seat-toledo_links_okz.jpg   seat-toledo_rechts_okz.jpg
Navigation
Gast
Username

Passwort



Registrieren
Passwort vergessen?
Kalender
Neueste Themen
Aktivste Themen
Seat Toledo Buch
Seat Toledo Buch Seat Toledo Buch Seat Toledo Buch Seat Toledo Buch
User Online
Zuletzt Online
Top Forum User
Zufalls Bild
Kleinanzeigen
Partner
Versicherung
Auf der Suche nach einer Autoversicherung?
Keil Versicherungen Bei Keil wirst du fündig
Seat-Portal.de - Forum -
schliessen | verschieben | feststellen | antworten |   neuer Beitrag

AUTHOR Kanten bördeln Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 1

Guest


Geschrieben am 01.01.70 01:33 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
Tag zusammen,
ich habe 7*15 ET35 Felgen und möchte nun pro Rad 10mm Distanzscheiben anbauen. Da ich bereits 7*15 ET25 hatte, weiss ich dass das funktioniert. Jedoch besteht bei ebay ein grösseres Angebot an 15mm Scheiben. Weiss vielleicht jemand ob das auch noch passt, oder muss da schon die Kanten bördeln. Bin mir bewusst dass es verd... knapp wird.
Aber für den Fall des Falles, hat hier jemand Ahnung vom Bördeln hinten? Ist das bei einem 1L ein Problem?
Gruss Bjoern Noack.




Editiert von on 02.03.02 22:32
User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR Re: Kanten bördeln Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 2

Guest


Geschrieben am 01.01.70 01:33 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
hey erst mal ,wenn du die felgen mit et 35 drauf machen willst und dann noch distanzscheiebn muss du auf jeden fall bördeln oder sogar kotflügel ziehen ,was ich dir eher empfele weil das umbördeln bei mir nicht viel gebracht hat.und der tüv würde dir sonst auch einen strich durch die rechnung machen.wenn du willst schick mir mal deinen mail adresse und ich mach mal ein foto von meine kotflügeln das du siesht wie es aussieht cu marco




Editiert von on 02.03.02 22:32
User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR Re: Kanten bördeln Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 3
Maddin
Moderator



Beiträge: 2800
Adresse: 9464 Rüthi, Schweiz
Angemeldet: 16.09.04

Galerie: 42 Bilder

Modell:
Baujahr: 1994
Leistung: 90 PS
MKB: ADZ
Geschrieben am 01.01.70 01:33 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
Würd auch gern mal nen Foto von nem "bearbeiteten" Toledo-Kotflügel sehen! Seat-Portal.de Smiley lächeln
thegunfire@gmx.net

Danke

- www.toledo.de.tf -


Bye, Martin.

--> WWW.TOLEDO.DE.TF <--



Editiert von on 02.03.02 22:32
User offline offline | http://www.toledo.de.tf URL Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR Re: Kanten bördeln Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 4
Noack
Guest


Galerie: 42 Bilder

Modell:
Baujahr: 1994
Leistung: 90 PS
MKB: ADZ
Geschrieben am 01.01.70 01:33 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
Tut mir leid wenn ich das jetzt so sage, aber ich denke du hast meinen Beitrag nicht genau gelesen:
-Wenn ich bei ET35 Distanzscheiben zu je 10mm anbaue, bin ich bei ET25. Und Felgen mit identischer Grösse und eben ET25 hatte ich bereits drauf. Meine Frage war, ob ich auch 15mm Scheiben benutzen kann ohne Probleme und Bördeln. Sprich 7*15 ET20.
Was denkst Du?




Editiert von on 02.03.02 22:32
User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR Re: Kanten bördeln Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 5

Guest


Galerie: 42 Bilder

Modell:
Baujahr: 1994
Leistung: 90 PS
MKB: ADZ
Geschrieben am 01.01.70 01:33 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
am besten du baust das zeug dran und kuckst nach wieviel platz ist. danach würd ich das entscheiden. ferndiagnose ist immer etwas blöd.




