seat-toledo_links_okz.jpg   seat-toledo_rechts_okz.jpg
Navigation
Gast
Username

Passwort



Registrieren
Passwort vergessen?
Kalender
Neueste Themen
Aktivste Themen
Seat Toledo Buch
Seat Toledo Buch Seat Toledo Buch Seat Toledo Buch Seat Toledo Buch
User Online
Zuletzt Online
Top Forum User
Zufalls Bild
Kleinanzeigen
Partner
Versicherung
Auf der Suche nach einer Autoversicherung?
Keil Versicherungen Bei Keil wirst du fündig
Seat-Portal.de - Forum - Seat Toledo Forum - Seat Toledo 1L (1991-1999)
öffnen | verschieben | feststellen |   neuer Beitrag

AUTHOR Auto startet nicht bei feuchtem Wetter ??? Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 1
Mathias505
Member

Beiträge: 23
Adresse: 15306 Sachsendorf
Angemeldet: 14.08.08

Galerie: 0 Bilder

Modell: 1L
Baujahr: 1997
Leistung: 101 PS
MKB: AFT
Geschrieben am 03.11.08 16:50 löschen | edit edit |
Hallo
Habe seid letzter Zeit Probleme , früh wenn es feuchtes Wetter ist springt das Auto nicht an ,ich muß mehrmals hintereinander starten und dann geht er irgendwann mal an. an normalen Tagen ohne Nebel oder feuchtigkeit habe ich diese Probleme nicht , er springt sofort an. War auch wegen diesem Problem gerade in der Werkstatt , die meinten nur zu mir ist halt ein älteres Auto , aber trotzdem ist das doch nicht normal.

Dann habe ich noch ein kleines Problem, immer wenn ich über 3000 umdrehungen beim fahren komme und Gas wegnehme geht er auf 3500 umdrehungen und dann erst runter nur während der fahrt,wenn ich , im stand beim Gas geben ist das nicht.Motordiagnose und einstellungen wurde in der Werkstatt alles gemacht.

Ich hoffe ihr könnt mir weiter helfen.

Mein Auto: Seat Toledo 1L Sport , Bj.98 , 1,6 101PS ,


User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Auto startet nicht bei feuchtem Wetter ??? Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 2
SeaToledo
Member

Beiträge: 181
Adresse: 6340 Switzerland
Angemeldet: 20.01.07

Galerie: 7 Bilder

Modell: 1L
Baujahr: 1998
Leistung: 115 PS
MKB:
Geschrieben am 03.11.08 17:57 löschen | edit edit |
so alt ist dein auto garnicht!Seat-Portal.de Smiley ärgerlich


Jetzt mit neuer Kupplung und frisch ab Service Seat-Portal.de Smiley cool
User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Auto startet nicht bei feuchtem Wetter ??? Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 3
Dj Bee
Member



Beiträge: 111
Adresse: 01609 Pulsen
Angemeldet: 13.12.06

Galerie: 4 Bilder

Modell:
Baujahr: 2009
Leistung: 211 PS
MKB:
Geschrieben am 03.11.08 19:51 löschen | edit edit |
Hi sag deiner werkstatt mal schöne grüße, dass die keine ahnung haben!!! Toledos sind nie zu alt, die sind und bleiben Trenndie!!!!
Aber nun zu deinem problem, ich habe das selbe, und lösung ist: Trommelwirbel bitte Seat-Portal.de Smiley grinsen , spass bei seite!
Schau mal an deine zündkerzenstecker, bei mir sind die mittleren unten leicht weggebrannt! wenn da luftfeuchte ran kommt geht auto schwer an! Einfach die stecker austauschen lassen, kostet wohl 19,00 euro glaube aber pro stecker!
Wenns geklappt hat lass es mich mal wissen.
Mfg Dj Bee Seat-Portal.de Smiley cool


16V fährt jede Sau!
User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Auto startet nicht bei feuchtem Wetter ??? Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 4
spike
Member

Beiträge: 2769
Adresse: Frankfurt / Main
Angemeldet: 04.10.04

Galerie: 0 Bilder

Modell: Auto
Baujahr: 1950
Leistung: 0 PS
MKB:
Geschrieben am 03.11.08 19:57 löschen | edit edit |
ich hatte die zündkerzen und den verteilerkappe gewechslt dann ging er wieder ihne probleme ab,

hatte auch den aft und bei mir war die verteilerkappe nicht mehr "dicht", dadurch hatte er feuchtigkeit gezogen und wollte nicht richtig starten.


