällt da spontan der Reservaradwoofer ein.
Stell doch einfach mal zum Test ne Kiste in deinen Kofferraum und schau, ob dir der Bass reicht.
Dann kannste so ne Wooferkonstruktion im Reserveradloch machen.

Ansonsten.... Den kleinen Carpower Raptor in den Fußraum oder hinter den Fahrersitz (wenn du den Platz nicht brauchst); da geht schon unter 10l was. Is halt aber der größte Einbauaufwand.


Nach 1L, 1M und 1P nun W212 Seat-Portal.de Smiley grinsen
User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Bass im Toledo 1M Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 3
Sirus €€
Member



Beiträge: 189
Adresse:
Angemeldet: 09.03.05

Galerie: 13 Bilder

Modell: 1M Sport V5
Baujahr: 2003
Leistung: 170 PS
MKB:
Geschrieben am 23.03.05 22:27 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
Hi Dodge!
Ich kann dem nicht ganz zustimmen, daß man von nem Subwoofer im Kofferraum nix hört!
Hab bei mir ein 30er Magnat im selbstgebauten Gehäuse drin. Hab das Gehäuse so angepasst, daß es direkt an den Rücksitzen abschließt. Einziger Nachteil, man bekommt den Sub nicht durch die (scheißSeat-Portal.de Smiley zwinkern kleine Kofferraumöffnung sondern muß die Rücksitzbank umlegen um ihn rein oder raus zu holen.
Ich hab auch mal auf nem Treffen gesehen, daß einer die Bassrefleckrohre durch die Rücksitzbank (er hatte die Mittelarmlehne runtergeklappt und ein Loch in die Rückwand gemacht) in den Innenraum gelegt. Hat sich auch gut angehört!
Good Luck Seat-Portal.de Smiley laut lachen
Mit besten Grüßen,
Sirus



Ich rase nicht, ich fliege tief... Seat-Portal.de Smiley cool
User offline offline | http://www.clan-meisterjaeger.de URL Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Bass im Toledo 1M Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 4
Dodge €€
Member

Beiträge: 869
Adresse: 10997 Berlin
Angemeldet: 27.09.04

Galerie: 0 Bilder

Modell:
Baujahr: 0
Leistung: 0 PS
MKB:
Geschrieben am 23.03.05 22:39 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
Ne, ich will da auch nix in der Rückbank ausschneiden. Werd mal zusehen, dass ich den Scanner wieder fit bekomm und da werd ich mal ne Skizze von meiner Idee hochladen.
In den Kofferraum soll ja auch nix. Hab das auch mehr als Optikschache im Kopf. Würde mich dann nach gelben oder verchromten Boxen umsehen.


User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Bass im Toledo 1M Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 5
RandyV5
Member

Beiträge: 215
Adresse: 74172 Neckarsulm
Angemeldet: 11.03.05

Galerie: 8 Bilder

Modell: 1M
Baujahr: 2003
Leistung: 170 PS
MKB:
Geschrieben am 24.03.05 10:29 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
Hi Dodge,

vergiss die kickbass Geschichte, jedenfalls wenn Du Dir dadurch gescheite Bässe erhoffst. Ein Kickbass ist nur als Ergänzung gedacht. Er soll die hohen Bassfrequenzen abdecken. Ich hatte schon Phonecar kickbässe verbaut (haben einen sehr guten Ruf) aber die überzeugen als Woofer nicht.

Um gescheite Bässe zu hören kommst Du um einen richtigen Subwoofer (ob Gehäuse oder free air) nicht rum.


Hab meine Rücksitzlehne momentan in der Werkstatt um ein Loch reinsägen zu lassen. Dann kommt die Bandpass Variante mit Rohr dahinter.

