seat-toledo_links_okz.jpg   seat-toledo_rechts_okz.jpg
Navigation
Gast
Username

Passwort



Registrieren
Passwort vergessen?
Kalender
Neueste Themen
Aktivste Themen
Seat Toledo Buch
Seat Toledo Buch Seat Toledo Buch Seat Toledo Buch Seat Toledo Buch
User Online
Zuletzt Online
Top Forum User
Zufalls Bild
Kleinanzeigen
Partner
Versicherung
Auf der Suche nach einer Autoversicherung?
Keil Versicherungen Bei Keil wirst du fündig
Seat-Portal.de - Forum - Seat Toledo Forum - Seat Toledo 1M (1998-2004)
schliessen | verschieben | lösen | antworten |   neuer Beitrag

Seite | 1 | 2 vor | Ende
AUTHOR Magnete, woher? Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 1
Dragon-Skull
Member

Beiträge: 4583
Adresse: 48455 Bad Bentheim
Angemeldet: 07.12.07

Galerie: 14 Bilder

Modell: Leon 1M
Baujahr: 2001
Leistung: 150 PS
MKB: ARL
Geschrieben am 06.01.09 17:08 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
So, ich habe es beabsiuchtigt ins 1m forum gestellt, das es im grunde genommen ja um nen 1m geht

Habe noch ne andere cupra schürze beim kollegen liegen, die ich kommend endlich instandsetzen will...
da kam ich so auf die idee, irgendwie auf der rückseite magneten einzulassen. denn ich möchte kleinerlei verschraubungen von dem nummerschildrahmen/ klammer / schild selber, in der schürze haben.

wo bekomme ich recht starke magneten her, und welche nehm ich da am besten ?



User offline offline | www.cupra-dreams.de URL Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Magnete, woher? Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 2
Seatfan
Member



Beiträge: 6069
Adresse: Unna
Angemeldet: 16.09.04

Galerie: 13 Bilder

Modell: Skoda Superb
Baujahr: 2004
Leistung: 150 PS
MKB:
Geschrieben am 06.01.09 17:28 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
Hi ,
hoffe Dir ist klar das Nummernschilder aus Alublech und somit nicht magnetisch sind .

MfG Marco



Seat Toledo GL 1.8 88 PS RP Motor Ez. 4/94 Extras : ABS , ZV , GT Ausstattung , 30 mm tiefer , 7x15 Atiwe Felgen , Seat Lederlenkrad , Unna/NRW
User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Magnete, woher? Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 3
Sebi
Member

Beiträge: 375
Adresse: 50374 Erftstadt
Angemeldet: 04.11.08

Galerie: 0 Bilder

Modell: 1M
Baujahr: 2004
Leistung: 105 PS
MKB:
Geschrieben am 06.01.09 17:52 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
nicht nur das....

Wenn das wer weiss der dich nicht mag wirds teuer...

---> Anzeige Nummerschilder geklaut
---> Straßenverkehrsamt Ummelden (neue Kennzeichen) etc...


Meine Mutter hat irgendein Vollpfosten mal das Nummernschild abgeschraubt und geklaut... Ohne Schild durfte die dann ja logischerweise nichtmehr fahren... erstmal mim Taxi nachhause, dann am nächsten Tag zum Straßenverlehrsamt neue Schilder holen und das Auto ummelden (auf die neuen Schilder) weiss netmehr genau was sie bezahlt hat, aber günstig war es nicht...


User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Magnete, woher? Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 4
Dragon-Skull
Member

Beiträge: 4583
Adresse: 48455 Bad Bentheim
Angemeldet: 07.12.07

Galerie: 14 Bilder

Modell: Leon 1M
Baujahr: 2001
Leistung: 150 PS
MKB: ARL
Geschrieben am 06.01.09 17:55 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
man diese sachen sind mir durchaus bewusst... aber viele leutz wissen son misst nicht..
es gibt ja noch die möglichkeit diese saugnapfsysteme zu holen, aber von saugnäpfen halte ich mal garnichts...

naja gut, die nummernschilder würde ich natuerlich entsprechend preperieren


User offline offline | www.cupra-dreams.de URL Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Magnete, woher? Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 5
Steffen666
Member



Beiträge: 177
Adresse: 15838 Am Mellensee
Angemeldet: 05.11.04

Galerie: 13 Bilder

Modell: Leon 1M
Baujahr: 2001
Leistung: 125 PS
MKB: AGN
Geschrieben am 06.01.09 17:59 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
@ Dragon-Skull !

