seat-toledo_links_okz.jpg   seat-toledo_rechts_okz.jpg
Navigation
Gast
Username

Passwort



Registrieren
Passwort vergessen?
Kalender
Neueste Themen
Aktivste Themen
Seat Toledo Buch
Seat Toledo Buch Seat Toledo Buch Seat Toledo Buch Seat Toledo Buch
User Online
Zuletzt Online
Top Forum User
Zufalls Bild
Kleinanzeigen
Partner
Versicherung
Auf der Suche nach einer Autoversicherung?
Keil Versicherungen Bei Keil wirst du fündig
Seat-Portal.de - Forum - Seat Toledo Forum - Seat Toledo 1L (1991-1999)
schliessen | verschieben | feststellen | antworten |   neuer Beitrag

Seite | 1 | 2 vor | Ende
AUTHOR Motor springt sporadisch nicht an !!! Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 1
Toledo Flo
Moderator

Beiträge: 4490
Adresse: 13053 Berlin
Angemeldet: 17.07.06

Galerie: 14 Bilder

Modell: Toledo
Baujahr: 2000
Leistung: 150 PS
MKB: AGZ
Geschrieben am 08.08.08 18:14 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
Hallo

Ich habe seit 2Wochen das Problem das mein Motor zeitweise nicht anspringt.

Das erste Mal trat es vor ca. 6 Monaten auf da stand das Auto eine Woche in der Firma , ich bin nach ner Woche raus er ist ohne Probleme angesprungen und ich habe ihn die 50 Meter in die Waschanlage gefahren.

Als ich ihn rausfahren wollte sprang er nicht mehr, ich ahebd ann als erstes den fehlerspeicher ausgelesen -> leer danch haben wir die Zündspule getauscht und diverse Sachen geprüft aber er lief immer noch nicht da es kurz vor Feierabend war (22.00) haben wir dann entschieden das Auto wieder zusammen zu bauen und wieder auf den alten Parkplatz zu schieben aber das war dann nicht nötig den er sprang wieder an.

Dann vor 2 Wochen wollte ich morgens los und er sprang wieder nicht an, wieder nen paar Sachen geprüft und nachdem ich den Stecker vm Geber für Kühlmitteltemperatur abgezogen hatte leif er auch wieder ich bin dann in die firma gefahren habe den Fehlerspeicher ausgelesen aber da war blo0ß der Geber drn den ich selbst gesetzt hatte also habe ich erstmal den Geber getauscht (30€ das sch... Ding und es war noch der erste).

heute Nachmittag dann wollte ich zum einkaufen fahren und er sprang wieder nicht an.

Ich also zuerst den geber wieder abgezogen aber diesmal sprang er nicht an.

Anschließend ne Kerze rausgeschraubt doch die war trocken und schön Rehbraun.

Danach habe ich die Zündspule geprüft (Widerstand und Spannungsversorgung) doch das war alles i.O. genauso wie die Spannungsversorgung vom Hallgeber.

Ein Reset vom Motorsteuergerät brachte auch keinen Erfolg und die Kraftstoffpumpe läuft auch an.

Ich habe mir dann schnell in der Firma den Tester geholt und den Fehlerspeicher ausgelesen aber es war wieder bloß der Geber drin den ich abgezogen hatte und komischer Weise sprang er danach auch wieder ohne jede Reparatur an.

Wenn er dieses problem hat kommt es mir so vor als wenn er kurz anspringt aber dann nicht mehr will wenn ich ne Kerze in den Kerzenstecker stecke und jemanden Starten lasse kommt auch bloß einmal ein Funken danach nicht mehr.

In der WFS ist auch kein Fehler abgelegt und mit dem 2. Schlüßel springt er auch nicht an.

Verteilerkappe und Finger sowie Relais 30 habe ich erneuert nachdem er das erst Mal nicht angesprungen ist.

Ich bin heute vorher auch noch mit dem Auto 35 KM gefahren bevor das Problem wieder auftrat allerdings stand er da zwischen schon wieder 1,5 Stunden.

Ich bin echt ratlos und ne Hallgeber für 70€ will ich auch nicht unbedingt auf Verdacht tauschen.

