seat-toledo_links_okz.jpg   seat-toledo_rechts_okz.jpg
Navigation
Gast
Username

Passwort



Registrieren
Passwort vergessen?
Kalender
Neueste Themen
Aktivste Themen
Seat Toledo Buch
Seat Toledo Buch Seat Toledo Buch Seat Toledo Buch Seat Toledo Buch
User Online
Zuletzt Online
Top Forum User
Zufalls Bild
Kleinanzeigen
Partner
Versicherung
Auf der Suche nach einer Autoversicherung?
Keil Versicherungen Bei Keil wirst du fündig
Seat-Portal.de - Forum - Seat Toledo Forum - Seat Toledo 1M (1998-2004)
öffnen | verschieben | feststellen |   neuer Beitrag

AUTHOR Handbremse einstellen Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 1
ShaitaN
Member

Beiträge: 97
Adresse:
Angemeldet: 06.04.07

Galerie: 5 Bilder

Modell: 1M
Baujahr: 2000
Leistung: 105 PS
MKB:
Geschrieben am 01.11.07 18:25 löschen | edit edit |
Mal ne Frage:
unter meinem hinteren Aschenbescher kann ich die Handbremsseile sehen, ich habe festgestellt, das das linke Seil länger ist als das rechte!
Ausserdem springt der Metallbügel immer raus und die Handbremse ist ausgehenkt...son mist.Seat-Portal.de Smiley zerknirscht
Wie und vor allem wo kann ich die Seile einstellen? Am Bremszylinder oder irgendwo anders? Die Einstellschraube am Handbremshebel ist schon auf Maximum gedreht.
Um antwort wird gebeten, vielen Dank, gruss Seat-Portal.de Smiley zerknirschtSeat-Portal.de Smiley grinsen

Shaitan


User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Handbremse einstellen Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 2
ShaitaN
Member

Beiträge: 97
Adresse:
Angemeldet: 06.04.07

Galerie: 5 Bilder

Modell: 1M
Baujahr: 2000
Leistung: 105 PS
MKB:
Geschrieben am 01.11.07 18:37 löschen | edit edit |
Und noch ne Frage, um den vorderen Bremssattel zu lösen braucht man nen Imbus schlüssel. ein 6er war zu klein, der achter zu gross. Welcher grösse brauch man? ein 7er oder 7einhalb??
Und wo kriegt man die??

Danke, gruss


User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Handbremse einstellen Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 3
Buddy
Member



Beiträge: 12
Adresse: 12557 Berlin Köpenick
Angemeldet: 06.09.06

Galerie: 5 Bilder

Modell:
Baujahr:
Leistung: PS
MKB:
Geschrieben am 01.11.07 22:14 löschen | edit edit |
Hi,
hast Du mal geschaut was deine Beläge von der HA sagen.
Entwerder ist die Handbremse zu straff eingestellt, oder Du hast nicht mehr viel Belag auf der Backe.
Ordentlich eingestellt ist die Handbremse, wenn sie auf der 3. Zacke/Stufe zieht.
Ist auf jeden Fall ne schöne Sache, die Handbremse einzustellen Seat-Portal.de Smiley zerknirscht
Zur VA:
Da hast du 7 er Imbusschrauben drin. so einen Imbus - Satz bekommst Du im Baumarkt, Westphalia usw. Mein Satz Besteht aus Imbus, TorX, Vielzahn und hat damals ganze 10 Euro gekostet. Ist von "Mannesmann - Werkzeuge" und gab es bei Plus. Die bekommst Du aber überall.

Gruß Buddy


User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Handbremse einstellen Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 4
ShaitaN
Member

Beiträge: 97
Adresse:
Angemeldet: 06.04.07

Galerie: 5 Bilder

Modell: 1M
Baujahr: 2000
Leistung: 105 PS
MKB:
Geschrieben am 01.11.07 23:02 löschen | edit edit |
Danke erstmal,
das problem ist, das die Seile der handbremse ungleich sind, obwohl ich grad heut die Bremsbeläge rundum erneuert hab.Waren vorher ungleich und sind es jetzt immer noch...Seat-Portal.de Smiley zerknirschtSeat-Portal.de Smiley fragend
Kann man die am Bremssattel strafen und lockern oder gibt es da noch was unter der Verkleidung oder so, was man net gleich sieht??
Gruss.

ShaitaN


User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Handbremse einstellen Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 5
wusel
Member



Beiträge: 465
Adresse: 48455 Bad Bentheim
Angemeldet: 27.02.07

Galerie: 0 Bilder

Modell: Passat CC Sport
Baujahr: 2008
Leistung: 140 PS
MKB: CBA
Geschrieben am 10.11.07 22:57 löschen | edit edit |
Ungleiche Länge ist nicht schlimm. Du solltest darauf achten, dass die Handbremse links und rechts gleichmässig anzieht.


User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Handbremse einstellen Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 6
Seatfan
Member



Beiträge: 6069
Adresse: Unna
Angemeldet: 16.09.04

Galerie: 10 Bilder

Modell: Skoda Superb
Baujahr: 2004
Leistung: 150 PS
MKB:
Geschrieben am 11.11.07 10:02 löschen | edit edit |
Hi ,
die Handbremsseile längen sich mit den Jahren selber . Beste ist dann beide Seile zu wechseln .

MfG Marco




Seat Toledo GL 1.8 88 PS RP Motor Ez. 4/94 Extras : ABS , ZV , GT Ausstattung , 30 mm tiefer , 7x15 Atiwe Felgen , Seat Lederlenkrad , Unna/NRW
User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
öffnen | verschieben | feststellen |   neuer Beitrag
Seitenanfang
Seat-Portal.de - Zuletzt gelesene Beiträge
Social die neuroimaging viagra and alcohol honesty, become physiotherapist, epidural.
gelesen heute 09:44
Handbremse einstellen
gelesen heute 09:44
An alle Hifi-Spezialisten !!!!
gelesen heute 09:44
Reparatur nach Felgenklau
gelesen heute 09:44
Auch mal ein kleines Video gedreht :)
gelesen heute 09:43
Seitenanfang
Seat-Portal.de - Zuletzt gelesene Artikel
Service-Intervall-Anzeige beim 1L zurücksetzen
gelesen heute 08:48
Türpappen mit Leder beziehen
gelesen heute 08:05
Motor ruckelt, bockt oder zieht nicht richtig? Relais 30!!
gelesen heute 07:35
Beheizte Waschdüsen nachrüsten
gelesen heute 06:59
Bisound-Anlage ( Duplex )
gelesen heute 06:31
Seitenanfang