Habe mein Kennzeichen mit Klettband fest gemacht!Hält schon über ein Jahr!



MfG Steffen!


Slipknot die geilste Band der Welt



Editiert von Steffen666 on 06.01.09 18:00
User offline offline | www.turbotommi.de URL Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Magnete, woher? Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 6
Toledo Flo
Moderator

Beiträge: 4490
Adresse: 13053 Berlin
Angemeldet: 17.07.06

Galerie: 14 Bilder

Modell: Toledo
Baujahr: 2000
Leistung: 150 PS
MKB: AGZ
Geschrieben am 06.01.09 18:23 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
Gib mal bei Ebay Neodymmagnet ein da findest du reichtlich.

Ich weiß aber nicht was von solchen Billigdeingern von Ebay zu halten ist.

Bleibt aber immernoch das Problem das es keine Alumagneten gibt denn die Kennzeichen sind defintiv nicht magnetisch (hab ich eben mal ausprobiert habe das noch welche liegen).

MFG Florian


80% aller ungelösten Probleme scheitern an mangelnder Gewaltbereitschft.........

Alle haben gesagt, dass es nicht geht..... Dann kam einer, der hat das nicht gewusst, und der hat es dann gemacht......
User offline offline | http://berlin-bastards.webseiteersteller.de/ URL Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Magnete, woher? Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 7
Dragon-Skull
Member

Beiträge: 4583
Adresse: 48455 Bad Bentheim
Angemeldet: 07.12.07

Galerie: 14 Bilder

Modell: Leon 1M
Baujahr: 2001
Leistung: 150 PS
MKB: ARL
Geschrieben am 06.01.09 18:26 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
wie ich im letzten beitrag schrieb, würde ich das kennzeichen dementsprechend präperieren vonner rückseite. sollte ja wohl das geringste problem sein.

hmmm... mal schauen ob ich solche magneten jemals finde -.-


User offline offline | www.cupra-dreams.de URL Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Magnete, woher? Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 8
HitowerV5 €€
Moderator



Beiträge: 5493
Adresse: 81673 München
Angemeldet: 19.09.04

Galerie: 17 Bilder

Modell: LB7Z 1M
Baujahr: 1999
Leistung: 150 PS
MKB: AGZ
Geschrieben am 06.01.09 19:08 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
Hi

Ratet mal wie magnetschilder am auto pappen bleiben... Genau: Da ist die ganze fläche dahinter magnetisch!

Versuch dein glück mal bei Werbefuzzis!
Nur in wieweit die gehen weiß ich nicht!

Ich würde kleben Seat-Portal.de Smiley lächeln

Gruß
Daniel


Probleme: Wasserverlust an Zusatzpumpe, Klimaanlage defekt und Wassereinbruch in beiden Türen...
Und zu tief für die Tiefgarage liegt er auch Seat-Portal.de Smiley grinsen
User offline offline | http://www.thehitower.de URL Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Magnete, woher? Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 9
Steffen666
Member



Beiträge: 177
Adresse: 15838 Am Mellensee
Angemeldet: 05.11.04

Galerie: 13 Bilder

Modell: Leon 1M
Baujahr: 2001
Leistung: 125 PS
MKB: AGN
Geschrieben am 06.01.09 19:13 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
Oder probiere es hiermit!




