seat-toledo_links_okz.jpg   seat-toledo_rechts_okz.jpg
Navigation
Gast
Username

Passwort



Registrieren
Passwort vergessen?
Kalender
Neueste Themen
Aktivste Themen
Seat Toledo Buch
Seat Toledo Buch Seat Toledo Buch Seat Toledo Buch Seat Toledo Buch
User Online
Zuletzt Online
Top Forum User
Zufalls Bild
Kleinanzeigen
Partner
Versicherung
Auf der Suche nach einer Autoversicherung?
Keil Versicherungen Bei Keil wirst du fündig
Seat-Portal.de - Forum - Seat Toledo Forum - Seat Toledo 1L (1991-1999)
öffnen | verschieben | feststellen |   neuer Beitrag

AUTHOR Kann eine Kopfdichtung rosten? Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 1
Fips €€
Member

Beiträge: 2798
Adresse: 76139 Karlsruhe
Angemeldet: 26.09.04

Galerie: 0 Bilder

Modell:
Baujahr: 2004
Leistung: 150 PS
MKB: ARL
Geschrieben am 21.03.06 19:23 löschen | edit edit |
Hi!

Grmpf, Motorschaden am Punto ( Freundin ). Symptome waren plötzliche, völlig unkontrollierbare Temperaturanstiege obwohl das Kühlsystem an sich dicht und in Ordnung war. Dann hat's relativ bald geknallt und die Suppe lief aus ( ich war direkt dahinter auf der Autobahn und hab die Grütze auf die Scheibe bekommen ), danach waren die Pötte vollgelaufen und er startete nat. nimmer.

Lt. Werkstatt war die Kopfdichtung durch, weil korrodiert aufgrund von "zu aggressivem Kühlmittel" .. Seat-Portal.de Smiley fragend Wo gibt's denn sowas? Ich dachte immer das Zeugs sein konservierend und besser viel als wenig davon rein! Kann mich mal bitte jemand der Motorexperten aufklären ?

( Achso, bevor jetzt jemand kommt, von wegen Kopfdichtung kaputt WEGEN der Überhitzung Seat-Portal.de Smiley grinsen - keine Ahnung. Die WaPu sei okay, ebenso der Kühler und der Thermostat. Genügend Flüssigkeit war auch drin, und die Regelung bzw. der Kühlerlüfter tat auch ).



Signature intentionally left blank.

Gruss, Philipp
User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Kann eine Kopfdichtung rosten? Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 2
Seatfan
Member



Beiträge: 6069
Adresse: Unna
Angemeldet: 16.09.04

Galerie: 10 Bilder

Modell: Skoda Superb
Baujahr: 2004
Leistung: 150 PS
MKB:
Geschrieben am 21.03.06 19:44 löschen | edit edit |
Hi Philipp ,
was fürn Motor hat deine Freundin in ihrem Punto drin ???
Bei den 1.2er Motoren ist die Kopfdichtung nen grosser Schwachpunkt . Vorallem von Baujahr 1999 - 2003 . Da kanste die Uhr nach stellen das die Kopfdichtung wegfliegt .

MfG Marco



Seat Toledo GL 1.8 88 PS RP Motor Ez. 4/94 Extras : ABS , ZV , GT Ausstattung , 30 mm tiefer , 7x15 Atiwe Felgen , Seat Lederlenkrad , Unna/NRW
User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Kann eine Kopfdichtung rosten? Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 3
MasterChris
Member

Beiträge: 2
Adresse: Gelsenkirschn
Angemeldet: 20.11.05

Galerie: 0 Bilder

Modell:
Baujahr:
Leistung: PS
MKB:
Geschrieben am 21.03.06 19:49 löschen | edit edit |
Moin

So da ich den Seatfan ja kenn und zufällig nen Punto fahre *gg*

Also ich hab nen 1.2 und hatte die gleiche Probleme wie du, nur ohne Knall Seat-Portal.de Smiley zerknirscht
Ich hatte ma nen Bild von meiner Kopfdichtung, die war an einer Stelle richtig durchgeschmort. Also man kann sagen es ist nen Serienfehler der Baujahre 1999-2003. Kann aber auch sein das die auch die ganz alten Puntos betroffen sind. Denn was in dem Punto ist, gehen wir von 1.2er aus, das ist nur ein Uno Motor, leicht überarbeitet, damit der die Abgasnorm schafft. Also rosten kann eine Kopfdichtung nicht, das war wieder Müll. Asso die Reperatur hat bei mir 630 Euro gekostet. Dabei waren Zahnriemen,Kopfdichtung, Thermostat und WaPu, sowie noch Kleinteile wie Öl und so Seat-Portal.de Smiley ärgerlich

Chris




Editiert von MasterChris on 21.03.06 19:49
User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Kann eine Kopfdichtung rosten? Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 4
Fips €€
Member

Beiträge: 2798
Adresse: 76139 Karlsruhe
Angemeldet: 26.09.04

Galerie: 0 Bilder

Modell:
Baujahr: 2004
Leistung: 150 PS
MKB: ARL
Geschrieben am 21.03.06 20:21 löschen | edit edit |
Mh. der is von 1997, 1.2 kann sein. "Punto 55" oder sowas, genau weiss ich es auch net. Kostet leider wohl über 1000,- da der Kopf mit geplant werden muss, und ein Kolben wohl auch Schleifspuren zeigt. Und eben der ganze Kleinkram incl. Zahnriemen etc. und Arbeitsstunden. Naja mal sehen wie das weitergeht. Okay daß die rostet hab ich auch net gedacht, scheint ja aber echt eine Schwachstelle zu sein. Allerdings "schon" bei ca. 90 tkm ... Bin froh über meinen Motor Seat-Portal.de Smiley grinsen


Signature intentionally left blank.

