seat-toledo_links_okz.jpg   seat-toledo_rechts_okz.jpg
Navigation
Gast
Username

Passwort



Registrieren
Passwort vergessen?
Kalender
Neueste Themen
Aktivste Themen
Seat Toledo Buch
Seat Toledo Buch Seat Toledo Buch Seat Toledo Buch Seat Toledo Buch
User Online
Zuletzt Online
Top Forum User
Zufalls Bild
Kleinanzeigen
Partner
Versicherung
Auf der Suche nach einer Autoversicherung?
Keil Versicherungen Bei Keil wirst du fündig
Seat-Portal.de - Forum - Seat Toledo Forum - Seat Toledo 1L (1991-1999)
schliessen | verschieben | lösen | antworten |   neuer Beitrag

AUTHOR Originaler Stabilisator hinten? Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 1
Markus@AMD €€
Member



Beiträge: 2163
Adresse: 1170 Wien
Angemeldet: 19.09.04

Galerie: 25 Bilder

Modell:
Baujahr: 1998
Leistung: 0 PS
MKB:
Geschrieben am 13.05.05 15:41 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
wie mir aufgefallen ist (soweit ich das gesehen haSeat-Portal.de Smiley cool hat mein TDI (1Z) vorne einen Stabilisator drin, hinten aber keinen.....

da mir aber so H&R Stabilisatoren echt zu teuer sind (und eintragungspflichtig) hätt mich interessiert ob der Toli z.b. beim 110PS TDI Sport hinten original einen stabilisator verbaut hatte....ob der auch beim 90PS TDI passt und wenns sowas gab, was der kostet.....

ich weiß, dass es beim Golf 3 welche gab....ab gewisser Motorleistung

will einfach die Seitenneigung weg haben (hinten)....weg haben geht ja nicht, is klar....Schwerkraft usw, aber einfach verringern.....

Meine Hinterreifen haben außen schon einen Radius drauf....aber ordentlich Seat-Portal.de Smiley geschockt


97' Seat Cordoba SX mit GP01 Cupra Front


Editiert von Markus@AMD on 13.05.05 15:42
User offline offline | www.seat-friends.at URL Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Originaler Stabilisator hinten? Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 2
MathiasR €€
Member

Beiträge: 918
Adresse:
Angemeldet: 19.09.04

Galerie: 1 Bilder

Modell:
Baujahr:
Leistung: PS
MKB:
Geschrieben am 13.05.05 19:32 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
Es gibt Hinterachden mit Stabi. Aber in welchem Modell kann ich dir nicht sagen. Mein 93er GL Sport (1.8i) hatte einen.




Editiert von MathiasR on 13.05.05 21:41
User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Originaler Stabilisator hinten? Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 3
blond9 €€
Moderator



Beiträge: 4918
Adresse: 95339 Wirsberg
Angemeldet: 16.09.04

Galerie: 22 Bilder

Modell: 1M
Baujahr: 2004
Leistung: 130 PS
MKB: ASZ
Geschrieben am 14.05.05 14:57 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
@Markus: Also es gab nen Stabi für die HA. Allerdings nur komplett mit AchskörperSeat-Portal.de Smiley geschockt und für uns "4-Locher" auch nur bis Fahrgestellnr. 1L-V-007 830Seat-Portal.de Smiley zerknirscht!


User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Originaler Stabilisator hinten? Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 4
SEATFREAK €€
Member

Beiträge: 552
Adresse:
Angemeldet: 24.12.04

Galerie: 20 Bilder

Modell: 1K
Baujahr: 2009
Leistung: 80 PS
MKB: CGGA
Geschrieben am 14.05.05 17:28 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
In meinen alten toledo wo ich ausgeschlachtet habe ist noch die achse drin mit stabi da der tüv für den motorumbau keinen stabi für die hinterachse verlangt hat, aber ich bin der meinung das der stabi an der hinterachse fest verbaut ist fallst du ihn brauchst kannst ja die ganze hinterachse haben.


