seat-toledo_links_okz.jpg   seat-toledo_rechts_okz.jpg
Navigation
Gast
Username

Passwort



Registrieren
Passwort vergessen?
Kalender
Neueste Themen
Aktivste Themen
Seat Toledo Buch
Seat Toledo Buch Seat Toledo Buch Seat Toledo Buch Seat Toledo Buch
User Online
Zuletzt Online
Top Forum User
Zufalls Bild
Kleinanzeigen
Partner
Versicherung
Auf der Suche nach einer Autoversicherung?
Keil Versicherungen Bei Keil wirst du fündig
Seat-Portal.de - Forum - Seat Toledo Forum - Seat Toledo 1L (1991-1999)
schliessen | verschieben | lösen | antworten |   neuer Beitrag

AUTHOR wie lange sollten beläge und bremsscheiben halten ? Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 1
Dani
Member



Beiträge: 539
Adresse: 02763 Zittau
Angemeldet: 18.09.04

Galerie: 3 Bilder

Modell: Opel Omega V94
Baujahr: 2003
Leistung: 144 PS
MKB:
Geschrieben am 18.08.05 23:32 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
also wie oben schon steht wie lange sollten die teile halten bei normaler fahrweise ?


MFG Dani


User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: wie lange sollten beläge und bremsscheiben halten ? Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 2
newtuner
Member

Beiträge: 265
Adresse: 80689 münchen
Angemeldet: 26.07.05

Galerie: 0 Bilder

Modell:
Baujahr: 0
Leistung: 0 PS
MKB:
Geschrieben am 18.08.05 23:37 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
also ich muss exakt alle zwei jahre alles wechseln hatte erst vor kurzen des vergnügen obwohl eigentlich die hinteren bremsscheiben so sau anfällig ssind und immer einlaufen
warum wie lange hast du deine schon oben


2.0 110KW/150PS / blauer tacho weisse scheiben led / 2 meter lange tribbals an den seiten / seitenmarkierungsleuchten / cupwings vorne / seitenspiegel M3 L O O K / innenverkleidungsteile in silber / böser blick / DVD player + 7" TFT / klarglasseitenblincker <<<<<
fährt jetzt golf V
User offline offline | www.newtuner.nixfree.com URL Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: wie lange sollten beläge und bremsscheiben halten ? Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 3
Xanny
Member

Beiträge: 608
Adresse: 55257 Budenheim
Angemeldet: 27.10.04

Galerie: 0 Bilder

Modell:
Baujahr:
Leistung: PS
MKB:
Geschrieben am 18.08.05 23:37 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
bis sie runter gebremst sindSeat-Portal.de Smiley grinsen

Ich hatte meine gut 20000 km drinn bis ich sie erneuern musste


User offline offline | http://www.myspace.com/xannyboy URL Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: wie lange sollten beläge und bremsscheiben halten ? Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 4
Dani
Member



Beiträge: 539
Adresse: 02763 Zittau
Angemeldet: 18.09.04

Galerie: 3 Bilder

Modell: Opel Omega V94
Baujahr: 2003
Leistung: 144 PS
MKB:
Geschrieben am 18.08.05 23:45 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
@newtuner also hab letztes jahr am 9.9.04 beläge und scheiben machen lassen so und nun ist eine scheibe schon blau und ich habe gerade mal 7000-8000km weg
mir geht es mehr oder weniger darum ob ich dem jenigen den mist vor die nase hauen kann und er mir den mist neu machen muss.


MFG Dani


User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: wie lange sollten beläge und bremsscheiben halten ? Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 5
Fips €€
Member

Beiträge: 2798
Adresse: 76139 Karlsruhe
Angemeldet: 26.09.04

Galerie: 0 Bilder

Modell:
Baujahr: 2004
Leistung: 150 PS
MKB: ARL
Geschrieben am 18.08.05 23:49 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
Hm, was heisst "Scheibe ist blau" ? Mess mal die Belagstärke innen und aussen nach, ausserdem die Scheibenstärke! Oder willst Du damit sagen, die sind verzogen inzwischen (und nicht runter, so wie ich es jetzt verstanden haSeat-Portal.de Smiley cool ?

Beläge haben bei mir gut 25-30 tausend gehalten, die Scheiben noch etwas mehr. Vorderachse meine ich übrigens.


Signature intentionally left blank.

Gruss, Philipp
User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: wie lange sollten beläge und bremsscheiben halten ? Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 6
Dani
Member



Beiträge: 539
Adresse: 02763 Zittau
Angemeldet: 18.09.04

Galerie: 3 Bilder

Modell: Opel Omega V94
Baujahr: 2003
Leistung: 144 PS
MKB:
Geschrieben am 18.08.05 23:57 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
also der ganze spass fing mit vorn rechts an ständiges quitschen danach links auch noch so nun quitscht es vorne ständig aber wenn ich ne kleine kurve fahre ist das quitschen weg so nun meinte nen kumpel das meine scheibe vorn verglüht ist also blau. wäre angeblich auf einen festen bremssattel zurück zu führen nur wurde ja alles erst letztes jahr in stand gesetzt ???