Gruß
RandyV5


Toledo V5 2,3 20V executive / schwarz, Drehzahlbegrenzer bei 249 Seat-Portal.de Smiley geschockt


Hubraum statt Spoiler das ist mein Credo, drum sind fünf Zylinder in meinem Toledo!
User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Bass im Toledo 1M Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 6
Dalishuz
Member

Beiträge: 807
Adresse:
Angemeldet: 17.09.04

Galerie: 8 Bilder

Modell:
Baujahr: 2004
Leistung: 110 PS
MKB:
Geschrieben am 24.03.05 10:31 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
Also im neuen Astra von meinem Kumpel geht die Serienanlage schon richtig dreckig ab. Da vermisst man den Subwoofer nur, weil's im Rücken nicht kribbelt. Und da sind auch nur 16er verbaut.
Keine Ahnung, warum die soooo enrom abgehen Seat-Portal.de Smiley fragend


Nach 1L, 1M und 1P nun W212 Seat-Portal.de Smiley grinsen
User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Bass im Toledo 1M Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 7
RandyV5
Member

Beiträge: 215
Adresse: 74172 Neckarsulm
Angemeldet: 11.03.05

Galerie: 8 Bilder

Modell: 1M
Baujahr: 2003
Leistung: 170 PS
MKB:
Geschrieben am 24.03.05 14:48 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
Alternativ zum sub kann man natürlich die Standard Boxen gegen hochwertigere Systeme austauschen.

MB quart und infinity bieten sehr geile und hochpreisige Systeme an. Allerdings würde ich da wirklich nur die high end Produkte empfehlen weil der Austausch sonst nicht so viel bringt.

Entweder ihr benutzt dann die Tieftöner als kickbass (über die Weiche und Verstärker regeln) oder eher als 2kompo System. Die Knallen aber auch nicht schlecht. Fehlt bei mir definitiv noch!

Wird aber nie wie ein riesiger SUB mit schön Volumen im Heck kommen.

Gruß
RandyV5


Toledo V5 2,3 20V executive / schwarz, Drehzahlbegrenzer bei 249 Seat-Portal.de Smiley geschockt


Hubraum statt Spoiler das ist mein Credo, drum sind fünf Zylinder in meinem Toledo!
User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Bass im Toledo 1M Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 8
Dodge €€
Member

Beiträge: 869
Adresse: 10997 Berlin
Angemeldet: 27.09.04

Galerie: 0 Bilder

Modell:
Baujahr: 0
Leistung: 0 PS
MKB:
Geschrieben am 24.03.05 17:04 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
Ich muss hier unbedingt einen Scanner finden oder mich mal mit PSP hinsetzen und nachzeichnen. Dann versteht man bestimmt besser, was ich will. Das ganze ist zu 60% auch Optik. Wenn das dann alles rund geschliffen und lackiert ist mit kleinen Subs, sieht das bestimmt geil aus auf der Hutablage.

Hat zufällig einer ein Foto der Hutablage im Toledo 1M? Bin leider nicht zu Hause.


User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Bass im Toledo 1M Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 9
andyrot
Member

Beiträge: 227
Adresse:
Angemeldet: 13.01.05

Galerie: 2 Bilder

Modell:
Baujahr: 0
Leistung: 0 PS
MKB:
Geschrieben am 24.03.05 19:21 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
Hallo Leute also sicherlich ist das mit dem Bass Geschmacksache der eine brauch mehr der andere liebt es dezent. Ich habe einen 30er im Kofferraum und die original 2 Wege 16er ausgetauscht gegen hochwertigere Boxen und ich denke das passt schon also habe immer nen schönenes kribbeln im Rückenbreich und Druck auf den Ohren also passt Seat-Portal.de Smiley grinsen


User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Bass im Toledo 1M Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 10
Markus@AMD €€
Member



Beiträge: 2163
Adresse: 1170 Wien
Angemeldet: 19.09.04

Galerie: 25 Bilder

Modell:
Baujahr: 1998
Leistung: 0 PS
MKB:
Geschrieben am 24.03.05 20:08 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
lass einfach die hinteren Boxen heraußen...dann Gitter drüber, fertig...