User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Originaler Stabilisator hinten? Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 5
Fips €€
Member

Beiträge: 2798
Adresse: 76139 Karlsruhe
Angemeldet: 26.09.04

Galerie: 0 Bilder

Modell:
Baujahr: 2004
Leistung: 150 PS
MKB: ARL
Geschrieben am 15.05.05 19:22 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
Golf2 16V und so Kandidaten sollten doch eigentlich auch passen, oder? Zur Not muss man eben die Bremse auch wieder "zurückrüsten" auf die Trommel, wenn man keine Scheiben haben will.


Signature intentionally left blank.

Gruss, Philipp
User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Originaler Stabilisator hinten? Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 6
Seatfan
Member



Beiträge: 6069
Adresse: Unna
Angemeldet: 16.09.04

Galerie: 8 Bilder

Modell: Skoda Superb
Baujahr: 2004
Leistung: 150 PS
MKB:
Geschrieben am 15.05.05 20:03 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
Hi Phillip ,
kann mir nicht vorstellen das sich der Aufwand nur für den Stabi lohnt . Wenn würde ich gleich auf Scheibe umbauen und die Achslager erneuern .

MfG Marco



Seat Toledo GL 1.8 88 PS RP Motor Ez. 4/94 Extras : ABS , ZV , GT Ausstattung , 30 mm tiefer , 7x15 Atiwe Felgen , Seat Lederlenkrad , Unna/NRW
User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Originaler Stabilisator hinten? Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 7
Fips €€
Member

Beiträge: 2798
Adresse: 76139 Karlsruhe
Angemeldet: 26.09.04

Galerie: 0 Bilder

Modell:
Baujahr: 2004
Leistung: 150 PS
MKB: ARL
Geschrieben am 15.05.05 20:08 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
Jo, eben am einfachsten dürfte es sein eine komplette HA vom G2 zu übernehmen, um eben gleich die hintere Scheibenbremse mitzunehmen, so meinte ich es. Die Achsen sollte es ja eigentlich zuhauf beim Verwerter o.ä. geben.


Signature intentionally left blank.

Gruss, Philipp
User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Originaler Stabilisator hinten? Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 8
Seatfan
Member



Beiträge: 6069
Adresse: Unna
Angemeldet: 16.09.04

Galerie: 8 Bilder

Modell: Skoda Superb
Baujahr: 2004
Leistung: 150 PS
MKB:
Geschrieben am 15.05.05 21:06 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
hi , schau mal Hier !!!



Seat Toledo GL 1.8 88 PS RP Motor Ez. 4/94 Extras : ABS , ZV , GT Ausstattung , 30 mm tiefer , 7x15 Atiwe Felgen , Seat Lederlenkrad , Unna/NRW
User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Originaler Stabilisator hinten? Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 9
Markus@AMD €€
Member



Beiträge: 2163
Adresse: 1170 Wien
Angemeldet: 19.09.04

Galerie: 25 Bilder

Modell:
Baujahr: 1998
Leistung: 0 PS
MKB:
Geschrieben am 16.05.05 20:52 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
hm ist wieder so ein rießen großer Aufwand....

hätte das gern etwas "einfacher" gehabt....die ganze Achse zu tauschen ist zumindest momentan zu viel Aufwand....da werden es wohl erstmal härtere Federn tun müssen....

danke euch


97' Seat Cordoba SX mit GP01 Cupra Front
User offline offline | www.seat-friends.at URL Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Originaler Stabilisator hinten? Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 10
Basstel-Bassti
Moderator

Beiträge: 6365
Adresse:
Angemeldet: 30.10.04

Galerie: 3 Bilder

Modell: männlich
Baujahr: 1981
Leistung: 0 PS
MKB: zum aufziehen
Geschrieben am 16.05.05 21:16 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
ehm kann ich mal Fotos haben ???? Hab da hinten zwischen den Federn nen Stoßdämpfer (wie jeder *g*)aber wie sieht dann der Stabi aus ??? grübel


Der Foren-Stinkstiefel


ANTI - SEAT PORTAL
User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Originaler Stabilisator hinten? Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 11
XXX
Member



Beiträge: 1400
Adresse:
Angemeldet: 19.09.04

Galerie: 0 Bilder

Modell: der echte nachfolger
Baujahr: 2002
Leistung: 0 PS
MKB: AWX
Geschrieben am 16.05.05 21:34 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
versuchs, doch mit nen paar guten dämpfern!


