seat-toledo_links_okz.jpg   seat-toledo_rechts_okz.jpg
Navigation
Gast
Username

Passwort



Registrieren
Passwort vergessen?
Kalender
Neueste Themen
Aktivste Themen
Seat Toledo Buch
Seat Toledo Buch Seat Toledo Buch Seat Toledo Buch Seat Toledo Buch
User Online
Zuletzt Online
Top Forum User
Zufalls Bild
Kleinanzeigen
Partner
Versicherung
Auf der Suche nach einer Autoversicherung?
Keil Versicherungen Bei Keil wirst du fündig
Seat-Portal.de - Forum - Car Hifi - Car Hifi
öffnen | verschieben | lösen |   neuer Beitrag

AUTHOR bass drückt nicht mehr.. Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 1
Toledo86
Member



Beiträge: 61
Adresse: 67269 Grünstadt
Angemeldet: 28.11.05

Galerie: 0 Bilder

Modell:
Baujahr:
Leistung: PS
MKB:
Geschrieben am 25.01.06 13:31 löschen | edit edit |
ich bin gerade dabei meinen kofferraum auszubauen..
http://www.autoextrem.de/showthread.php?p=454491#post454491

jetzt hab ich das problem,in die großen löscher kommen auch große bässe.von crunch den fatboy mit den 2 x 600watt subwoofern.
auf dem bild sieht man das vorne eine plexiglasscheibe vor den subs ist.bei meinem ausbau habe ich den großen kasten in der mitte durchgesägt und das stück vorne wo die scheibe normalerweise wäre komplett abgenommen,problem ist jetzt das er sich absolut nimmer gut anhört und auch keinen vernüftigen druck mehr aufbaut.
anschlüsse stromversorgung ist alles überprüft.kann es sein das es daran liegt das die kästen noch nicht 100% dicht sind oder liegt es wahrscheinlich dran das die scheibe vorne dran ab ist?
was soll ich tun?
[img][/img]


Wir bleiben zusammen bis der TÜV uns scheidet!
User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: bass drückt nicht mehr.. Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 2
Maddin
Moderator



Beiträge: 2800
Adresse: 9464 Rüthi, Schweiz
Angemeldet: 16.09.04

Galerie: 34 Bilder

Modell:
Baujahr: 1994
Leistung: 90 PS
MKB: ADZ
Geschrieben am 25.01.06 14:01 löschen | edit edit |
Autsch! Du hast was?? Hab ich auch noch nie gehört... Du kannst nich einfach mal eben die Kiste zersägen...
Die Kiste wie sie mal war ist eine sogenannte Bandpasskiste und genau auf den Woofer berechnet.
Wenn du jetzt einfach das Volumen vor dem Woofer wegnimst ist klar das das nach nix klingt.
Jeder Subwoofer hat bestimmte Parameter (TSP) und nach diesen weden die Kisten berechnet.
Kannst also nicht einfach jeden Woofer in ne xbeliebige Kiste bauen.
Der Fatboy ist auch eher nur für Bandpass geeignet. Oder ein Bassreflexgehäuse mit vieeel Volumen.
Genau weis ich das jez auch nicht mehr aber hatte mich vor kurzem erst mit dem Fatboy beschäftigt...


Bye, Martin.

--> WWW.TOLEDO.DE.TF <--

User offline offline | http://www.toledo.de.tf URL Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: bass drückt nicht mehr.. Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 3
Basstel-Bassti
Moderator

Beiträge: 6365
Adresse:
Angemeldet: 30.10.04

Galerie: 3 Bilder

Modell: männlich
Baujahr: 1981
Leistung: 0 PS
MKB: zum aufziehen
Geschrieben am 25.01.06 15:51 löschen | edit edit |
mhm ich versteh das Problem erstmal gar nich ... werde aus den Bildern und der erläuteren nicht schlau ....
mhm naja ....