Mfg Spike

Entschuldigung schon mal im vorraus Seat-Portal.de Smiley grinsen
User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Auto startet nicht bei feuchtem Wetter ??? Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 5
tolirecords
Member



Beiträge: 96
Adresse: 31319 sehnde
Angemeldet: 07.12.07

Galerie: 6 Bilder

Modell: 1L
Baujahr: 1992
Leistung: 128 PS
MKB: PL
Geschrieben am 03.11.08 22:56 löschen | edit edit |
moin wenn das alles nicht klappt soltest du mal versuchen....

mit einer weiteren person....

also dann setz die person ins auto und der soll starten!
wärend das auto rödelt nimmst du nen überbrückungskabel und hälst eine seite an
den pluspol und die andere an die kontakt schraube vom anlasser
(da geht nen dickes rotes von der batt hin)
wenn er dann anspringt solltest du das dickekabel von der batt-komment ersetzen oder
alle kontakte mal säubern und mit kupferpaste einschmieren.

gruss tolirecods....Seat-Portal.de Smiley cool

meld dich ob´s funktioniert hat


User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Auto startet nicht bei feuchtem Wetter ??? Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 6
Mathias505
Member

Beiträge: 23
Adresse: 15306 Sachsendorf
Angemeldet: 14.08.08

Galerie: 0 Bilder

Modell: 1L
Baujahr: 1997
Leistung: 101 PS
MKB: AFT
Geschrieben am 06.11.08 21:34 löschen | edit edit |
Hab immer noch das selbe Problem , hab neue Kerzenstecker gekauft , das Benzinpumpenrele und den Benzinfilter gewechselt und es ist immer noch das gleiche Problem,sobald drausen feuchtes Wetter ist springt das Auto früh nicht an , und wieder nach ein paar Versuchen geht es dann (zum GlücSeat-Portal.de Smiley küssen.

Vielleicht hat jemand von euch noch ein paar Tipps für mich an was es liegen könnte. Bin im Moment ratlos....? Seat-Portal.de Smiley fragend


User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Auto startet nicht bei feuchtem Wetter ??? Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 7
bluedevil
Member



Beiträge: 9
Adresse:
Angemeldet: 20.06.08

Galerie: 5 Bilder

Modell: 1L
Baujahr: 1997
Leistung: 90 PS
MKB: ADZ
Geschrieben am 06.11.08 23:08 löschen | edit edit |
hallo!
das gleiche problem hatte ich auch , immer bei feuchten wetter sprang er sehr schlecht an ( nach 1 bis 2 minuten sprang er endlich dann doch noch an ) .
als der toledo bei regen mal wieder nicht anspringen wollte , habe ich mit nem heißluftfön den zündtrafo ( zündspule ) ein bißchen erhitzt ( handwarm oder ein bißchen mehr ) und danach ist er sofort angesprungen .
hatte wohl nen kleinen riß oder so , war aber nichts zu sehen .
getauscht gegen einen neuen und springt immer noch super an , auch bei regen und im winter !

ich hoffe ich konnte dir ein wenig helfen !

verteilerkappe und finger würde ich auch erneuern , hab ich auch gemacht ! ( ca. 20 euronen )
zündtrafo ca. 70 euronen

mfg bluedevil


In der Kurve trennt sich die Spreu vom Weizen !

--> neu TÜV bis 08.2010


Editiert von bluedevil on 06.11.08 23:12
User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
öffnen | verschieben | feststellen |   neuer Beitrag
Seitenanfang
Seat-Portal.de - Zuletzt gelesene Beiträge
Auto startet nicht bei feuchtem Wetter ???
gelesen heute 16:30
Porno...
gelesen heute 16:30
[Suche] 97er Toli Allegro Aschenbecher
gelesen heute 16:29
ist nun am 24. Berliner Treffen
gelesen heute 16:29
Seitenanfang
Seat-Portal.de - Zuletzt gelesene Artikel
Drosselklappe reinigen
gelesen heute 14:04
Corradoausstattung in Toledo 1L integrieren
gelesen heute 13:16
Fernbedienung anlernen 1L und 1M
gelesen heute 11:39
Türpappen mit Leder beziehen
gelesen heute 11:20
Seitenanfang