Editiert von on 02.03.02 22:32
User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR Re: Kanten bördeln Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 6

Guest


Galerie: 42 Bilder

Modell:
Baujahr: 1994
Leistung: 90 PS
MKB: ADZ
Geschrieben am 01.01.70 01:33 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
Hallo

Du bist dann auf 7*15 ET 20 nachdemdie 15mm Distanzscheiben drauf sind.
Ich hab 7*15 ET 38 drauf mit 15 mm Distanzscheibe also ET 23 nach Abzug der Distanzscheiben. Meine Felgen haben nur gepasst nachdem ich die Kanten umgebördelt habe ( vorne und hinten ) und hinten hinter den Türen die Plastikkante nach außen gezogen habe ( was von der Kante in Richtung Radhaus zeigte, also nach innen hab ich umgelegt ).
Das Bördeln ist eigentlich keine Problem. Ohne Maschine kann man das mit einem Hammer selber machen. Vorne reicht ein Giummihammer um die Kante umzudengeln. Hinten Mußt du vorscheinlich einen schweren Hammer nehmen ( die KAnte ist stabiler ). Leider reißt der Lack auf jeden Fall. Aber nur an der Kante. Wenn du beim Dengeln aber nicht richtig triffst, dann gibts Beulen im Kotflügel.

Eine andere Sache ist. Der Toledo ist in Gutachten ( § 19 normale Tüvabnahme, keine Einzelabnahme ) nur bis ET 23 freigegeben. EIne normale Abnahme ist über das Gutachten der Distanzscheiben also nicht möglich. ( oder sagt dein Gutachten was anderes ? ) Bei SCC Team gibt es ein Sondergutachten ( mit Zusatzkosten ) was bis ET 0 geht . Ansonsten will der TÜV-Prüfer ein Fahrwerksfestigkeitsgutachten haben. Seat gibt sowas nicht raus ( eigene Erfahrungen ). Guck mal in das Gutachten deiner Distanzscheiben nicht das du beim Tüv ne böse Überraschung erlebst.




Editiert von on 02.03.02 22:32
User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR Re: Kanten bördeln Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 7
Steffen
Member



Beiträge: 57
Adresse: 06122 Wolfsburg & Halle/Saale
Angemeldet: 22.09.04

Galerie: 9 Bilder

Modell:
Baujahr:
Leistung: PS
MKB:
Geschrieben am 01.01.70 01:33 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
<<<

mfg Steffen


Autogas INSIDE
www.gaseinspritzung.de


Editiert von on 02.03.02 22:32
User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Kanten bördeln Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 8
ToledoTotti
Moderator



Beiträge: 1950
Adresse: 03044 Cottbus
Angemeldet: 09.03.06

Galerie: 9 Bilder

Modell: Toledo 1L
Baujahr: 1996
Leistung: 90 PS
MKB: ADZ
Geschrieben am 05.11.09 19:58 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
Mal den alten Thread rauskram Seat-Portal.de Smiley lächeln


Habe mal eine frage zu diesem Thema.

Hatte diesen Sommer versucht bei mir Spurplatten raufzumachen. Sah auch giel aus. Problem ist nur das der 1L hinten ja diese olle riesige Kante hat.

Habe schon gesehen bei Manchen das sie diese nur umgelegt haben. Habe aber auch bei anderen gesehen das dieses ein problem dar stellt. Da es dann wie eine Mulde wirkt und sich dort Wasser ansammelt und es mit der Zeit anfängt zu rosten. Manche sind wiedrum mit der Flex ran. problem hierbei ist ja auch wieder das dort die beiden Bleche verschweißt sind vom Radhaus.

Nun meine frage wie ihr das gelöst habt ohne das man bedenken haben muss wegen Rost, Wassereindringen usw??


Gruß Totti


Von mal zu mal immer etwas schlauer.


User offline offline | www.seat-szene-brandenburg.de URL Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Kanten bördeln Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 9
Fips €€
Member

Beiträge: 2798
Adresse: 76139 Karlsruhe
Angemeldet: 26.09.04

Galerie: 0 Bilder

Modell:
Baujahr: 2004
Leistung: 150 PS
MKB: ARL
Geschrieben am 05.11.09 20:31 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
Für mein Verständniss kannste die Kante genau so umbördeln wie Du es beschreibst ( ==> Mulde und so ... ) und das muss dann eben einfach nur ordentlich versiegelt werden. Dann sollte da nix passieren, so hat es die Werkstatt bei mir gemacht ( ET30 .. ich hab gedacht, mein Gott wieder nur weil es der TÜV so will und die Papiere ) und da sammelt sich kein Wasser drin, das ham die gut mit Unterbodenschutz aufgefüllt, so dass es nicht stehen bleiben kann sodnern abläuft nach vorne und hinten.