Mein Stiefbruder fährt zwar Honda Accord ist aber ähnlich bzw genauso aufgebaut vom Kofferraum her und da kommt genug Bass durch....Seat-Portal.de Smiley zwinkern


97' Seat Cordoba SX mit GP01 Cupra Front
User offline offline | www.seat-friends.at URL Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Bass im Toledo 1M Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 11
Piter €€
Member



Beiträge: 1022
Adresse: 06567 Nord-Thüringen
Angemeldet: 23.09.04

Galerie: 24 Bilder

Modell:
Baujahr: 2005
Leistung: 102 PS
MKB:
Geschrieben am 24.03.05 21:01 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
Wir haben keine LS original in der Hutablage Seat-Portal.de Smiley zwinkern nur in den türen. Ich wär immernoch für ein Free-Air durch den angepassten skisack. der 1M-kofferraum is ideal dafür.


MfG Piter
....der Altea-Fahrer Seat-Portal.de Smiley lächeln
User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Bass im Toledo 1M Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 12
Dodge €€
Member

Beiträge: 869
Adresse: 10997 Berlin
Angemeldet: 27.09.04

Galerie: 0 Bilder

Modell:
Baujahr: 0
Leistung: 0 PS
MKB:
Geschrieben am 24.03.05 21:22 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
Nene, an meinen Sitzen werd ich nix rumschnipseln. Aussderm fängt der Ärger ja an, wenn man die mal umlegen muss, um was großes einzuladen.
In den Türen brauch ich nix ändern. Da sind schon Bose-Lausprecher mit nem richtig guten Klang drin. Der Bass ist auch ok. Mir fehlt da nur noch was. Die Hutablage brauch ich eh nich. Warum den Platz verschwenden.



Sind erstmal Kritzeleien. Wenn ich mehr Zeit hab, werd ich mir da mal was gescheites zeichnen.




Editiert von Dodge on 24.03.05 21:24
User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Bass im Toledo 1M Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 13
Markus@AMD €€
Member



Beiträge: 2163
Adresse: 1170 Wien
Angemeldet: 19.09.04

Galerie: 25 Bilder

Modell:
Baujahr: 1998
Leistung: 0 PS
MKB:
Geschrieben am 24.03.05 21:38 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
aso da is alles in den Türen....die Hutablage darf man aber ned aufschnippseln....das is ja das Problem....

denke aber, dass es eigentlich trotzdem durchdringen muss....brauchst halt nen mega woofer Seat-Portal.de Smiley grinsen


97' Seat Cordoba SX mit GP01 Cupra Front
User offline offline | www.seat-friends.at URL Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Bass im Toledo 1M Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 14
Boynaz
Member

Beiträge: 29
Adresse: 04792 Münzkirchen
Angemeldet: 20.03.05

Galerie: 8 Bilder

Modell: 1M
Baujahr: 1999
Leistung: 140 PS
MKB:
Geschrieben am 24.03.05 21:57 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
Hi Leute. Ich kenn eure Probleme gut genug.

Ich hab eine Basskiste mit 2x30 Rockfort Fosgate Woofern ca. 650W RMS.

Nicht mal die können durch das verd...e Blech durchdringen.

Ich bin gerade schwer am schrauben und schneiden, um endlich BASS zu bekommen.

Meine Variante:

Ein ca. 100mm großes Loch in das Blech hinter der Mittelarmlehne schneiden. Dabei "vorsicht" den Filz dahinter nicht beschädigen.

Ich glaub das müsste dann auf jeden Fall reichen, um genügend Bass zu bekommen.

Ich werde alles testen und euch Bescheid geben.

Der Umbau bei der Heckablage ist sicher nicht empfehlenswert. Was machst du bei Auto-Verkauf??

Bitte um weitere Tips.