Hat sonst noch jemand ne Idee?

MFG + Danke Florian


80% aller ungelösten Probleme scheitern an mangelnder Gewaltbereitschft.........

Alle haben gesagt, dass es nicht geht..... Dann kam einer, der hat das nicht gewusst, und der hat es dann gemacht......
User offline offline | http://berlin-bastards.webseiteersteller.de/ URL Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Motor springt sporadisch nicht an !!! Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 2
SEATFREAK €€
Member

Beiträge: 552
Adresse:
Angemeldet: 24.12.04

Galerie: 25 Bilder

Modell: 1K
Baujahr: 2009
Leistung: 80 PS
MKB: CGGA
Geschrieben am 08.08.08 23:50 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
Dreht der anlaser oder macht der motor dann nichts mehr wenn du das problem hast?
Hatte mal das selbe problem ist auch nur ab und zu mal gegangen und es lag an dem schalter der unten im zündschloß drin ist weiß jetzt nur nicht genau wie das teil heist


User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Motor springt sporadisch nicht an !!! Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 3
Toledo Flo
Moderator

Beiträge: 4490
Adresse: 13053 Berlin
Angemeldet: 17.07.06

Galerie: 14 Bilder

Modell: Toledo
Baujahr: 2000
Leistung: 150 PS
MKB: AGZ
Geschrieben am 10.08.08 13:00 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
Ne der Anlasser dreht der Motor setzt auch kurz an aber nur für 0,5 sek und dann kommt nichts mehr.

Wenn ich ne Kerze in den Kerzenstecker stecke kommt auch bloß ein Funke wenn man startet und mehr nicht.

Achso das Auto hat gestern über 730 Kilometer Autobahn abgespult ohne Probleme (naja fast das Kabel vom Magnetschalter am Anlasser ist mal wieder abgerutscht aber das ist ja bloß auf gesteckt).

MFG Florian


80% aller ungelösten Probleme scheitern an mangelnder Gewaltbereitschft.........

Alle haben gesagt, dass es nicht geht..... Dann kam einer, der hat das nicht gewusst, und der hat es dann gemacht......
User offline offline | http://berlin-bastards.webseiteersteller.de/ URL Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Motor springt sporadisch nicht an !!! Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 4
SkinboJoe €€
Member



Beiträge: 2331
Adresse: 12683 Berlin
Angemeldet: 09.08.07

Galerie: 24 Bilder

Modell: Toledo 1M
Baujahr: 1999
Leistung: 125 PS
MKB: AGN
Getriebe: CZM
Geschrieben am 10.08.08 13:34 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
Vielleicht is auch deine Batterie hinüber. Hatte sowas mal beim Ibi gehabt.


User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Motor springt sporadisch nicht an !!! Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 5
Toledo Flo
Moderator

Beiträge: 4490
Adresse: 13053 Berlin
Angemeldet: 17.07.06

Galerie: 14 Bilder

Modell: Toledo
Baujahr: 2000
Leistung: 150 PS
MKB: AGZ
Geschrieben am 10.08.08 15:41 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
Ja aber dann würde er nicht ne halbe Stunde später weider anspringen und die Batterie ist erst nen Jahr oder 1,5 alt.


80% aller ungelösten Probleme scheitern an mangelnder Gewaltbereitschft.........

Alle haben gesagt, dass es nicht geht..... Dann kam einer, der hat das nicht gewusst, und der hat es dann gemacht......
User offline offline | http://berlin-bastards.webseiteersteller.de/ URL Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Motor springt sporadisch nicht an !!! Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 6
KoRnogRaphy
Member



Beiträge: 116
Adresse: 01705 freital
Angemeldet: 13.02.07

Galerie: 10 Bilder

Modell: 1L
Baujahr: 1998
Leistung: 101 PS
MKB:
Geschrieben am 10.08.08 21:44 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
hab zur zeit ähnliches problem!!
manchmal springt er ohne probleme an und manchmal kommt er ganz kurz und geht dann sofort wieder aus!! kann halt einfach keine drehzahl halten!! beim 3-4. versuch bleibt er meißt an!!

solche probleme sind mi nicht fremd hatten sonst immer drosselklappe gereinigt und alles war super!!
nun bringt das aber auch nichts mehr!! 7 werkstätten sind ratlos!! empfehlen nur mal zu versuchen ne neue drosselklappe einzusetzen aber 270€ zum probieren ist mir doch etwas happig!!


