seat-toledo_links_okz.jpg   seat-toledo_rechts_okz.jpg
Navigation
Gast
Username

Passwort



Registrieren
Passwort vergessen?
Kalender
Neueste Themen
Aktivste Themen
Seat Toledo Buch
Seat Toledo Buch Seat Toledo Buch Seat Toledo Buch Seat Toledo Buch
User Online
Zuletzt Online
Top Forum User
Zufalls Bild
Kleinanzeigen
Partner
Versicherung
Auf der Suche nach einer Autoversicherung?
Keil Versicherungen Bei Keil wirst du fündig
Seat-Portal.de - Forum - Seat Toledo Forum - Seat Toledo 1M (1998-2004)
schliessen | verschieben | feststellen | antworten |   neuer Beitrag

AUTHOR Sitze ein- / ausbauen Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 1
BenniK
Member

Beiträge: 355
Adresse: 37434 Gieboldehausen
Angemeldet: 24.08.07

Galerie: 0 Bilder

Modell:
Baujahr:
Leistung: PS
MKB:
Geschrieben am 25.01.09 17:10 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
Hey, habe mir neue Sitze zugelegt und wollte mal fragen, ob es ein großes Ding ist, die Vordersitze aus und die neuen wieder einzubauen. Rückbank habe ich schon geschafft.

Mein Seat-Portal.de Smiley lächeln sagte, dass da der Airbag auslösen könnte, wenn man den Stecker ab / bzw. dran macht.
Deshalb hatte ich erst überlegt, das machen zu lassen. Vllt. kann mir aber auch eine/r von euch Tips geben.


User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Sitze ein- / ausbauen Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 2
Dragon-Skull
Member

Beiträge: 4583
Adresse: 48455 Bad Bentheim
Angemeldet: 07.12.07

Galerie: 14 Bilder

Modell: Leon 1M
Baujahr: 2001
Leistung: 150 PS
MKB: ARL
Geschrieben am 25.01.09 17:16 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
da sist ganz soimpel
aber dazu gibt es auch shcon unzählige threads heir im forum

mache am besten alle verbaucher an, (licht, radio usw) dann klemmst du einfach die batterie ab ...
danach wartest du mal eben nen paar minuten (10-15) und kannst anfangen vorne am sitz die zwei 10er muttern zu losenb, die sitzschienenschutzkappen (kreuz) zu lösen und danach kannste beruhigt den airbag stecker ziehen . nach demn einbauen der eneun sitze alle türen zu machen und batterie wieder anklemmen ... (denn dort kann immer mal etwas passieren )

ist alles eigentlich seeehr simpel ^^

nur nen kleiner tip von mir. pass beim ausbauen auf, dass du mit den gestellschrauben/ rollen nicht an deinem lack kommst beim herausnhemen...geht einfacher als du denkst Seat-Portal.de Smiley zwinkern


User offline offline | www.cupra-dreams.de URL Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Sitze ein- / ausbauen Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 3
BenniK
Member

Beiträge: 355
Adresse: 37434 Gieboldehausen
Angemeldet: 24.08.07

Galerie: 0 Bilder

Modell:
Baujahr:
Leistung: PS
MKB:
Geschrieben am 25.01.09 17:23 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
Da muss ich jetzt nochmal nachhaken: warum denn alle Verbracuher anmachen und beim Wieder anklemmen die Türen zu?


User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Sitze ein- / ausbauen Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 4
Dragon-Skull
Member

Beiträge: 4583
Adresse: 48455 Bad Bentheim
Angemeldet: 07.12.07

Galerie: 14 Bilder

Modell: Leon 1M
Baujahr: 2001
Leistung: 150 PS
MKB: ARL
Geschrieben am 25.01.09 17:44 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
allle verbaucher werden angemacht, genau wie gewartet , da imemr noch "impulse" .... oder besser gesagt reststrom in den leitungen sein kann, die genau so fuer fehlercode oder ausläösen des airbags sorgen können ^^

und das mit den türen zu ist nur ne schutzmassnahme ^^ denn wenn der auirbag knallt.. hmm das ist nicht so leise ^^


User offline offline | www.cupra-dreams.de URL Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Sitze ein- / ausbauen Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 5
Dima
Member



Beiträge: 88
Adresse: 74389 Cleebronn
Angemeldet: 13.12.06

Galerie: 10 Bilder

Modell: 1M
Baujahr: 2002
Leistung: 110 PS
MKB:
Geschrieben am 25.01.09 18:13 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
Hallo,
also ich hab das bei mir so gemacht,
Die Sitze vorgefahren(elektrisch) damit man an die Mutter ran kommt. Dann Zündung ausmachendamit wenn du den Stecken von dem Airbag ziehst dass da keine Fehlermeldung auftritt und gespeichert wird. Und in der Zeit wo der Stecker nicht dran ist darfst du die zündung nicht anmachen


