seat-toledo_links_okz.jpg   seat-toledo_rechts_okz.jpg
Navigation
Gast
Username

Passwort



Registrieren
Passwort vergessen?
Kalender
Neueste Themen
Aktivste Themen
Seat Toledo Buch
Seat Toledo Buch Seat Toledo Buch Seat Toledo Buch Seat Toledo Buch
User Online
Zuletzt Online
Top Forum User
Zufalls Bild
Kleinanzeigen
Partner
Versicherung
Auf der Suche nach einer Autoversicherung?
Keil Versicherungen Bei Keil wirst du fündig
Seat-Portal.de - Forum - Seat Toledo Forum - Seat Toledo 1L (1991-1999)
öffnen | verschieben | lösen |   neuer Beitrag

Seite | 1 | 2 vor | Ende
AUTHOR ABF Stottert (fehlzündungen) Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 1
heilchr
Member

Beiträge: 11
Adresse: 97450 Schweinfurt
Angemeldet: 02.08.06

Galerie: 0 Bilder

Modell:
Baujahr:
Leistung: PS
MKB:
Geschrieben am 02.08.06 18:19 löschen | edit edit |
Hallo jungs.
ich habe absolute probleme bei meinem abf. (passat)
Und zwar schlagen die funken im zündverteiler über. hört man. dann läuft der so gut wie nixmehr. nur noch ruckeln. am anfang war das ab und zu mal jetzt ist es fast dauerbetrieb so. Und wenn er das macht, schwankt laut auslesegerät die leerlaufdrehzahl um ca. 100 umdrehungen.

Kurbelwellensensor neu, 30iger neu, zündkabel neu, verteiler neu, verteilerfinger neu, fehlerspeicher = 0

Hoffe mir kann jemand helfen.




User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: ABF Stottert (fehlzündungen) Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 2
Holger16V
Moderator



Beiträge: 3352
Adresse: 37589 Echte
Angemeldet: 20.09.04

Galerie: 13 Bilder

Modell: Golf
Baujahr: 1985
Leistung: 112 PS
MKB:
Geschrieben am 02.08.06 20:17 löschen | edit edit |
dann tausch erst nochmal den Zündtrafo, weil die gehen gern mal kaputt.

Muss keiner vom ABF sein, die sind ab nem gew. Bj. in alle möglichen VW drin!


Und checkt mal die Steuerzeiten!!




Ich hab Spaß - mit Autogas!

Octavia RS: Daily Driver - 200tkm und nu muckt er langsam rum
Toledo 2.0 16V: abgemeldet und eingemottet
Golf 2 GTI: Projekt Youngtimer wartet
Kawasaki Z1100ST: auseinandergefriemelt

Viel zu tun und keine Zeit...


Editiert von Holger16V on 02.08.06 20:19
User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: ABF Stottert (fehlzündungen) Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 3
heilchr
Member

Beiträge: 11
Adresse: 97450 Schweinfurt
Angemeldet: 02.08.06

Galerie: 0 Bilder

Modell:
Baujahr:
Leistung: PS
MKB:
Geschrieben am 04.08.06 13:44 löschen | edit edit |
Sry. zündtrafo ist natürlich auch schon gewechselt.
Und Schwungrad und Nockenwellenrad passen. Also das ist es auch nicht. Zahnriemen ist auch fest.

Wir haben auch schon alle steuerzeiten usw. was man mit auslesen kann mit den sollwerten verglichen. bis auf die schwankende drehzahl ist alles ok.


User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: ABF Stottert (fehlzündungen) Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 4
Holger16V
Moderator



Beiträge: 3352
Adresse: 37589 Echte
Angemeldet: 20.09.04

Galerie: 13 Bilder

Modell: Golf
Baujahr: 1985
Leistung: 112 PS
MKB:
Geschrieben am 04.08.06 16:49 löschen | edit edit |
hm... kurios.



Ich hab Spaß - mit Autogas!