Signature intentionally left blank.

Gruss, Philipp
User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Kanten bördeln Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 10
christoph
Member



Beiträge: 1122
Adresse: 01796
Angemeldet: 31.10.06

Galerie: 10 Bilder

Modell: 1L
Baujahr: 1996
Leistung: 150 PS
MKB: ABF
Geschrieben am 05.11.09 20:33 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
wie war das mitm archiv? ... naja egal

ich hab bei mir die kante hinten nicht ganz umgelegt, sondern nur angewinkelt (ca.80°Seat-Portal.de Smiley zwinkern.
somit konnte ich mitm pinsel noch den rostschutzanstrich namens noxyde draufpinseln in meheren lagen.

noxyde ist eigentlich zur balkon / dachabdichtung und als rostschutz gedacht. das gute ist, das zeug bleibt etwas gummiartig elastisch und wird somit nicht porös.

nachdem ich 3 lagen aufgebracht hab, hab ich das ganze noch mit unterbodenschutz behandelt.

was ich sonst noch kenne, ist: mit rostschutzfarbe lackieren und viel hohlraumwachs dahinter laufen lassen.


vorn musste ich die kanten ganz anlegen und etwas ziehen, da konnte ich aber die ungelegte kante komplett mit dem noxyde zuschmieren. somit kann kein wasser dahinter laufen.



wenn du aber die kante weit um- bzw. anlegst reißt sicher der lack unten an der knickstelle, das solltest du dann nachlackieren, zumindest genau die kante.




Zuviel Leistung bedeutet Reserve und Reserve ist Sicherheit und Sicherheit kann man nie genug haben!! Seat-Portal.de Smiley grinsen


--> jetzt mit 150 Pferdchen unterwegs Seat-Portal.de Smiley grinsen
--> "alter" Toli (ADZ) ist verkauft, fährt jetzt in polen



www.4zylinder.net
User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Kanten bördeln Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 11
ToledoTotti
Moderator



Beiträge: 1950
Adresse: 03044 Cottbus
Angemeldet: 09.03.06

Galerie: 9 Bilder

Modell: Toledo 1L
Baujahr: 1996
Leistung: 90 PS
MKB: ADZ
Geschrieben am 05.11.09 21:04 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
Wie gesagt habe auch schon gesehen das sowas mit der Zeit anfing zu rosten. Wieso haben sie die Kante nicht gleich so schön gemacht wie beim 1M ??? Seat-Portal.de Smiley traurig

Gut dann werde ich das doch mal in Angriff nehmen damit nächstes Jahr die Platten mit rauf können Seat-Portal.de Smiley lächeln

Danke

Gruß Totti


Von mal zu mal immer etwas schlauer.


User offline offline | www.seat-szene-brandenburg.de URL Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Kanten bördeln Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 12
blond9 €€
Moderator



Beiträge: 4918
Adresse: 95339 Wirsberg
Angemeldet: 16.09.04

Galerie: 28 Bilder

Modell: 1M
Baujahr: 2004
Leistung: 130 PS
MKB: ASZ
Geschrieben am 06.11.09 08:06 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
Und nachdem das das Archiv ist, ist hier erst mal Schicht im Schacht.Seat-Portal.de Smiley Augen rollen


User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
schliessen | verschieben | feststellen | antworten |   neuer Beitrag
Seitenanfang
Seat-Portal.de - Zuletzt gelesene Beiträge
Kanten bördeln
gelesen heute 18:24
bin neu hier
gelesen heute 18:23
[Biete] Original Octavia Combi Heckflügel
gelesen heute 18:22
Hallgabel??
gelesen heute 18:22
[Biete] 15 Zoll alus vom Toledo GT 16V LK 5/100
gelesen heute 18:21
Seitenanfang
Seat-Portal.de - Zuletzt gelesene Artikel
Motor ruckelt, bockt oder zieht nicht richtig? Relais 30!!
gelesen heute 17:48
Umbau ESD auf Klang *g*
gelesen heute 17:27
Frontlippe für den Toli passend machen
gelesen heute 17:18
Ausbau des Gebläsemotors
gelesen heute 16:45
Fernbedienung anlernen 1L und 1M
gelesen heute 16:14
Seitenanfang