Fehlende PS werden durch Wahnsinn ersetzt !!! Seat-Portal.de Smiley lachen
User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Sitze ein- / ausbauen Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 6
BenniK
Member

Beiträge: 355
Adresse: 37434 Gieboldehausen
Angemeldet: 24.08.07

Galerie: 0 Bilder

Modell:
Baujahr:
Leistung: PS
MKB:
Geschrieben am 25.01.09 18:14 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
Also mit deinem letzten Satz machst du mir ja nciht gerade Hoffnung Seat-Portal.de Smiley grinsen


User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Sitze ein- / ausbauen Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 7
BenniK
Member

Beiträge: 355
Adresse: 37434 Gieboldehausen
Angemeldet: 24.08.07

Galerie: 0 Bilder

Modell:
Baujahr:
Leistung: PS
MKB:
Geschrieben am 26.01.09 18:34 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
So, nun ist schonmal der Beifahrersitz geschafft und der Airbag ist noch drin Seat-Portal.de Smiley lächeln ...

Leider hat der Stecker nicht 1:1 gepasst und somit haben wir das mit Quetsch verbindern zusammen gemacht. Laut Seat ist das wohl der Reperaturvorschlag.

Nun nochmal ne Frage: Ist das wirklich so und ist es acuh ein großes Problem den Airbagfehler aus dem Speicher zu löschen? Weil ich leider nur mit einem Sitz fahren musste und dadurch die Lampe angegangen ist.


User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Sitze ein- / ausbauen Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 8
chris1810
Member



Beiträge: 711
Adresse: 52445 Titz
Angemeldet: 23.11.06

Galerie: 12 Bilder

Modell:
Baujahr: 1999
Leistung: 150 PS
MKB: AGZ
Geschrieben am 26.01.09 20:42 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
Das Seat sowas als Reperaturvorschlag rausgibt glaube ich nicht.
Wenn der Stecker unter dem Sitz nicht paßt, dann wechselt man das Kabel was zum alten Airbag geht.
Sorry aber bei solche unvernüftigen Vorgehen kann man ja nur den Kopf schütteln, sorry aber so gehts nicht.
Wenn man den Sitz schon raus hat kann man auch schnell den Bezug hochziehen und das Kabenl wechseln, dann paßt es auch 1:1!
Würde mich nicht undern wenn Dir das Ding mal um die Ohren fliegt.

Habe bei meinem Leon damals auch die Sitz gewechselt und mußte auch das Kabel von meinen alten Airbags nehmen, das ganze dauerte eine Stunde für beide Sitze vorn.

Zu Deiner Frage ja nun ist der Fehler im Fehlerspeicher, haben ja die User hier schon geschrieben, das wenn die Zündung anmachst und eine Lampe leuchtet geht dies in den Fehlerspeicher.
Wenn Seat diesen ausliest und mal unter den Sitz schaut, bin ich mal auf die Gesichter der Werkstatt sehen.

Sorry aber das ist ein ganz schlechtes Vorgehen.
Falls das Ding mal hochgeht wirds teuer oder wenn mal was beim Unfall passiert oh Gott!

Aber jeder so wie er denkt!



Einer von nur 1000!!
http://www.seat-toledo-v5.de.tl/

Demnächst zu verkaufen SEAT Toledo V5 und SEAT Ibiza Sport Edition
User offline offline | www.seat-toledo-v5.de.tl URL Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Sitze ein- / ausbauen Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 9
BenniK
Member

Beiträge: 355
Adresse: 37434 Gieboldehausen
Angemeldet: 24.08.07

Galerie: 0 Bilder

Modell:
Baujahr:
Leistung: PS
MKB:
Geschrieben am 26.01.09 20:45 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
Wie gesagt, das wurde mir vom Meister erzählt und er hat dazu gesagt, dass das von Seat so vorgegeben wird, da in die normalen Stecker Feuchtigkeit kommen kann und deshalb soll das nun so gemacht werden.


User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Sitze ein- / ausbauen Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 10
chris1810
Member



Beiträge: 711
Adresse: 52445 Titz
Angemeldet: 23.11.06

Galerie: 12 Bilder

Modell:
Baujahr: 1999
Leistung: 150 PS
MKB: AGZ
Geschrieben am 26.01.09 20:50 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
Naja, Du weißt schon das soetwas in einer Fachwerkstatt durchzuführen ist.
Wenn mir der Meister soetwas sagen würde, würde ich es trotzdem nicht machen.
Wie soll den an den Stecker Feuchtigkeit rankommen? Haste einen Pool auf der Rücksitzbank???