Octavia RS: Daily Driver - 200tkm und nu muckt er langsam rum
Toledo 2.0 16V: abgemeldet und eingemottet
Golf 2 GTI: Projekt Youngtimer wartet
Kawasaki Z1100ST: auseinandergefriemelt

Viel zu tun und keine Zeit...
User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: ABF Stottert (fehlzündungen) Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 5
heilchr
Member

Beiträge: 11
Adresse: 97450 Schweinfurt
Angemeldet: 02.08.06

Galerie: 0 Bilder

Modell:
Baujahr:
Leistung: PS
MKB:
Geschrieben am 04.08.06 21:04 löschen | edit edit |
jo soweit sind wir auch gekommen. *gg*

Ich glaub nur noch dran das das motorsteuergerät nen schuss hat oder halt der kabelbaum!!!



User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: ABF Stottert (fehlzündungen) Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 6
Holger16V
Moderator



Beiträge: 3352
Adresse: 37589 Echte
Angemeldet: 20.09.04

Galerie: 13 Bilder

Modell: Golf
Baujahr: 1985
Leistung: 112 PS
MKB:
Geschrieben am 04.08.06 21:46 löschen | edit edit |
check mal den Schlauch zum Steuergerät, ob der irgendwo porös ist oder so. Speziell an den Enden.

Ich hab zwar keine Ahnung, was passiert, wenn er es ist, aber ich hab auch von deinem Fehler noch nie gehört. Aber anhand des Saugrohunterdruckes wird ja die Motorlast ermittelt, evtl. haut da was nicht hin.

Der Schlauch muss übrigens eine definierte Länge haben! Darum nicht einfach kürzen oder so. Billiger als nen SG ist er allemal.



Ich hab Spaß - mit Autogas!

Octavia RS: Daily Driver - 200tkm und nu muckt er langsam rum
Toledo 2.0 16V: abgemeldet und eingemottet
Golf 2 GTI: Projekt Youngtimer wartet
Kawasaki Z1100ST: auseinandergefriemelt

Viel zu tun und keine Zeit...
User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: ABF Stottert (fehlzündungen) Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 7
Ringgeist
Member

Beiträge: 288
Adresse: Herne
Angemeldet: 12.03.05

Galerie: 0 Bilder

Modell: VW Golf 3 GTI
Baujahr: 1994
Leistung: 150 PS
MKB:
Geschrieben am 05.08.06 08:37 löschen | edit edit |
Neue Zündkerzen drin?

Alle Unterdruckschläuche i.O.?

Benzinpumpe i.O.?

Gruß Björn


*** 18.06.2007 - 80 Jahre Nürburgring-Nordscleife ***
User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: ABF Stottert (fehlzündungen) Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 8
heilchr
Member

Beiträge: 11
Adresse: 97450 Schweinfurt
Angemeldet: 02.08.06

Galerie: 0 Bilder

Modell:
Baujahr:
Leistung: PS
MKB:
Geschrieben am 05.08.06 12:11 löschen | edit edit |
Zündkerzen maximalst 8tkm alt.
Unterdruckschläuche alle gewechselt.
Leerlauf 2,5 bar, beim beschleunigen 2,9 bar und beim schubbetrieb 2,1 bar benzindruck. also auch ok.

Aber das hat ja alles nix damit zu tun das es im zündverteiler funkenüberschläge gibt.


User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: ABF Stottert (fehlzündungen) Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 9
Holger16V
Moderator



Beiträge: 3352
Adresse: 37589 Echte
Angemeldet: 20.09.04

Galerie: 13 Bilder

Modell: Golf
Baujahr: 1985
Leistung: 112 PS
MKB:
Geschrieben am 05.08.06 19:12 löschen | edit edit |
tja, sowas gibt es ja auch gar nicht. Sagen wir es mal so!! Wie soll denn ein Funken überschlagen???

Wenn er an einen anderen Kontakt kommt,. dann sitzt vll. der Finger nicht richtig!!


Stecken die Zündkabel richtig drauf?? Reihenfolge beachten!



Ich hab Spaß - mit Autogas!

Octavia RS: Daily Driver - 200tkm und nu muckt er langsam rum
Toledo 2.0 16V: abgemeldet und eingemottet
Golf 2 GTI: Projekt Youngtimer wartet
Kawasaki Z1100ST: auseinandergefriemelt

Viel zu tun und keine Zeit...