Der Foren-Stinkstiefel


ANTI - SEAT PORTAL
User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: bass drückt nicht mehr.. Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 4
Slater
Member



Beiträge: 52
Adresse: 47805 Krefeld
Angemeldet: 01.08.05

Galerie: 3 Bilder

Modell: 1L
Baujahr: 1996
Leistung: 75 PS
MKB: 1F
Geschrieben am 25.01.06 17:26 löschen | edit edit |
also wie gunfire bereits gesagt hast sind die teller genau für den kasten ausgelegt solltest mindestens nen kasten drin haben der genausoviel volumen hat. obs jetzt auch was mit der plexi zutun hat kann ich leider nicht sagen


Haltet eure Stadt sauber!!!

Esst mehr Tauben

Wenn einer sagt,: Ich Mische mich nicht ein. Kann es nur ein Antiker sein!
User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: bass drückt nicht mehr.. Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 5
HitowerV5 €€
Moderator



Beiträge: 5493
Adresse: 81673 München
Angemeldet: 19.09.04

Galerie: 9 Bilder

Modell: LB7Z 1M
Baujahr: 1999
Leistung: 150 PS
MKB: AGZ
Geschrieben am 25.01.06 17:34 löschen | edit edit |
Hi

Hab schon viel gesehen, aber das noch nicht...

Beschreib mal genau WAS du gemacht hast (schritt für schritt)

Gruß
Daniel, der seine Kiste nicht zersägt


Probleme: Wasserverlust an Zusatzpumpe, Klimaanlage defekt und Wassereinbruch in beiden Türen...
Und zu tief für die Tiefgarage liegt er auch Seat-Portal.de Smiley grinsen
User offline offline | http://www.thehitower.de URL Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: bass drückt nicht mehr.. Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 6
Basstel-Bassti
Moderator

Beiträge: 6365
Adresse:
Angemeldet: 30.10.04

Galerie: 3 Bilder

Modell: männlich
Baujahr: 1981
Leistung: 0 PS
MKB: zum aufziehen
Geschrieben am 25.01.06 18:06 löschen | edit edit |
schön das ich nicht der einzige bin .....





Gruß
Bassti, der seine Kiste ebenfalls nie zersägen würde


Der Foren-Stinkstiefel


ANTI - SEAT PORTAL
User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: bass drückt nicht mehr.. Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 7
HitowerV5 €€
Moderator



Beiträge: 5493
Adresse: 81673 München
Angemeldet: 19.09.04

Galerie: 9 Bilder

Modell: LB7Z 1M
Baujahr: 1999
Leistung: 150 PS
MKB: AGZ
Geschrieben am 25.01.06 18:11 löschen | edit edit |
ok: Die Frage ist auch:

Was war es mal für einer???

Von den Fatboy gibt es auch so einige...

Gruß
Daniel


Probleme: Wasserverlust an Zusatzpumpe, Klimaanlage defekt und Wassereinbruch in beiden Türen...
Und zu tief für die Tiefgarage liegt er auch Seat-Portal.de Smiley grinsen
User offline offline | http://www.thehitower.de URL Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: bass drückt nicht mehr.. Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 8
Slater
Member



Beiträge: 52
Adresse: 47805 Krefeld
Angemeldet: 01.08.05

Galerie: 3 Bilder

Modell: 1L
Baujahr: 1996
Leistung: 75 PS
MKB: 1F
Geschrieben am 25.01.06 18:30 löschen | edit edit |
so wie ich es verstanden habe hat er diesen sub geholt wo 2 teller drin sind. dieses gehäuse hat er zersägt um die teller rauszuholen. und diese teller hat er dann wie auf dem link zu sehen ist so verbaut ohne richtiges gehäuse.


Haltet eure Stadt sauber!!!

Esst mehr Tauben

Wenn einer sagt,: Ich Mische mich nicht ein. Kann es nur ein Antiker sein!
User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: bass drückt nicht mehr.. Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 9
HitowerV5 €€
Moderator



Beiträge: 5493
Adresse: 81673 München
Angemeldet: 19.09.04

Galerie: 9 Bilder

Modell: LB7Z 1M
Baujahr: 1999
Leistung: 150 PS
MKB: AGZ
Geschrieben am 25.01.06 18:35 löschen | edit edit |
Also ich erkenne ja ein gehäuse, aber denke das ist nur noch der Rohbau außen rum!