Seat-Portal.de Smiley teufel!!!Das Leben ist sch...e aber die Grafik ist geil!!!Seat-Portal.de Smiley teufel

User offline offline | http://seatbrandenburg.se.ohost.de URL Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Motor springt sporadisch nicht an !!! Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 7
StevO
Member

Beiträge: 2
Adresse: 22547 Hamburg
Angemeldet: 09.08.08

Galerie: 0 Bilder

Modell: Seat Toledo 1L
Baujahr: 1998
Leistung: 101 PS
MKB: AFT
Geschrieben am 10.08.08 22:04 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
Also wir hatten das problem auch und die werkstätten waren planlos...
und bei uns war es nur das relai zwischen Zündschloss und Zündspule... versuch sonst das dochmal das relai kostet nur 5€ Seat-Portal.de Smiley grinsenSeat-Portal.de Smiley grinsen


User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Motor springt sporadisch nicht an !!! Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 8
mrtiger
Member



Beiträge: 267
Adresse: 14480 potsdam
Angemeldet: 16.07.07

Galerie: 2 Bilder

Modell: 1L
Baujahr: 1996
Leistung: 90 PS
MKB: ADZ
Geschrieben am 10.08.08 22:23 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
wenn die kiste für ne halbe sekunde läuft klingt das doch eigentlich nach wegfahrsperre ???


User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Motor springt sporadisch nicht an !!! Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 9
Toledo Flo
Moderator

Beiträge: 4490
Adresse: 13053 Berlin
Angemeldet: 17.07.06

Galerie: 14 Bilder

Modell: Toledo
Baujahr: 2000
Leistung: 150 PS
MKB: AGZ
Geschrieben am 11.08.08 08:45 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
Bei der WFS läuft er aber eigentlich 2 sek. und geht dann aus, mit dem 2. Schlüßel genau das gleiche und der Fehlerspiecher der WFS ist auch leer außerdem setzt er dann glaube ich im Motorsteuergerät den Fehler "Motorsteuergerät gesperrt".


80% aller ungelösten Probleme scheitern an mangelnder Gewaltbereitschft.........

Alle haben gesagt, dass es nicht geht..... Dann kam einer, der hat das nicht gewusst, und der hat es dann gemacht......
User offline offline | http://berlin-bastards.webseiteersteller.de/ URL Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Motor springt sporadisch nicht an !!! Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 10
schwarzerteufel
Member

Beiträge: 28
Adresse: 23879 Mölln
Angemeldet: 30.01.06

Galerie: 1 Bilder

Modell: 1L
Baujahr: 1997
Leistung: 101 PS
MKB: AFT
Geschrieben am 11.08.08 10:15 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
Hi, ich kenne dieses Problem auch, er springt kurz an, Drehzahl runter und aus ist er. Mit etwas gasgeben bleibt er manchmal an,nehme ich das Gas weg ist er wieder aus. Ich behaupte das es die Drosselklappe ist. Hat er diesen Fehler, schlage ich zärtlich auf die Drosselklappe und er läuft wieder wie ein Uhrwerk! Ich glaube, das der Drosselklappensteller defekt ist. Aber über ein paar Tips, würde ich mich freuen, vielleicht hat ja Jemand noch eine andere Idee.


User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Motor springt sporadisch nicht an !!! Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 11
Carbonara
Member

Beiträge: 2
Adresse:
Angemeldet: 11.08.08

Galerie: 0 Bilder

Modell:
Baujahr: 0
Leistung: 0 PS
MKB:
Geschrieben am 11.08.08 10:26 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
KoRnogRaphy wrote:
manchmal springt er ohne probleme an und manchmal kommt er ganz kurz und geht dann sofort wieder aus!! kann halt einfach keine drehzahl halten!! beim 3-4. versuch bleibt er meißt an!!