Editiert von Holger16V on 05.08.06 19:13
User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: ABF Stottert (fehlzündungen) Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 10
heilchr
Member

Beiträge: 11
Adresse: 97450 Schweinfurt
Angemeldet: 02.08.06

Galerie: 0 Bilder

Modell:
Baujahr:
Leistung: PS
MKB:
Geschrieben am 05.08.06 21:11 löschen | edit edit |
Sorry wenn ich das jetzt sage. aber jetzt komme ich mir etwas veräppelt vor.

Klar sind die zündkabel richtig drauf. und wie will ich den finger falsch drauf bringen???

das hat ja schleichend angefangen. nu ist es halt schlimm sehr schlimm geworden.
Es ist so, wenn der zündfinger zwischen zwei kontakten steht zündet er und produziert nen überschlag. also anders kann ich mir das nicht vorstellen.
Weil wenn ich den funkenschlag im verteiler höre, kommt einem der motor fast entgegengehüpft und hört sich auch ganz schön komisch an.

Neulich hat er erst angefangen als der motor warm war (jetzt macht er das auch wenn er kalt ist)
da hat ich ne mal hochgejubelt. n dtm wagen hört sich dagegen lausig an. *gg*


User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: ABF Stottert (fehlzündungen) Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 11
Holger16V
Moderator



Beiträge: 3352
Adresse: 37589 Echte
Angemeldet: 20.09.04

Galerie: 13 Bilder

Modell: Golf
Baujahr: 1985
Leistung: 112 PS
MKB:
Geschrieben am 05.08.06 21:31 löschen | edit edit |
Hier soll niemand veräppelt werden, aber das Fehlerbild ist völlig neu.

es ist nunmal so, dass der ABF ein sehr gutmütiger Motor ist und eigentlich sehr zuverlässig.

Aber Funkenüberschläge im Verteiler gibt es nicht. Der Finger läuft ja so knapp an den Kontakten vorbei, damit überhaupt ein Funke überspringen kann! Der Weg zu einem anderen Kontakt wäre zu weit.

Den Finger kann man auch ni8cht richtig aufstecken. Z.b. nicht fest genug.

Also kann es nur sein, dass die Steuerzeiten verstellt sind und der Funke entweder zu früh oder zu spät überspringt!

Das Steuergerät kann diese Verstellung nur um einen kleinen Bereich verstellen, wodurch ich nicht glaube, dass es kaputt ist. Dann würde der Wagen wohl eher gar nicht anspringen.
(ist der STecker unterhalb des VErteiler richtig aufgesteckt?)

Prüfen kannst du den Zündzeitpunkt nur mit einer Zündlichtpistole.
Und ich denke mal ,nen bissel kennst du dich aus, zumindest hab ich den Eindruck.

Alles andere würde abgespecihert werrden. Z.B. Klopsensoren und sowas....



Wenn du sicher bist, dass das im Verteiler so nen Terror macht, dann mach mal bitte nen Foto von der KAppe innen und vom Finger.



Ich hab Spaß - mit Autogas!

Octavia RS: Daily Driver - 200tkm und nu muckt er langsam rum
Toledo 2.0 16V: abgemeldet und eingemottet
Golf 2 GTI: Projekt Youngtimer wartet
Kawasaki Z1100ST: auseinandergefriemelt

Viel zu tun und keine Zeit...


Editiert von Holger16V on 05.08.06 21:33
User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: ABF Stottert (fehlzündungen) Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 12
heilchr
Member

Beiträge: 11
Adresse: 97450 Schweinfurt
Angemeldet: 02.08.06

Galerie: 0 Bilder

Modell:
Baujahr:
Leistung: PS
MKB:
Geschrieben am 06.08.06 01:22 löschen | edit edit |
ja der impulsgeberstecker ist richtig drauf.

ehm ich meinte nicht das er von einem kontakt zum andern überspringt, sondern das er erst seinen impuls kriegt wenn der zündfinger zwischen zwei kontakten ist und dann halt eben den kürzesten weg zum näheliegensten kontakt funkt.

Und der kriegt irgendwie anscheinend zur falschen zeit den zündimpuls. weil man hörts wie es in der kappe funkt und im gleichen moment geht der motor ab.