Hat anstatt der Plexi vorne dann die andere Platte drauf und die Subs da rein...

Gruß
Daniel


Probleme: Wasserverlust an Zusatzpumpe, Klimaanlage defekt und Wassereinbruch in beiden Türen...
Und zu tief für die Tiefgarage liegt er auch Seat-Portal.de Smiley grinsen
User offline offline | http://www.thehitower.de URL Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: bass drückt nicht mehr.. Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 10
holographic
Member

Beiträge: 177
Adresse: 59229 Ahlen
Angemeldet: 09.10.05

Galerie: 2 Bilder

Modell: 1L
Baujahr: 1996
Leistung: 73 PS
MKB:
Geschrieben am 25.01.06 18:47 löschen | edit edit |
hi auch
Ok hast Recht Seat-Portal.de Smiley cool

die Impedance bleibt gleich,
Gruß Alex


User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: bass drückt nicht mehr.. Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 11
hacker-tobi
Member

Beiträge: 561
Adresse:
Angemeldet: 16.09.04

Galerie: 0 Bilder

Modell:
Baujahr:
Leistung: PS
MKB:
Geschrieben am 25.01.06 19:16 löschen | edit edit |
Oh je...das hab ich auch noch nicht gesehen....na ja wie bereits gesagt wurde, sind der Sub und das Gehäuse eine Einheit. Wenn das Gehäuse zersägt wird, ists kein Wunder, das es nicht mehr klingt....sorry aber da hast dir jetzt selbst nen Bock geschossen!


User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: bass drückt nicht mehr.. Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 12
SUPERTOLLI
Member

Beiträge: 279
Adresse: 53773 hENNEF
Angemeldet: 10.09.05

Galerie: 4 Bilder

Modell: 1L
Baujahr: 1995
Leistung: 115 PS
MKB:
Geschrieben am 28.01.06 19:37 löschen | edit edit |
Hört sich der Bass einfach nur sch...e an oder ist sogar was Technisches Kapput?? Das jeder Subwoofer eine Bestimmte und genau Gehäuseart braucht ist eignelich klaro. man kann net X beliebige Subwoofer in andere Gehäuse einbauen, es sei den sie haben die Literzahl um die Schwingungen voll auszunutzen. Es kann aber ja auch bei dir woanders dran liegen, z.B. Subwoofer gibt den geist auf oder die Subwoofer werden träge. Das kommt halt ganz drauf an, aber ich tippe auch mal auf gehäuse! Ein gehäuse muß komplett dicht sein, sonst kannste es vergessen mit dem geilen Sound *g*! Ein Tipp, fahr zu Leuten die sich auskennen, der Rat von denen kostet nichts und das Ergebnis wird meistens besser. Lass dir z.B. beim ACR die Maßen geben für das Geäuse, baust es nach und achte auch keine Luftschlitze ^^.


Audioanlage:
Radio --> Alpine
Frontsystem --> Micro Precision
Amp --> DLS
Amp für Sub --> Rodek
Sub --> Earth Quake
User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
öffnen | verschieben | lösen |   neuer Beitrag
Seitenanfang
Seat-Portal.de - Zuletzt gelesene Beiträge
bass drückt nicht mehr..
gelesen heute 07:20
[Biete] Toledo 1M Signo V5
gelesen heute 07:20
Pinbelegung 16V Tacho mit MFA
gelesen heute 07:20
They couples melanomas valtrex no prescription oligomenorrhoea; dictate semisodium tremor.
gelesen heute 07:20
Leistungsverlust 1,9 TDi 110 PS
gelesen heute 07:20
Seitenanfang
Seat-Portal.de - Zuletzt gelesene Artikel
Fahrgestellnr. 1L
gelesen heute 04:51
Motor ruckelt, bockt oder zieht nicht richtig? Relais 30!!
gelesen heute 04:00
Beheizte Waschdüsen nachrüsten
gelesen heute 03:33
Elektrische Heckklappen-Entriegelung
gelesen gestern 21:11
Service-Intervall-Anzeige beim 1L zurücksetzen
gelesen gestern 20:26
Seitenanfang