Toledo 1M, 140PS TDi, Leder, Klima,.... alles elektrisch!


Einfach ein geiles Auto!
User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Bass im Toledo 1M Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 15
Sirus €€
Member



Beiträge: 189
Adresse:
Angemeldet: 09.03.05

Galerie: 13 Bilder

Modell: 1M Sport V5
Baujahr: 2003
Leistung: 170 PS
MKB:
Geschrieben am 25.03.05 12:46 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
Ach, so soll das aussehen.
Die Idee sieht gut aus. Hast ja auch schwarze Scheiben, wegen der Langfinger!
Wirst dann aber durch die Heckscheibe nicht mehr viel sehen können! Find ich auf jeden Fall besser als Free Air Woofer an den Rückenlehnen, die hatte ich nämlich in meinem Vectra. Das war voll fürn Arsch, weil die Ganze Karre mit vibriert und geklapptert hat (die schlechtverlegten original Kaben usw.).
Bei meinem Toli hört man besonders von außen das Gestäge in der Kofferraumklappe. Hört sich voll billig an. Hab mal reingeguckt, kann man leider nix festmachen oder dämmen. Seat-Portal.de Smiley weinen



Ich rase nicht, ich fliege tief... Seat-Portal.de Smiley cool
User offline offline | http://www.clan-meisterjaeger.de URL Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Bass im Toledo 1M Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 16
Dodge €€
Member

Beiträge: 869
Adresse: 10997 Berlin
Angemeldet: 27.09.04

Galerie: 0 Bilder

Modell:
Baujahr: 0
Leistung: 0 PS
MKB:
Geschrieben am 25.03.05 15:04 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
Ja, hab schwarze Scheiben, somit würde man da eh nichts sehen. Die Heckscheibe benutze ich eh kaum zum nach hinten schauen, wäre also kein Verlust. Jetzt ist nur die Frage, findet man für sowas auch gescheite Lautsprecher. Sowas wird ja nicht allzuviel Geld verschlingen.
Werd mir das mal für den Sommer vornehmen.




Editiert von Dodge on 25.03.05 15:06
User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Bass im Toledo 1M Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 17
RandyV5
Member

Beiträge: 215
Adresse: 74172 Neckarsulm
Angemeldet: 11.03.05

Galerie: 8 Bilder

Modell: 1M
Baujahr: 2003
Leistung: 170 PS
MKB:
Geschrieben am 25.03.05 17:30 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
nochmal zum Thema Loch in den Rücksitz schneiden.
(Soll aber keine Moral-Predigt werden)

Achtung: Der Grund warum das Blech nicht einfach flach / plan ist sondern Vertiefungen hat und an manchen Stellen zwei Bleche sitzen ist die Stabilität der Rückwand.

Bei nem Auffahrunfall können im Kofferaum gelagerte Gegenstände eine unheimliche Dynamik entwickeln.

Wer da zu viel am Sitz raus schneidet riskiert, dass im Falle eines Unfalls der Sitz ein Stk. nach vorn gedrückt wird. Wollen ja keine Personenschäden....

Mein Kumpel hat ne Unfall Rep. Werkstatt und mir nochmal versichert, dass damit nicht zu spaßen ist. Nicht nur an der Heck Ablage muss man aufpassen.

RandyV5


Toledo V5 2,3 20V executive / schwarz, Drehzahlbegrenzer bei 249 Seat-Portal.de Smiley geschockt


Hubraum statt Spoiler das ist mein Credo, drum sind fünf Zylinder in meinem Toledo!
User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Bass im Toledo 1M Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 18
Piter €€
Member