Einer von nur 1000!!
http://www.seat-toledo-v5.de.tl/

Demnächst zu verkaufen SEAT Toledo V5 und SEAT Ibiza Sport Edition
User offline offline | www.seat-toledo-v5.de.tl URL Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Sitze ein- / ausbauen Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 11
Dragon-Skull
Member

Beiträge: 4583
Adresse: 48455 Bad Bentheim
Angemeldet: 07.12.07

Galerie: 14 Bilder

Modell: Leon 1M
Baujahr: 2001
Leistung: 150 PS
MKB: ARL
Geschrieben am 26.01.09 20:53 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
fehlerspeiche rkannst über all auslesen lassen . kostet so ab 5 euro aufwärts.. wenn du nen guten draht zum Seat-Portal.de Smiley grinsen hast, dann auch manchmal nichts


User offline offline | www.cupra-dreams.de URL Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Sitze ein- / ausbauen Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 12
BenniK
Member

Beiträge: 355
Adresse: 37434 Gieboldehausen
Angemeldet: 24.08.07

Galerie: 0 Bilder

Modell:
Baujahr:
Leistung: PS
MKB:
Geschrieben am 26.01.09 20:56 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
Also bisher gings immer umsonst, da ich den Wagen da ja auch gekauft habe, aber die Worte von chris machen mich echt nachdenklich. Normalerweise ist es doch Jacke wie Hose, ob die Kontakte nun durch nen Stecker Kontakt haben oder halt so zusammen sind.

Werde den freundlichen aber nochmal ansprechen. Auf jeden Fall hat er zu mir gesagt, dass ich das, was ich da mache garnicht mahcen darf (Sitze umbauen im ganzen) da ich ja mit Sprengstoff arbeite.

@ Dragon-Skull: Wie siehst du denn die Sache?


User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Sitze ein- / ausbauen Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 13
chris1810
Member



Beiträge: 711
Adresse: 52445 Titz
Angemeldet: 23.11.06

Galerie: 12 Bilder

Modell:
Baujahr: 1999
Leistung: 150 PS
MKB: AGZ
Geschrieben am 26.01.09 21:01 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
Ja es geht ja nicht um den Fehlerspeicher und desen auslesen.

Es geht um die Verbindung mit den Kabeln die mir persönlich den Kopf zerbrechen würden.
Die Stecker haben eine Klemme dran das man sie nicht plötzlich und ungewollt auseinzieht, wenn man den Sitz nach hinten oder ober schiebt.


Einer von nur 1000!!
http://www.seat-toledo-v5.de.tl/

Demnächst zu verkaufen SEAT Toledo V5 und SEAT Ibiza Sport Edition
User offline offline | www.seat-toledo-v5.de.tl URL Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Sitze ein- / ausbauen Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 14
BenniK
Member

Beiträge: 355
Adresse: 37434 Gieboldehausen
Angemeldet: 24.08.07

Galerie: 0 Bilder

Modell:
Baujahr:
Leistung: PS
MKB:
Geschrieben am 26.01.09 21:06 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
Sehe ich an sich ja genauso wie du, aber als ich beim freundlichen war, wollte ich nen neuen Stecker, da die Pins von den neuen Sitzen größer waren als die von den Alten. Somit konnte ich die so nicht nehmen.

Darauf hat der Typ von den Ersatzteilen gesagt, dass man solche Stecker nicht nachbekommt.

Dann war ich halt in der Werkstatthalle und habe mit den Meistern gesprochen, die mir dann die Sache mit dem Reperaturvorschlag von Seat gesagt haben.

Darauf habe ich dann vertraut und das so zusammengebaut.

Ich dachte auch erst, dass das ja wohl nicht deren Ernst ist, weil es ja dann auch wirklich fest zusammen ist und wenn mal was ist, man die wieder voll auseinanderreßen und neu machen muss.




User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Sitze ein- / ausbauen Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 15
SkinboJoe €€
Member



Beiträge: 2331
Adresse: 12683 Berlin
Angemeldet: 09.08.07

Galerie: 21 Bilder

Modell: Toledo 1M
Baujahr: 1999
Leistung: 125 PS
MKB: AGN
Getriebe: CZM
Geschrieben am 26.01.09 21:21 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
Du kannst ja auch andere Stecker nehmen, die es z.B. bei Conr*d zu kaufen gibt.