Leider ist das erst n ne neue kappe und finger. da sieht man noch nichts, weil ich seit er so spinnt noch nicht viel gefahren bin. (ist aber mit der kappe und dem finger die erste zeit richtig gelaufen)

Ach ich weis auch nichtmehr. am we kommt vielleicht jemand zu mir der es richtig drauf hat. er will mit osziloskop usw. anrücken. Also den sein wissen übersteigt meines um einiges.
Ich denke der wird den fehler schon finden. und dann sag ich euch bescheid. habe halt gehoft das der bei jemanden von euch schon mal aufgetreten ist.

P.S. der hat auch nen sehr leckeren chip für den abf programmiert. (den habe ich aber schon entfernt bei mir an dem liegts nicht)

Trotzdem schonmal vielen dank für die hilfe




Editiert von heilchr on 06.08.06 01:24
User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: ABF Stottert (fehlzündungen) Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 13
Holger16V
Moderator



Beiträge: 3352
Adresse: 37589 Echte
Angemeldet: 20.09.04

Galerie: 13 Bilder

Modell: Golf
Baujahr: 1985
Leistung: 112 PS
MKB:
Geschrieben am 06.08.06 11:09 löschen | edit edit |
genau das was ich schrieb, zu früh oder zu spät. Aber das ist ja mechanisch begrenzt durch die Steuerzeiten.

Nen Oszi ist natürlich auch gut *g*

ok, berichte dann, ich lass mich gern überraschen!



Ich hab Spaß - mit Autogas!

Octavia RS: Daily Driver - 200tkm und nu muckt er langsam rum
Toledo 2.0 16V: abgemeldet und eingemottet
Golf 2 GTI: Projekt Youngtimer wartet
Kawasaki Z1100ST: auseinandergefriemelt

Viel zu tun und keine Zeit...
User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: ABF Stottert (fehlzündungen) Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 14
heilchr
Member

Beiträge: 11
Adresse: 97450 Schweinfurt
Angemeldet: 02.08.06

Galerie: 0 Bilder

Modell:
Baujahr:
Leistung: PS
MKB:
Geschrieben am 06.08.06 22:31 löschen | edit edit |
eben eigentlich ist das mechanisch begrenzt und wird durch das adaptive steuergerät augeglichen.

NORMAL. aber was ist schon NORMALSeat-Portal.de Smiley zerknirscht


User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: ABF Stottert (fehlzündungen) Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 15
Holger16V
Moderator



Beiträge: 3352
Adresse: 37589 Echte
Angemeldet: 20.09.04

Galerie: 13 Bilder

Modell: Golf
Baujahr: 1985
Leistung: 112 PS
MKB:
Geschrieben am 06.08.06 22:35 löschen | edit edit |
ja, um wenige °!! Mit dem Auge kaum zu erkennen un d "dünner" als der Kontakt dick ist! Also man da keine Panik!





Ich hab Spaß - mit Autogas!

Octavia RS: Daily Driver - 200tkm und nu muckt er langsam rum
Toledo 2.0 16V: abgemeldet und eingemottet
Golf 2 GTI: Projekt Youngtimer wartet
Kawasaki Z1100ST: auseinandergefriemelt

Viel zu tun und keine Zeit...
User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: ABF Stottert (fehlzündungen) Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 16
heilchr
Member

Beiträge: 11
Adresse: 97450 Schweinfurt
Angemeldet: 02.08.06

Galerie: 0 Bilder

Modell:
Baujahr:
Leistung: PS
MKB:
Geschrieben am 09.08.06 23:29 löschen | edit edit |
schon klar. nur wenn ich mir meinen alten zündverteiler anschaue, der ist rechts und links von den polen auch schon schön schwarz. also passt da schon länger was nicht. weil der zündverteiler war auch noch nicht so alt als ich ne runter habe.
Das könnte natürlich die erklärung für meine leistungsprobleme sein. die ich lange zeit hatte



User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: ABF Stottert (fehlzündungen) Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 17
Holger16V
Moderator



Beiträge: 3352
Adresse: 37589 Echte
Angemeldet: 20.09.04

Galerie: 13 Bilder

Modell: Golf
Baujahr: 1985
Leistung: 112 PS
MKB:
Geschrieben am 10.08.06 17:51 löschen | edit edit |
meiner war auch schwarz rechts und links. Also das ist normaler "Verschleiss" der sich da ablagert. Und der funzte soweit, allerdings sah er so abgekokelt aus, weswegen ich mir nen neuen holte. Aber vom Fahren her kein Unterschied.





