seat-toledo_links_okz.jpg   seat-toledo_rechts_okz.jpg
Navigation
Gast
Username

Passwort



Registrieren
Passwort vergessen?
Kalender
Neueste Themen
Aktivste Themen
Seat Toledo Buch
Seat Toledo Buch Seat Toledo Buch Seat Toledo Buch Seat Toledo Buch
User Online
Zuletzt Online
Top Forum User
Zufalls Bild
Kleinanzeigen
Partner
Versicherung
Auf der Suche nach einer Autoversicherung?
Keil Versicherungen Bei Keil wirst du fündig
Seat-Portal.de - Forum - Seat Toledo Forum - Seat Toledo 1M (1998-2004)
schliessen | verschieben | feststellen | antworten |   neuer Beitrag

AUTHOR frontschürze abbauen Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 1
blackeagle426
Member

Beiträge: 19
Adresse: wesel
Angemeldet: 13.12.06

Galerie: 3 Bilder

Modell: 1M
Baujahr: 1999
Leistung: 101 PS
MKB:
Geschrieben am 24.05.08 18:39 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
moin zusammen. muss meine frontschürze abbauen kann mir jemand erklären wie ich das am besten mache? und hat jemand von euch vielleicht ne orig. frontschürze rumliegen die er abgeben möchte/würde?

lg blackeagle


User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: frontschürze abbauen Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 2
maniV5
Member



Beiträge: 165
Adresse: 2500 Baden bei Wien
Angemeldet: 08.01.08

Galerie: 3 Bilder

Modell: 1M
Baujahr: 2000
Leistung: 150 PS
MKB:
Geschrieben am 26.05.08 10:08 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
1. vorderen reifen runter (dann gehts beim rest leichter)
2. vordere innenkotflügel abmontieren (sehr viele torx schrauben)
3. schwarze stoßleisten runter nehmen! (einfach bei einer seite dran ziehen und dann langsam vorarbeiten)
4. die 2 torx schrauben dahinter lösen
5. ich glaub 3 kreuz-schrauben von unten
6. der schwierigste teil: 4 stück 6-kant muttern! die findest du wenn du beim radkasten den kotflügel mit der hand entlang fährst ca. bis zum ellbogen dann solltest du pro seite 2 muttern die sich in reihe auf der selben höhe befinden vorfinden.
7. tja und dann kannste sie runter nehmen die stange! am besten und leichtesten gehts zu zweit!

a ja, und falls du nebelscheinwerfer hast must die auch noch abmontieren, einfach das gitter mit einer zange gegen die fahrtrichtung heraus ziehen und die nebler (mit 2 torx schrauben befestigt) abmontieren!

ich hoff ich hab dir mit meiner anleitung weitergeholfen!
mfg mani


User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: frontschürze abbauen Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 3
Toledo-nbg
Member

Beiträge: 43
Adresse: 90408 Nürnberg
Angemeldet: 17.04.08

Galerie: 0 Bilder

Modell: 1m
Baujahr: 2002
Leistung: 110 PS
MKB:
Geschrieben am 26.05.08 22:16 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
Wie lange dauert eingentlich der ausbau der stossstange?

Ich möchte mir angel eyes einbauen!

Mfg Christian


http://sreetking90408.pennergame.de
User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: frontschürze abbauen Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 4
maniV5
Member



Beiträge: 165
Adresse: 2500 Baden bei Wien
Angemeldet: 08.01.08

Galerie: 3 Bilder

Modell: 1M
Baujahr: 2000
Leistung: 150 PS
MKB:
Geschrieben am 27.05.08 09:02 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
na ja; alleine ca. 1 stunde! zu zweit gehts natürlich schneller!

mfg mani


User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: frontschürze abbauen Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 5
necro9
Member



Beiträge: 742
Adresse: Lehrte
Angemeldet: 26.05.06

Galerie: 8 Bilder

Modell:
Baujahr: 2004
Leistung: 130 PS
MKB: ASZ
Geschrieben am 27.05.08 14:01 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
du hast neben den Neblis die Abdeckungen (wo auch der Abschlepphaken dran kommt) vergessen... Da befindet sich je Abdeckung noch ma eine Schraube glaube auch Torx.

