seat-toledo_links_okz.jpg   seat-toledo_rechts_okz.jpg
Navigation
Gast
Username

Passwort



Registrieren
Passwort vergessen?
Kalender
Neueste Themen
Aktivste Themen
Seat Toledo Buch
Seat Toledo Buch Seat Toledo Buch Seat Toledo Buch Seat Toledo Buch
User Online
Zuletzt Online
Top Forum User
Zufalls Bild
Kleinanzeigen
Partner
Versicherung
Auf der Suche nach einer Autoversicherung?
Keil Versicherungen Bei Keil wirst du fündig
Seat-Portal.de - Forum - Seat Toledo Forum - Seat Toledo 1L (1991-1999)
schliessen | verschieben | feststellen | antworten |   neuer Beitrag

AUTHOR Klapperndes Heck bei meinem Toledo GT... Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 1
chris83
Member

Beiträge: 29
Adresse: 97950 Großrinderfeld
Angemeldet: 26.08.05

Galerie: 0 Bilder

Modell: 1L
Baujahr: 1994
Leistung: 115 PS
MKB:
Geschrieben am 08.10.05 12:05 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
Hallo Leute,

hab ein nerviges Problem bei meinem `94er GT. Immer wenn ich über Kanaldeckel oder auch kleine Bodenunebenheiten fahre scheppert und klappert es aus dem Kofferraum. Okay, der GT ist serienmäßig etwas härter gefedert, aber das komische ist, dass es bei der Vorderachse kaum ein Geräusch macht, also nur ein leises "blupp" und alles was die Hinterachse aufnimmt macht "bumm, krach, schepperrrr,..."

Ihr müsst euch das so vorstellen als ob man hinten 3 oder 4 Sprudelkästen mit diesem Plastikflaschen reinstellt und diese dann immer rumklappern.

Was ich bisher gemacht habe: Alle Verkleidungsteile sauber gemacht, mit Silikonspray an den Kanten eingeprüht und richtig fest gemacht. Die Ablage raus, das Werkzeug vom Ersatzrad raus (testweise), das Nummernschild fest (mit Gummiunterlage). Reifendruck hinten gesenkt (war auch erfolglos).

Eigentlich ist das ein Problem für Weicheier, aber irgendwann nervt das richtig.

Liegt das vielleicht an der Einstellung der Heckklappe? Die Gummipuffer kann man ja verstellen. Aber die Klappe sitzt gerade und wenn man sie zu hat und draufdrückt, geht nur wenig Spiel.

Gruß
Chris


User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Klapperndes Heck bei meinem Toledo GT... Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 2
Basstel-Bassti
Moderator

Beiträge: 6365
Adresse:
Angemeldet: 30.10.04

Galerie: 3 Bilder

Modell: männlich
Baujahr: 1981
Leistung: 0 PS
MKB: zum aufziehen
Geschrieben am 08.10.05 15:59 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
also bei mir was das die Heckklappe. Mach mal nen bissel Klebeband an die Bolzen wo das Schloß einschnappt rechts und links.

Und drek mal die Puffergummis ein klein wenig weiter raus, vorsichtig bei u weit raus drehen geht die Klappe nicht mehr zu bzw. sehr schwer.
Die Gummis sind an der Unterseits von der Heckklappe rechts und links ind der nähe der kanten.


Das klappern im Schloß direkt wirste wohl mit leben müßen


Der Foren-Stinkstiefel


ANTI - SEAT PORTAL
User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Klapperndes Heck bei meinem Toledo GT... Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 3
Fips €€
Member

Beiträge: 2798
Adresse: 76139 Karlsruhe
Angemeldet: 26.09.04

Galerie: 0 Bilder

Modell:
Baujahr: 2004
Leistung: 150 PS
MKB: ARL
Geschrieben am 08.10.05 16:07 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
Bei mir war es mal die Heckablage selbst, aber bis ich da drauf gekommen bin ... war nämlich nicht bzw. nur schwer zu sehen. Bisschen Versteifung, sowie Filzklebeband (für Türrahmen) sowie "getunte" Schaumstoff-Stücke an der Heckklappe, die das Ding ordentlich fetsdrücken haben sich aber bewährt.

EDIT: Grad entdeckt, die Ablage hattest ja doch schon erwähnt. Sorry


Signature intentionally left blank.

Gruss, Philipp


Editiert von Fips on 08.10.05 16:08
User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Klapperndes Heck bei meinem Toledo GT... Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 4
Basstel-Bassti
Moderator

Beiträge: 6365
Adresse:
Angemeldet: 30.10.04

Galerie: 3 Bilder

Modell: männlich
Baujahr: 1981
Leistung: 0 PS
MKB: zum aufziehen
Geschrieben am 08.10.05 17:08 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
achso ja und das gestänge vom schloß nen bissel zusammenschrauben (sind gewindestangen)


Der Foren-Stinkstiefel


ANTI - SEAT PORTAL
User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
schliessen | verschieben | feststellen | antworten |   neuer Beitrag
Seitenanfang
Seat-Portal.de - Zuletzt gelesene Beiträge
Klapperndes Heck bei meinem Toledo GT...
gelesen heute 00:52
Hifonics Anlage
gelesen heute 00:51
Antennensockel tauschen bzw.ausbauen
gelesen heute 00:51
Lichtschalter, woher ?
gelesen heute 00:51
Scheibenwischermotor tauschen, Aufwand & Kosten
gelesen heute 00:51
Seitenanfang
Seat-Portal.de - Zuletzt gelesene Artikel
Besserer Ansaug-Sound zum Nulltarif
gelesen heute 00:20
Motor ruckelt, bockt oder zieht nicht richtig? Relais 30!!
gelesen gestern 23:19
Fernbedienung anlernen 1L und 1M
gelesen gestern 22:15
Fahrgestellnr. 1M
gelesen gestern 19:02
Elektrische Heckklappen-Entriegelung
gelesen gestern 17:52
Seitenanfang