Slipknot die geilste Band der Welt

User offline offline | www.turbotommi.de URL Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Magnete, woher? Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 10
Dragon-Skull
Member

Beiträge: 4583
Adresse: 48455 Bad Bentheim
Angemeldet: 07.12.07

Galerie: 14 Bilder

Modell: Leon 1M
Baujahr: 2001
Leistung: 150 PS
MKB: ARL
Geschrieben am 06.01.09 19:21 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
habe ich shcon drangedacht, aber ich will ja generell nichts anner stossi kleben haben . und die nummernschildplatte magnetisch zu bekommensehe ich als kleinstes problem. und ich werde wohl mal bei egay magnete holen ...

ich denke mit dieser anzahl sollte es klappen...wohlmöglich auch mit deutlich wenigerklick mich^^


User offline offline | www.cupra-dreams.de URL Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Magnete, woher? Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 11
Keily
Moderator



Beiträge: 3938
Adresse: 23996 Bad Kleinen
Angemeldet: 18.09.04

Galerie: 45 Bilder

Modell: Octavia
Baujahr: 2008
Leistung: 170 PS
MKB:
Geschrieben am 06.01.09 22:17 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
nimm dir einfach ein paar alte festplatten aus nem PC rupf die auseinander und du hast den stärksten magneten, habe noch nichts stärkeres gefunden, wie die magneten, die sind der oberhammer, wenn du die flach auf nen stück eisen legst, bekommst du die mit der hand nicht ab....


User offline offline | http://www.versicherungen-keil.de URL Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Magnete, woher? Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 12
Dragon-Skull
Member

Beiträge: 4583
Adresse: 48455 Bad Bentheim
Angemeldet: 07.12.07

Galerie: 14 Bilder

Modell: Leon 1M
Baujahr: 2001
Leistung: 150 PS
MKB: ARL
Geschrieben am 06.01.09 22:21 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
lach habe nur eine defekte hier, die andere werde ich noch instandsetzen ^^ ... werde wohl auf die egay bestellung eingehen.. die sollten wohl durch das abs material packen ^^


User offline offline | www.cupra-dreams.de URL Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Magnete, woher? Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 13
Joker0910
Member

Beiträge: 378
Adresse: 27729 Wallhöfen
Angemeldet: 13.12.07

Galerie: 4 Bilder

Modell: 1M
Baujahr: 2001
Leistung: 110 PS
MKB:
Geschrieben am 10.01.09 17:16 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
Geh mal auf http://neotexx.de/?gclid=CKumntKyhJgCFUoa3godghl2CQ

da gibst die um einiges günstiger und kannst selbst bestimmen wieviele!


User offline offline | kommt bald! URL Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Magnete, woher? Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 14
Dragon-Skull
Member

Beiträge: 4583
Adresse: 48455 Bad Bentheim
Angemeldet: 07.12.07

Galerie: 14 Bilder

Modell: Leon 1M
Baujahr: 2001
Leistung: 150 PS
MKB: ARL
Geschrieben am 10.01.09 17:26 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
mmh aufn ersten blick siehts ganz fein aus, werde mal gleich,w enn ich mit auto basteln fertisch bin, wie genau es dort ist ^^


User offline offline | www.cupra-dreams.de URL Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Magnete, woher? Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 15
c4mp1n0
Member

Beiträge: 31
Adresse: 32699 Extertal
Angemeldet: 16.11.07

Galerie: 4 Bilder

Modell: 1L
Baujahr: 1998
Leistung: 101 PS
MKB:
Geschrieben am 10.01.09 18:56 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
hmm bin mir nicht ganz sicher aber ich meine im tv mal gesehen zu haben das die bullen einen angeschissen haben weil er sein nummernschild nicht fest angeschraubt hatte sondern nur mit saugnäpfen...


User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Magnete, woher? Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 16
Dragon-Skull
Member

Beiträge: 4583
Adresse: 48455 Bad Bentheim
Angemeldet: 07.12.07

Galerie: 14 Bilder

Modell: Leon 1M
Baujahr: 2001
Leistung: 150 PS
MKB: ARL
Geschrieben am 10.01.09 19:23 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
kannsschon sein, von saugnäpfen halte ich nichts.. denn bei fahrtwind denke ich das die abreissen (sich lösen) usw ^^


User offline offline | www.cupra-dreams.de URL Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Magnete, woher? Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 17
gsxf2
Member

Beiträge: 310
Adresse: 10365 Berlin
Angemeldet: 19.11.06

Galerie: 3 Bilder

Modell:
Baujahr: 1999
Leistung: 101 PS
MKB: AKL
Geschrieben am 11.01.09 01:42 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
und was ist mit mageten anders? die reißen auch irgendwann ab.