Hatte original das gleiche Problem. Letzten Endes war es der Verteilerfinger. Abbrand ... aber was für einer. Da war nix mehr von der glatten Gußlegierung zu sehen. Kann mir bildlich vorstellen, wie das Teil die Funken in der Kappe quer durch die Gegend verstreut hat. Seat-Portal.de Smiley zwinkern

Gruß,
Carbo.


User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Motor springt sporadisch nicht an !!! Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 12
Toledo Flo
Moderator

Beiträge: 4490
Adresse: 13053 Berlin
Angemeldet: 17.07.06

Galerie: 14 Bilder

Modell: Toledo
Baujahr: 2000
Leistung: 150 PS
MKB: AGZ
Geschrieben am 11.08.08 10:56 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
Naja Kappe und Finger sind neu (sehen auch noch gut aus) und die Drosselklappe schließe ich auch aus da er auch mit Gas geben wieder aus geht.

Desweiteren kann ich mir nicht vorstellen das er mit defektem Finger 2 x über 800 Km Autobahn übersteht das ist nämlich die Strecke die ich in den letzten Wochen gefahren bin auch seit dem es zum letzten mal Auftrat.


80% aller ungelösten Probleme scheitern an mangelnder Gewaltbereitschft.........

Alle haben gesagt, dass es nicht geht..... Dann kam einer, der hat das nicht gewusst, und der hat es dann gemacht......
User offline offline | http://berlin-bastards.webseiteersteller.de/ URL Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Motor springt sporadisch nicht an !!! Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 13
mrtiger
Member



Beiträge: 267
Adresse: 14480 potsdam
Angemeldet: 16.07.07

Galerie: 2 Bilder

Modell: 1L
Baujahr: 1996
Leistung: 90 PS
MKB: ADZ
Geschrieben am 12.08.08 14:19 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
wenn kein fehler im steuergerät zu finden ist dann einfach beobachten und weiterfahren. manche bauteile sind unmöglich von der fehlerdiagnose zu indentifizieren. vieleicht ist es auch die zündspule ? man müsste genau wissen welche teile unerkannt bleiben würden. bei meinem golf damals traten auch ab und zu manchmal mehrsekündige aussetzer auf, habe den fehler bis zuletzt nie gefunden.


User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Motor springt sporadisch nicht an !!! Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 14
StevO
Member

Beiträge: 2
Adresse: 22547 Hamburg
Angemeldet: 09.08.08

Galerie: 0 Bilder

Modell: Seat Toledo 1L
Baujahr: 1998
Leistung: 101 PS
MKB: AFT
Geschrieben am 12.08.08 16:17 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
wiegesagt meine vermutung is das Relai zwischen Zündschloss & Zündspule! versuch das mal bin mir da zu 90% sicher Seat-Portal.de Smiley grinsen und es is nich teuer!


User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Motor springt sporadisch nicht an !!! Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 15
mrtiger
Member



Beiträge: 267
Adresse: 14480 potsdam
Angemeldet: 16.07.07

Galerie: 2 Bilder

Modell: 1L
Baujahr: 1996
Leistung: 90 PS
MKB: ADZ
Geschrieben am 12.08.08 18:06 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
da fällt mir grade nochwas ein. hatten auf arbeit mal nen älteren passat. sprang manchmal nicht an aber lief so völlig normal. lag irgendwie am zündschloss


User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Motor springt sporadisch nicht an !!! Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 16
KoRnogRaphy
Member



Beiträge: 116
Adresse: 01705 freital
Angemeldet: 13.02.07

Galerie: 10 Bilder

Modell: 1L
Baujahr: 1998
Leistung: 101 PS
MKB:
Geschrieben am 12.08.08 20:29 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
mit ordentlich gas geben usw. kommt er bei mir!! nur sobald ich vom gas gehe ist alles wieder vomt er bei mir!! nur sobald ich vom gas gehe ist alles wieder vorbei!!rbei!!