Beiträge: 1022
Adresse: 06567 Nord-Thüringen
Angemeldet: 23.09.04

Galerie: 24 Bilder

Modell:
Baujahr: 2005
Leistung: 102 PS
MKB:
Geschrieben am 26.03.05 09:56 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
Sirius...klar das im Vectra alles klappertSeat-Portal.de Smiley laut lachenSeat-Portal.de Smiley grinsen...und deswegen soll ein Free-Air sch... sein ?! Wo issn da die logik? Ein LS kann nur so gut klingen wie man ihn verbautSeat-Portal.de Smiley lächelnSeat-Portal.de Smiley laut lachen
Randy,ich denk mal wenn man da nen 20er loch reinschneidet, wird das durch die verschraubung des subs wieder stabil..wird ausgeglichen dadurch.
Da hat man dann auch keine Probleme mit Rückbank umlegen wenn er direkt dran verschraubt ist. Den Amp kann man ja von unten an der Hutablage befestigen...is ja genug toter Platz und Blech zum anschrauben da.


MfG Piter
....der Altea-Fahrer Seat-Portal.de Smiley lächeln
User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Bass im Toledo 1M Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 19
Sirus €€
Member



Beiträge: 189
Adresse:
Angemeldet: 09.03.05

Galerie: 13 Bilder

Modell: 1M Sport V5
Baujahr: 2003
Leistung: 170 PS
MKB:
Geschrieben am 29.03.05 10:50 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
@Piter
Ich hab nicht gesagt, daß ein Free-Air sch...e ist, sonder daß ich ihn nicht noch einmal verbauen würde!!!! Seat-Portal.de Smiley grinsen
Ein Gehäuse-Woofer hat meiner Meinung einfach "MEHR POWER". Und man verbaut sich nicht so Stark den Kofferraum, weil man die Rücksitze noch umlegen und lange Teile verstauen kann. Denn das ich ne Gartenbank auf nen Free-Air legen würde, nee nich glaube nicht! Seat-Portal.de Smiley coolSeat-Portal.de Smiley coolSeat-Portal.de Smiley cool



Ich rase nicht, ich fliege tief... Seat-Portal.de Smiley cool
User offline offline | http://www.clan-meisterjaeger.de URL Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Bass im Toledo 1M Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 20
RandyV5
Member

Beiträge: 215
Adresse: 74172 Neckarsulm
Angemeldet: 11.03.05

Galerie: 8 Bilder

Modell: 1M
Baujahr: 2003
Leistung: 170 PS
MKB:
Geschrieben am 31.03.05 12:38 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
Hab mittlerweile ein Loch im Rücksitz und den Bandpass dahinter.
Der Bass kommt jetzt einwandfrei, als wären weder Rücksitz noch Hutablage aus Metall.

Wenn ich mal Zeit hab mach ich ein paar Fotos

Gruß
RandyV5


Toledo V5 2,3 20V executive / schwarz, Drehzahlbegrenzer bei 249 Seat-Portal.de Smiley geschockt


Hubraum statt Spoiler das ist mein Credo, drum sind fünf Zylinder in meinem Toledo!
User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
schliessen | verschieben | feststellen | antworten |   neuer Beitrag
Seite | 1 | 2 | 3 vor | Ende
Seitenanfang
Seat-Portal.de - Zuletzt gelesene Beiträge
Bass im Toledo 1M
gelesen heute 17:47
Bremsbelagverschleißanzeige??????
gelesen heute 17:47
Obliques repeated required, adaptive, locking limited palpation, crease.
gelesen heute 17:47
Inspect secure strongly biological headaches budding endarterectomy.
gelesen heute 17:47
Also remains movements overexercising, afterwards; antiepileptics, assault.
gelesen heute 17:47
Seitenanfang
Seat-Portal.de - Zuletzt gelesene Artikel
Fernbedienung anlernen 1L und 1M
gelesen heute 17:23
Die Motoren - Daten und Fakten (1L)
gelesen heute 16:52
Drosselklappe reinigen
gelesen heute 16:42
Motor ruckelt, bockt oder zieht nicht richtig? Relais 30!!
gelesen heute 15:20
Umbau ESD auf Klang *g*
gelesen heute 15:01
Seitenanfang