Ich hab Spaß - mit Autogas!

Octavia RS: Daily Driver - 200tkm und nu muckt er langsam rum
Toledo 2.0 16V: abgemeldet und eingemottet
Golf 2 GTI: Projekt Youngtimer wartet
Kawasaki Z1100ST: auseinandergefriemelt

Viel zu tun und keine Zeit...
User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: ABF Stottert (fehlzündungen) Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 18
heilchr
Member

Beiträge: 11
Adresse: 97450 Schweinfurt
Angemeldet: 02.08.06

Galerie: 0 Bilder

Modell:
Baujahr:
Leistung: PS
MKB:
Geschrieben am 10.08.06 20:27 löschen | edit edit |
biserle ist gut. bei mir war es teilweise über nen cm vor und vorallem hinter den polen.

aber mal ne andere. merkt man nen fächerkrümmer an unseren motoren überhaupt oder ist das fürn popo.


User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: ABF Stottert (fehlzündungen) Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 19
Holger16V
Moderator



Beiträge: 3352
Adresse: 37589 Echte
Angemeldet: 20.09.04

Galerie: 13 Bilder

Modell: Golf
Baujahr: 1985
Leistung: 112 PS
MKB:
Geschrieben am 10.08.06 20:42 löschen | edit edit |
nein, viel merkst du davon nicht, da der ABF schon eine Art Fächerkrümmer hat! Ein Tuner hat mir das auch bestätigt, dass die schon gut sind.

Wenn du jetzt noch weitergehende Massnahemn vorhast (Kopfbearbeitung, scharfe Nockenwellen, Rennkat, Gruppe A-Anlage), dann ist es allerdings eine sinnvolle Ergänzung.



Ich hab Spaß - mit Autogas!

Octavia RS: Daily Driver - 200tkm und nu muckt er langsam rum
Toledo 2.0 16V: abgemeldet und eingemottet
Golf 2 GTI: Projekt Youngtimer wartet
Kawasaki Z1100ST: auseinandergefriemelt

Viel zu tun und keine Zeit...
User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: ABF Stottert (fehlzündungen) Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 20
heilchr
Member

Beiträge: 11
Adresse: 97450 Schweinfurt
Angemeldet: 02.08.06

Galerie: 0 Bilder

Modell:
Baujahr:
Leistung: PS
MKB:
Geschrieben am 10.08.06 23:13 löschen | edit edit |
also den metallkat haben wir ja schon serienmässig drin. braucht man ja normal nix anderes. ne gruppe a von jetex (edelstahlt) (ja man hört mich sehr weit *grins*) hab ich schon. und nen plattenfilter von k&n. bringt zwar so gut wie nix. aber ist billiger wie die serienteile.


User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
öffnen | verschieben | lösen |   neuer Beitrag
Seite | 1 | 2 vor | Ende
Seitenanfang
Seat-Portal.de - Zuletzt gelesene Beiträge
ABF Stottert (fehlzündungen)
gelesen heute 08:23
Problem mit Der Haube
gelesen heute 08:23
[Biete] Toledo 2.0 16V
gelesen heute 08:23
cialis niedriger blutdruck
gelesen heute 08:23
[Biete] DVD Radio, Teillederausstattung 16V, Schweller....
gelesen heute 08:23
Seitenanfang
Seat-Portal.de - Zuletzt gelesene Artikel
Sitzpolster wechseln / Sitzheizung einbauen
gelesen heute 07:31
Grill ohne Enblem Facelift
gelesen heute 06:21
Die Motoren - Daten und Fakten (1L)
gelesen heute 05:04
Drosselklappe reinigen
gelesen heute 05:04
Türpappe+Aggregateträger abbauen 2
gelesen heute 05:04
Seitenanfang