User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: wie lange sollten beläge und bremsscheiben halten ? Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 7
XXX
Member



Beiträge: 1400
Adresse:
Angemeldet: 19.09.04

Galerie: 0 Bilder

Modell: der echte nachfolger
Baujahr: 2002
Leistung: 0 PS
MKB: AWX
Geschrieben am 19.08.05 00:25 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
das sind diese schieber, die werden wenn ne bremse nur halbherzig gemach wird gern mal fest und schon bleibt der stein zu dicht an der scheibe und es entsteht zu viel wärme


User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: wie lange sollten beläge und bremsscheiben halten ? Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 8
Dani
Member



Beiträge: 539
Adresse: 02763 Zittau
Angemeldet: 18.09.04

Galerie: 3 Bilder

Modell: Opel Omega V94
Baujahr: 2003
Leistung: 144 PS
MKB:
Geschrieben am 19.08.05 10:29 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
@PaulZ also wäre es ein fehler der werkstatt ? könnte ich das da beanstanden das er mir das wieder richtig machen soll oder komm ich da garnicht an gegen die jenigen ?


MFG Dani


User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: wie lange sollten beläge und bremsscheiben halten ? Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 9
XXX
Member



Beiträge: 1400
Adresse:
Angemeldet: 19.09.04

Galerie: 0 Bilder

Modell: der echte nachfolger
Baujahr: 2002
Leistung: 0 PS
MKB: AWX
Geschrieben am 19.08.05 10:44 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
das ist die frage ob man nicht schon bei den ersten anzeichen sich hätte melden sollen, oder erst wenn es zu spät ist! auf jeden fall sollte das gemacht werden, denn wenn deine bremse schon vor dem bremsen kocht, dann kommt da nicht mehr viel bremswirkung wenn du sie brauchst!

ich würde micht auf jeden fall mal bei denen melden und einen auf doof mach so nach dem motto, ja mich hat die poli in ner allg verkehrskontrolle darauf hingewiesen das sie hierfür zwar nicht zuständig seinen aber als guter rat gemeit hätten das was nicht in ordnung sei wenn die blau sind!


User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: wie lange sollten beläge und bremsscheiben halten ? Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 10
CupraMax €€
Member



Beiträge: 3463
Adresse: 4072 Alkoven
Angemeldet: 20.09.04

Galerie: 21 Bilder

Modell: Subaru Impreza
Baujahr: 2001
Leistung: 218 PS
MKB: EJ20T
Geschrieben am 19.08.05 11:37 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
Ich weiß gar nicht, wann mein Onkel (als er noch mit meinem Toli rumfuhr Seat-Portal.de Smiley grinsen, jetzt hat er nen 1M) die Bremsen das letzte mal machen hat lassen. Jedenfalls bin ich - seitdem der Toli in meinem Besitz ist - über 20.000 km gefahren. Die Scheiben hab ich gleich mitgemacht, weil doch schon über 110.000 km drauf sind, und ein Grat war auch schon zu sehen.

Schätze aber mal, dass meine Beläge über 30.000 km gehalten haben.


User offline offline | www.seat-power.at URL Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: wie lange sollten beläge und bremsscheiben halten ? Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 11
newtuner
Member

Beiträge: 265
Adresse: 80689 münchen
Angemeldet: 26.07.05

Galerie: 0 Bilder

Modell:
Baujahr: 0
Leistung: 0 PS
MKB:
Geschrieben am 19.08.05 12:11 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
@ Dani81 hmm ich würde auf alle fälle in die werkstattfahren und des mal reklamieren des kann ja ned sein das diese nach 8t km schon im eimer ist wo hast du des machen lassen in ner vertragswerkstatt oder bei anderen hast du original seat scheiben oder baugleiche von einen anderen fabrikat drauf des ist jetzt die frage


2.0 110KW/150PS / blauer tacho weisse scheiben led / 2 meter lange tribbals an den seiten / seitenmarkierungsleuchten / cupwings vorne / seitenspiegel M3 L O O K / innenverkleidungsteile in silber / böser blick / DVD player + 7" TFT / klarglasseitenblincker <<<<<
fährt jetzt golf V
User offline offline | www.newtuner.nixfree.com URL Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: wie lange sollten beläge und bremsscheiben halten ? Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 12
Markus@AMD €€
Member



Beiträge: 2163
Adresse: 1170 Wien
Angemeldet: 19.09.04

Galerie: 25 Bilder

Modell:
Baujahr: 1998
Leistung: 0 PS
MKB:
Geschrieben am 22.08.05 21:33 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
meine Beläge haben über 40.000km gehalten.....

256x20 Bremsanlage... -> wichtig, dass man das eventuell dazu schreibt....


97' Seat Cordoba SX mit GP01 Cupra Front
User offline offline | www.seat-friends.at URL Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
schliessen | verschieben | lösen | antworten |   neuer Beitrag
Seitenanfang
Seat-Portal.de - Zuletzt gelesene Beiträge
wie lange sollten beläge und bremsscheiben halten ?
gelesen heute 04:43
!!!Wanted!!!
gelesen heute 04:42
Problem mit der Fernbedienung/ zv
gelesen heute 04:42
Zentralverriegelung spinnt
gelesen heute 04:42
Heckscheibenheizung
gelesen heute 04:42
Seitenanfang
Seat-Portal.de - Zuletzt gelesene Artikel
Ausbau des Gebläsemotors
gelesen heute 04:37
Elektrische Heckklappen-Entriegelung
gelesen heute 03:14
Türpappe+Aggregateträger abbauen
gelesen heute 01:25
Service-Intervall-Anzeige beim 1L zurücksetzen
gelesen heute 00:13
Drosselklappe reinigen
gelesen gestern 22:51
Seitenanfang