User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Originaler Stabilisator hinten? Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 12
Markus@AMD €€
Member



Beiträge: 2163
Adresse: 1170 Wien
Angemeldet: 19.09.04

Galerie: 25 Bilder

Modell:
Baujahr: 1998
Leistung: 0 PS
MKB:
Geschrieben am 16.05.05 22:18 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
PaulZ wrote:
versuchs, doch mit nen paar guten dämpfern!


hab eh schon Sachs Dämpfer drin, dadurch ist es eh schon besser....trotzdem muss noch mehr drin sein, dass die Seitenneigung weniger wird....

Dämpfer sind ja erst ca. 10.000km alt, wenn überhaupt


97' Seat Cordoba SX mit GP01 Cupra Front
User offline offline | www.seat-friends.at URL Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Originaler Stabilisator hinten? Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 13
adige €€
Member



Beiträge: 3029
Adresse: 13349 Berlin
Angemeldet: 19.09.04

Galerie: 23 Bilder

Modell: 1L
Baujahr: 93
Leistung: 94 PS
MKB:
Geschrieben am 17.05.05 00:17 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
stützräder anbauen oder besser noch dämpfer gegen stahl streben ersetzenSeat-Portal.de Smiley grinsen




Editiert von adige on 17.05.05 00:18
User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Originaler Stabilisator hinten? Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 14
XXX
Member



Beiträge: 1400
Adresse:
Angemeldet: 19.09.04

Galerie: 0 Bilder

Modell: der echte nachfolger
Baujahr: 2002
Leistung: 0 PS
MKB: AWX
Geschrieben am 17.05.05 07:38 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
ich will doch nur helfen!

aber sachs ist nicht gerade ne große aussage, sind es gas d dämpfer, "normale" (seriennah) oder sport dämpfer usw. ... .

ich rate jetzt mal zu koni sport (die für serien höhe), damit geht einiges, hat aber auch seinen preis! es igibt sicher dämpfer mit gleicher wirkung von anderer firmen die günstiger sind! aber alles gute hat eben seinen preis!


User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Originaler Stabilisator hinten? Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 15
Markus@AMD €€
Member



Beiträge: 2163
Adresse: 1170 Wien
Angemeldet: 19.09.04

Galerie: 25 Bilder

Modell:
Baujahr: 1998
Leistung: 0 PS
MKB:
Geschrieben am 17.05.05 18:11 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
also es sind eigentlich um genau zu sein Boge Gadruckdämpfer , die 30% härter sind.....(Boge ist ja irgendwie verwandt mit Sachs), naja sind auch schön hart und um einiges besser als mit den alten Öldrückdingern....

tja viel kann ich da nicht mehr tauschen...und neue Dämpfer sind geldmäßig nicht drin


97' Seat Cordoba SX mit GP01 Cupra Front
User offline offline | www.seat-friends.at URL Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
schliessen | verschieben | lösen | antworten |   neuer Beitrag
Seitenanfang
Seat-Portal.de - Zuletzt gelesene Beiträge
Originaler Stabilisator hinten?
gelesen heute 05:37
Batterie entleert sich ohne Grund nach etwa 5-7 Tage
gelesen heute 05:36
Seitenanfang
Seat-Portal.de - Zuletzt gelesene Artikel
Motor ruckelt, bockt oder zieht nicht richtig? Relais 30!!
gelesen heute 05:33
Service-Intervall-Anzeige beim 1L zurücksetzen
gelesen heute 02:45
Türpappen mit Leder beziehen
gelesen heute 00:06
Türpappen 1M demontieren
gelesen gestern 23:45
Fernbedienung anlernen 1L und 1M
gelesen gestern 21:51
Seitenanfang