Seat-Portal.de Smiley teufel!!!Das Leben ist sch...e aber die Grafik ist geil!!!Seat-Portal.de Smiley teufel

User offline offline | http://seatbrandenburg.se.ohost.de URL Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Motor springt sporadisch nicht an !!! Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 17
Toledo Flo
Moderator

Beiträge: 4490
Adresse: 13053 Berlin
Angemeldet: 17.07.06

Galerie: 14 Bilder

Modell: Toledo
Baujahr: 2000
Leistung: 150 PS
MKB: AGZ
Geschrieben am 12.08.08 22:42 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
Am Relais kann es nicht liegen das 30er Relais ist ne und am Hallgeber und der Zündspule liegen 12V an wenn das Problem auftritt.

Die Spannungsversorgung vom Motorsteuergerät muss auch da sein denn ich kann mich ohne Probleme ins Steurgerät einwählen und den Fehlerspeicher auslesen.

Die Zündspule habe ich wie gesagt auch durch gemessen und die Widerstände waren i.O. aber zur Sicherheit habe ich mir erstmal eine in den Kofferaum gepackt (hatten auf Arbeit noch eine liegen).

MFG Florian


80% aller ungelösten Probleme scheitern an mangelnder Gewaltbereitschft.........

Alle haben gesagt, dass es nicht geht..... Dann kam einer, der hat das nicht gewusst, und der hat es dann gemacht......
User offline offline | http://berlin-bastards.webseiteersteller.de/ URL Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Motor springt sporadisch nicht an !!! Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 18
Seat Freak
Member

Beiträge: 65
Adresse: 19406 Sternberg
Angemeldet: 17.08.08

Galerie: 0 Bilder

Modell: Arosa
Baujahr: 1999
Leistung: 60 PS
MKB: AKV
Geschrieben am 25.08.08 03:31 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
Zündkabel schon geprüft??? Hört sich auf jedenfall nach Zündung an die Wegfahrspeere würde er dir im Tester raus zeigen und Hallgeber auch


seat toledo 1.6l aft schlachtfest
User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Motor springt sporadisch nicht an !!! Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 19
KoRnogRaphy
Member



Beiträge: 116
Adresse: 01705 freital
Angemeldet: 13.02.07

Galerie: 10 Bilder

Modell: 1L
Baujahr: 1998
Leistung: 101 PS
MKB:
Geschrieben am 25.08.08 09:59 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
zündkabel sind bei mir ok!! hab mir jetz ne neue drosselklappe eingebaut.... und ja bis jetz gehts!! wird die zeit ergeben...


Seat-Portal.de Smiley teufel!!!Das Leben ist sch...e aber die Grafik ist geil!!!Seat-Portal.de Smiley teufel

User offline offline | http://seatbrandenburg.se.ohost.de URL Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Motor springt sporadisch nicht an !!! Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 20
Seat Freak
Member

Beiträge: 65
Adresse: 19406 Sternberg
Angemeldet: 17.08.08

Galerie: 0 Bilder

Modell: Arosa
Baujahr: 1999
Leistung: 60 PS
MKB: AKV
Geschrieben am 25.08.08 21:59 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
Ja Drosselklappe könnte es auch sein meistens reicht es aber wenn man sie sauber macht aber dann versteh ich nicht warum er auf einmal wieder anspringen sollte???


seat toledo 1.6l aft schlachtfest
User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
schliessen | verschieben | feststellen | antworten |   neuer Beitrag
Seite | 1 | 2 vor | Ende
Seitenanfang
Seat-Portal.de - Zuletzt gelesene Beiträge
Motor springt sporadisch nicht an !!!
gelesen heute 00:21
Bremsen für V5 AGZ
gelesen heute 00:21
Schleifen der Vorderachse
gelesen heute 00:21
[Biete] Toledo 1M V5
gelesen heute 00:21
Klima geht nicht
gelesen heute 00:21
Seitenanfang
Seat-Portal.de - Zuletzt gelesene Artikel
Fernbedienung anlernen 1L und 1M
gelesen gestern 22:12
Motor ruckelt, bockt oder zieht nicht richtig? Relais 30!!
gelesen gestern 22:07
Elektrische Heckklappen-Entriegelung
gelesen gestern 19:47
Drosselklappe reinigen
gelesen gestern 15:01
Türpappen 1M demontieren
gelesen gestern 14:58
Seitenanfang