Gruss, Philipp
User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Kann eine Kopfdichtung rosten? Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 5
adige €€
Member



Beiträge: 3029
Adresse: 13349 Berlin
Angemeldet: 19.09.04

Galerie: 28 Bilder

Modell: 1L
Baujahr: 93
Leistung: 94 PS
MKB:
Geschrieben am 21.03.06 20:25 löschen | edit edit |
1000€Seat-Portal.de Smiley geschockt frage doch mal in einer anderen werkstatt am besten marken ungebunden. da kannst du ja schon ein anderen kaufen. planschleifen kostet bei mir max 80€ zumindest für michSeat-Portal.de Smiley grinsen




Editiert von adige on 21.03.06 20:26
User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Kann eine Kopfdichtung rosten? Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 6
Fips €€
Member

Beiträge: 2798
Adresse: 76139 Karlsruhe
Angemeldet: 26.09.04

Galerie: 0 Bilder

Modell:
Baujahr: 2004
Leistung: 150 PS
MKB: ARL
Geschrieben am 21.03.06 20:28 löschen | edit edit |
Find's auch ein wenig heftig, aber mal sehen ... ihr Bruder hat da wohl einen Spezi an der Hand wie ich mitbekommen hab inzwischen. Aber gut eure Meinungen auch zu haben, thx!


Signature intentionally left blank.

Gruss, Philipp
User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Kann eine Kopfdichtung rosten? Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 7
MasterChris
Member

Beiträge: 2
Adresse: Gelsenkirschn
Angemeldet: 20.11.05

Galerie: 0 Bilder

Modell:
Baujahr:
Leistung: PS
MKB:
Geschrieben am 21.03.06 21:58 löschen | edit edit |
Naja bei mir hat se nur 50.000 gehalten. Da noch fragen ....*gg*

Marco weiss was ich mit meinen schwatten alles so durchmache *gg*


User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Kann eine Kopfdichtung rosten? Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 8
DuBone €€
Member



Beiträge: 3392
Adresse: 93053 Regensburg
Angemeldet: 05.01.06

Galerie: 15 Bilder

Modell: 1L
Baujahr: 1996
Leistung: 116 PS
MKB: 2E
Geschrieben am 21.03.06 22:49 löschen | edit edit |
der preis ist normal bei fiat
hab ja selbst 3 jahre einen gehabt.
kenn welche die über 1300 gezahlt haben.
das beste ist verkaufen oder austauschmotor.
muss wirklich geplant werden?
meistens hauts nur die Ventile krum und die nocken laufen ein. aber das wars dann auch.



[FSK] 12 Der Held bekommt das Mädchen.
[FSK] 16 Der Böse bekommt das Mädchen.
[FSK] 18 Alle bekommen das Mädchen.
User offline offline | www.auto-baumer.de URL Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Kann eine Kopfdichtung rosten? Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 9
Thomas@16V
Member



Beiträge: 101
Adresse: 76189 Karlsruhe
Angemeldet: 05.10.04

Galerie: 7 Bilder

Modell: 1L
Baujahr: 1995
Leistung: 150 PS
MKB: ABF
Geschrieben am 22.03.06 11:41 löschen | edit edit |
Ruf doch mal bei der Fa. Schubert in Graben Neudorf an hab gehört das die relativ günstig sind und fragen kostet ja bekanntlich nichts!!!!!!

Nummer schick ich dir per PN



User offline offline | http://www.animaltown.de URL Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Kann eine Kopfdichtung rosten? Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 10
Fips €€
Member

Beiträge: 2798
Adresse: 76139 Karlsruhe
Angemeldet: 26.09.04

Galerie: 0 Bilder

Modell:
Baujahr: 2004
Leistung: 150 PS
MKB: ARL
Geschrieben am 25.03.06 00:36 löschen | edit edit |
Also der Wagen is jetzt gemacht. Das dumme is nur, man weiss nicht so recht woran es lag, aber die Kopfdichtung sah echt übel aus. Würd mich net wundern wenn das auch die Ursache war, der Meister hat mir die gewechselten Teile heut gezeigt. Und der Kopf musste geplant werden, weil sich die Korrosions- oder wasauchimmer-Spuren auch im Kopf an identischer Stelle wiederfanden.

Hoffen wir daß es jetzt dabei bleibt.


Signature intentionally left blank.

Gruss, Philipp
User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
öffnen | verschieben | feststellen |   neuer Beitrag
Seitenanfang
Seat-Portal.de - Zuletzt gelesene Beiträge
Kann eine Kopfdichtung rosten?
gelesen heute 19:11
Encourage stability, functioning shunt distract puberty.
gelesen heute 19:11
Forumtreffen 2010
gelesen heute 19:10
Mein kleiner Ausbau
gelesen heute 19:09
Seitenanfang
Seat-Portal.de - Zuletzt gelesene Artikel
Elektrische Heckklappen-Entriegelung
gelesen heute 18:33
Fernbedienung anlernen 1L und 1M
gelesen heute 11:09
Motor ruckelt, bockt oder zieht nicht richtig? Relais 30!!
gelesen heute 07:59
Grill ohne Enblem Facelift
gelesen heute 05:22
Türpappen 1M demontieren
gelesen heute 04:32
Seitenanfang