User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Sitze ein- / ausbauen Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 16
Dragon-Skull
Member

Beiträge: 4583
Adresse: 48455 Bad Bentheim
Angemeldet: 07.12.07

Galerie: 14 Bilder

Modell: Leon 1M
Baujahr: 2001
Leistung: 150 PS
MKB: ARL
Geschrieben am 26.01.09 21:34 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
naja ist schwierig, ich selber wäre wohlmöglich mehr als vorsichtig gewesen.. bzw ich hätte es nicht unbedingt gemacht, da es doch recht riskant ist , dass der airbag doch ungewollt auslöst oder ggf garnicht im falle eines unfalles.

aber kann man nicht den alten stecke runterm sitzbezug einfach gegen den neuen tauschen ? ist doch möglich oder nicht ? ^^


User offline offline | www.cupra-dreams.de URL Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Sitze ein- / ausbauen Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 17
BenniK
Member

Beiträge: 355
Adresse: 37434 Gieboldehausen
Angemeldet: 24.08.07

Galerie: 0 Bilder

Modell:
Baujahr:
Leistung: PS
MKB:
Geschrieben am 27.01.09 16:40 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
Also, nachdem mein freundlicher nun auch meinte, dass bei meinem Wagen die Betriebserlaubnis erlöschen würde durch den Umbau der Sitze, hbae ich den Tüv hinzugezogen und der hat auch gesagt, dass das mit den Quetschverbindern normaler Standard bei VW ist und das erlöschen der Betriebserlaubnis völliger Unsinn, sofern die Airbag kontrolllampe wieder ausgeht. Und das ist sie nun, nachdem der Fehlerspeicher gelöscht wurde


User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Sitze ein- / ausbauen Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 18
Dragon-Skull
Member

Beiträge: 4583
Adresse: 48455 Bad Bentheim
Angemeldet: 07.12.07

Galerie: 14 Bilder

Modell: Leon 1M
Baujahr: 2001
Leistung: 150 PS
MKB: ARL
Geschrieben am 27.01.09 18:27 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
dann eght es doch , wenn du es fuer sicher hälst und der tüv absegnet, ist es gut !

du musst unser nedenken aber auch verstehen. denn wir lesen hie rnur quetschverbinder usw und können uns nur direkten fusch vorstellen, da wir kein bildmateria gesehen haben ^^


User offline offline | www.cupra-dreams.de URL Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Sitze ein- / ausbauen Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 19
BenniK
Member

Beiträge: 355
Adresse: 37434 Gieboldehausen
Angemeldet: 24.08.07

Galerie: 0 Bilder

Modell:
Baujahr:
Leistung: PS
MKB:
Geschrieben am 27.01.09 21:27 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
Bin trotz der manchmal Negativen Antworten trotzdem immer wieder dankbar für die vielen Tipps.

Also nochmal zum Abschluss des Themas Vielen Dank an alle, die geantwortet haben. TOP


User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Sitze ein- / ausbauen Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 20
icedenny
Member



Beiträge: 1405
Adresse: 98617 Meiningen
Angemeldet: 17.10.06

Galerie: 8 Bilder

Modell:
Baujahr: 2003
Leistung: 110 PS
MKB: AHF
Geschrieben am 28.01.09 11:25 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
Ich lese hier Quetschverbinder, schon mal nachgedacht was passieren könnte?

Warum probierst du nicht sie wenigstens zusammen zu löten?
ware auf alle fälle sicherer als Quetschverbinder!
Den slbst die können unter umständen mal schweren Kontakt haben!


Seat-Portal.de Smiley grinsenfast genauso versaut wie skyliner79Seat-Portal.de Smiley grinsen


User offline offline | www.german-eastside-styling.de.tl; www.happynes-club.net URL Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
schliessen | verschieben | feststellen | antworten |   neuer Beitrag
Seitenanfang
Seat-Portal.de - Zuletzt gelesene Beiträge
Sitze ein- / ausbauen
gelesen heute 00:05
Innenraumleuchte
gelesen heute 00:04
Treatment buy rumalaya-fort sprayed misinterpretation fag-end semilaterally tension.
gelesen heute 00:04
Twisted prednisone 20 mg buy uk well-directed, technique, terminally symmetrical prednisone 20mg dur
gelesen heute 00:04
Rarely stenosis: prolapse; buy cialis in malaysia atropine, vigour.
gelesen heute 00:04
Seitenanfang
Seat-Portal.de - Zuletzt gelesene Artikel
Bisound-Anlage ( Duplex )
gelesen gestern 23:30
Beheizte Waschdüsen nachrüsten
gelesen gestern 23:13
Türpappen mit Leder beziehen
gelesen gestern 23:06
Motor ruckelt, bockt oder zieht nicht richtig? Relais 30!!
gelesen gestern 21:36
Frontlippe für den Toli passend machen
gelesen gestern 18:28
Seitenanfang