User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Magnete, woher? Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 18
Dragon-Skull
Member

Beiträge: 4583
Adresse: 48455 Bad Bentheim
Angemeldet: 07.12.07

Galerie: 14 Bilder

Modell: Leon 1M
Baujahr: 2001
Leistung: 150 PS
MKB: ARL
Geschrieben am 11.01.09 11:24 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
irgendwann.. aber nicht von selbst . was wiegt son kennzeichen ?? wenn genug auf der rückseite sind wird das shcon halten Seat-Portal.de Smiley zwinkern


User offline offline | www.cupra-dreams.de URL Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Magnete, woher? Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 19
Nightracer
Member



Beiträge: 601
Adresse: 52222 stolberg
Angemeldet: 03.10.08

Galerie: 21 Bilder

Modell: Vw Passat 35i Faceli
Baujahr: 1994
Leistung: 90 PS
MKB: Abs
Geschrieben am 11.01.09 14:07 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
Sebi wrote:

Meine Mutter hat irgendein Vollpfosten mal das Nummernschild abgeschraubt und geklaut... Ohne Schild durfte die dann ja logischerweise nichtmehr fahren... erstmal mim Taxi nachhause, dann am nächsten Tag zum Straßenverlehrsamt neue Schilder holen und das Auto ummelden (auf die neuen Schilder) weiss netmehr genau was sie bezahlt hat, aber günstig war es nicht...

so stimmt es auch nicht ganz ich hab mla ein schild inner waschstrasse verloren und bin dann ca drei wochen ohne ein schild vorne gefahren ein polizist meinte nur ich solle mich so schnell wie möblich drum kümmern das da ein neues dran kommt und dann bin ich zum sva hab neue schilder gehlt und siehe da drei tage später gehe auto mal wieder waschen und was liegt da mein altes kz Seat-Portal.de Smiley niedergeschlagen


Greetz Sash
keine Haftung für Rechschreibfehler schreibe immer klein Seat-Portal.de Smiley zwinkern
Jetzt mit VW Passat 35i FL und Gas unterwegs
Wer später bremst Fährt länger schnell!!!!
Leideschaft Pur SEAT TOLEDO 1L




Hausmeisterservice Wins
User offline offline | www.hausmeisterservice-wins.de URL Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Magnete, woher? Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 20
hajo
Member



Beiträge: 3902
Adresse: 52353 Düren
Angemeldet: 22.05.07

Galerie: 0 Bilder

Modell: 1l
Baujahr: 1991
Leistung: 150 PS
MKB: ABF
Geschrieben am 11.01.09 15:16 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
Also ich setz auch schön länger auf Magnete.

Beim Lupo hat ich auch welche aus alten Festplatten genommen, 3 von hinten hinter die Stossstange geklebt und 3 ans kennzeichen in die Vertiefungen. Noch n Schaumstoffband drumrum dass es keine Kratzer gibt unf gut is. Hab einwandfrei gehalten.

Jetzt beim Tolli hab ich auch einfach Magnete mit Sika in die Vertiefungen vom Kennzeichen geklebt und ab an die Heckklappe. Da hat ich die Magnete von ebay. Qualität ist gut aber auch hier kann man net verallgemeinern. Da gibts sicher auch gute und nicht so gute..


User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
schliessen | verschieben | lösen | antworten |   neuer Beitrag
Seite | 1 | 2 vor | Ende
Seitenanfang
Seat-Portal.de - Zuletzt gelesene Beiträge
Magnete, woher?
gelesen heute 16:30
Schleifende Geräusche beim Gas geben
gelesen heute 16:30
Hydraulisch unterstützt????
gelesen heute 16:30
Aggregateträger
gelesen heute 16:30
Seitenanfang
Seat-Portal.de - Zuletzt gelesene Artikel
Drosselklappe reinigen
gelesen heute 14:04
Corradoausstattung in Toledo 1L integrieren
gelesen heute 13:16
Fernbedienung anlernen 1L und 1M
gelesen heute 11:39
Türpappen mit Leder beziehen
gelesen heute 11:20
Seitenanfang