Ansonsten gibbet nix mehr hinzuzufügen. Rad muss man nich abbauen. Reicht wenn du es jeweils voll einschlägst. Wie erwähnt sind am schlimmsten die Führungsschienen. Seat-Portal.de Smiley grinsen


Intoleranz wird hier nicht toleriert...


User offline offline | http://www.chaos-team-boerde.de URL Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: frontschürze abbauen Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 6
Florian
Member



Beiträge: 12
Adresse: 30165 Hannover
Angemeldet: 12.01.08

Galerie: 3 Bilder

Modell: 1M 2
Baujahr: 2003
Leistung: 105 PS
MKB:
Geschrieben am 27.05.08 14:13 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
man bräuchte aber von den nebelscheinwerfern auch nur die stecker, abziehen und die in der schürze drin lassen, is einfacher!


User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: frontschürze abbauen Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 7
maniV5
Member



Beiträge: 165
Adresse: 2500 Baden bei Wien
Angemeldet: 08.01.08

Galerie: 3 Bilder

Modell: 1M
Baujahr: 2000
Leistung: 150 PS
MKB:
Geschrieben am 27.05.08 14:40 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
@necro9 hast recht, da sind noch links und rechts jeweils eine abdeckung (sind in wagenfarbe lackiert und schauen wie ein halbes U aus)
bezüglich der reifen; muss man nicht runter aber besser is es! dann geht der rest schneller

@Florian da bin ich mir nicht sicher, ob die nicht mit der karosserie verschraubt sind....?????
das fällt mir grad nicht ein, is scho länger her das ich meine herunte ghabt hab!
aber am wochenende kommts e wieder runter und muss einer top sport stange weichen....


User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: frontschürze abbauen Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 8
necro9
Member



Beiträge: 742
Adresse: Lehrte
Angemeldet: 26.05.06

Galerie: 8 Bilder

Modell:
Baujahr: 2004
Leistung: 130 PS
MKB: ASZ
Geschrieben am 27.05.08 18:01 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
also man kann die nebler auch dran lassen... stecker ab reicht wie Florian schon sagte.

Ich würde sie allerdings abbauen... die zwei Schrauben pro nebler mehr machens auch nich mehr fett. außerdem kann man sich dann auch sicher sein, dass sie nicht kaputt gehen, sollte man mit der stoßi doch mal irgendwo anecken.

Das mit den Rädern macht eigentlich nur sinn, wenn man ne Hebebühne hat. Nur mit nem Wagenheber, da schraubt man mehr an den Rädern als an der Stoßi.

Gruß Matze

PS: sollte jemanden diese "Anleitung" von uns hier nicht ausreichen... einfach ma ne PN an mich mit E-Mail Addi. Ich hab auch noch die Anleitung vom Leon-Forum irgendwo rum geistern. Seat-Portal.de Smiley zwinkern


Intoleranz wird hier nicht toleriert...


User offline offline | http://www.chaos-team-boerde.de URL Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: frontschürze abbauen Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 9
PauleShl
Member



Beiträge: 6
Adresse: Neuer Friedberg 30/ Suhl
Angemeldet: 03.01.12

Galerie: 3 Bilder

Modell:
Baujahr: 1999
Leistung: 101 PS
MKB:
Geschrieben am 04.01.12 13:40 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
dank der super beschreibung, konnte ich mühelos die front abbauen...

dickes THX dafür

Gruß
Paule


User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
schliessen | verschieben | feststellen | antworten |   neuer Beitrag
Seitenanfang
Seat-Portal.de - Zuletzt gelesene Beiträge
frontschürze abbauen
gelesen heute 14:03
Tankklappe entriegeln?
gelesen heute 14:02
Funkschlüssel anlernen. Brauche Hilfe von Seat-Mechaniker!!!
gelesen heute 14:02
[Biete] Winterreifen auf Stahlfelgen VB
gelesen heute 14:02
Mein Toli...
gelesen heute 14:02
Seitenanfang
Seat-Portal.de - Zuletzt gelesene Artikel
Die Motoren - Daten und Fakten (1L)
gelesen heute 13:53
Fahrgestellnr. 1M
gelesen heute 11:59
Grill ohne Enblem Facelift
gelesen heute 10:46
Besserer Ansaug-Sound zum Nulltarif
gelesen heute 09:51
Umbau ESD auf Klang *g*
gelesen heute 09:51
Seitenanfang