seat-toledo_links_okz.jpg   seat-toledo_rechts_okz.jpg
Navigation
Gast
Username

Passwort



Registrieren
Passwort vergessen?
Kalender
Neueste Themen
Aktivste Themen
Seat Toledo Buch
Seat Toledo Buch Seat Toledo Buch Seat Toledo Buch Seat Toledo Buch
User Online
Zuletzt Online
Top Forum User
Zufalls Bild
Kleinanzeigen
Partner
Versicherung
Auf der Suche nach einer Autoversicherung?
Keil Versicherungen Bei Keil wirst du fündig
Seat-Portal.de - Forum - Seat Toledo Forum - Seat Toledo 1M (1998-2004)
schliessen | verschieben | lösen | antworten |   neuer Beitrag

AUTHOR Türaufsteller knackt laut..... Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 1
Sledge
Member



Beiträge: 307
Adresse: Koblenz
Angemeldet: 15.10.07

Galerie: 15 Bilder

Modell: 1M
Baujahr: 2002
Leistung: 105 PS
MKB: BCB
Geschrieben am 18.03.09 17:32 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
....und zwar der an der Fahrertür. Gefettet und geölt ist wirklich alles bis in den letzten Winkel. Ich kann nur sagen dass das Geräusch von unten kommt wo diese Einrastfunktion und eine Art Bügel ist. Leider kann ich nicht genauer lokalisieren wo das Geräusch herkommt. Ich sehe auch nicht ob da etwas locker ist.

Wie bekomme ich das weg? Ist das ein bekanntes Problem? Das stört mich Seat-Portal.de Smiley traurig


User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Türaufsteller knackt laut..... Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 2
Dragon-Skull
Member

Beiträge: 4583
Adresse: 48455 Bad Bentheim
Angemeldet: 07.12.07

Galerie: 11 Bilder

Modell: Leon 1M
Baujahr: 2001
Leistung: 150 PS
MKB: ARL
Geschrieben am 18.03.09 17:33 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
also mir ist das nicht beim 1m bekannt. aber mal dumm gefargt. ist die tür gerade ?? sprich, hast du überall den gleichen spaltmaß wenn die geschlossen ist ?


oder ggf sogar windgeräusche ab eienr bestimmten geschwindigkeit ?


User offline offline | www.cupra-dreams.de URL Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Türaufsteller knackt laut..... Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 3
Coacher
Member



Beiträge: 133
Adresse: 99734
Angemeldet: 02.09.08

Galerie: 0 Bilder

Modell: 1M
Baujahr: 1999
Leistung: 125 PS
MKB:
Geschrieben am 18.03.09 22:02 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
Das selbe Phenomen hab ich auch ebenfalls auch mein Schwager mit seinem Leon. Also ich hab bei uns einfach Silikonspray an die kompletten scharniere gemacht und dann gings eigentlich





Editiert von Coacher on 18.03.09 22:03
User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Türaufsteller knackt laut..... Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 4
Sledge
Member



Beiträge: 307
Adresse: Koblenz
Angemeldet: 15.10.07

Galerie: 15 Bilder

Modell: 1M
Baujahr: 2002
Leistung: 105 PS
MKB: BCB
Geschrieben am 19.03.09 17:41 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
Das Spaltmaß scheint okay zu sein. Da hängt jedenfalls nix durch. Fetten hat bei mir leider nix gebracht. Hmm...


User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Türaufsteller knackt laut..... Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 5
Toledo Flo
Moderator

Beiträge: 4490
Adresse: 13053 Berlin
Angemeldet: 17.07.06

Galerie: 12 Bilder

Modell: Toledo
Baujahr: 2000
Leistung: 150 PS
MKB: AGZ
Geschrieben am 19.03.09 18:03 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
Hallo

Sind alle Schrauben vom Scharnier fest ?

MFG Florian


80% aller ungelösten Probleme scheitern an mangelnder Gewaltbereitschft.........

Alle haben gesagt, dass es nicht geht..... Dann kam einer, der hat das nicht gewusst, und der hat es dann gemacht......
User offline offline | http://berlin-bastards.webseiteersteller.de/ URL Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Türaufsteller knackt laut..... Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 6
Coacher
Member



Beiträge: 133
Adresse: 99734
Angemeldet: 02.09.08

Galerie: 0 Bilder

Modell: 1M
Baujahr: 1999
Leistung: 125 PS
MKB:
Geschrieben am 19.03.09 18:22 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
Hast du mal versucht die Teile mal richtig Sauber zu machen? wenn ich mich recht erinner war das doch so eine "Metallstange" die über die eine Seite klappte und dann die Tür bei der jeweiligen Stellung gehalten hatte?!


User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Türaufsteller knackt laut..... Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 7
Sledge
Member



Beiträge: 307
Adresse: Koblenz
Angemeldet: 15.10.07

Galerie: 15 Bilder

Modell: 1M
Baujahr: 2002
Leistung: 105 PS
MKB: BCB
Geschrieben am 19.03.09 22:23 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
Sauber ist eigentlich allles, aber ich muss mir das dann doch nochmal etwas genauer anschauen. Ob da eine Schraube locker ist, habe ich mich auch schon gefragt. Es sieht auf jeden Fall nicht so aus. Ich werde es trotzdem checken wenn ich Zeit habe. Das Einzige was mir aufgefallen ist: An dem Bügel der über diese 3 Rastzähne gleitet fehlt viel Lack.. es sieht auf jeden fall viel "beanspruchter" aus als an den ganzen anderen Türen. Ist bei der Fahrertür aber sicher nicht weiter verwunderlich... vieleicht verbiegt der sich ja und das ganze bekommt mit der Zeit mehr Spiel.




Editiert von Sledge on 19.03.09 22:25
User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Türaufsteller knackt laut..... Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 8
gsxf2
Member

Beiträge: 310
Adresse: 10365 Berlin
Angemeldet: 19.11.06

Galerie: 3 Bilder

Modell:
Baujahr: 1999
Leistung: 101 PS
MKB: AKL
Geschrieben am 20.03.09 00:17 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
wd40 kann zu wundern verhelfen


User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Türaufsteller knackt laut..... Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 9
Spypuma
Member



Beiträge: 195
Adresse: 01169 Dresden
Angemeldet: 02.05.08

Galerie: 12 Bilder

Modell:
Baujahr: 1999
Leistung: 150 PS
MKB: AGZ
Geschrieben am 20.03.09 16:52 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
weißes Sprühfett ist noch besser!
Aber solange da was locker oder dreckig sein sollte hilft die ganze Schmierung auch net viel!!


User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Türaufsteller knackt laut..... Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 10
gsxf2
Member

Beiträge: 310
Adresse: 10365 Berlin
Angemeldet: 19.11.06

Galerie: 3 Bilder

Modell:
Baujahr: 1999
Leistung: 101 PS
MKB: AKL
Geschrieben am 21.03.09 23:59 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
Spypuma wrote:
Aber solange da was locker oder dreckig sein sollte hilft die ganze Schmierung auch net viel!!


wohl wahr!


User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
schliessen | verschieben | lösen | antworten |   neuer Beitrag
Seitenanfang
Seat-Portal.de - Zuletzt gelesene Beiträge
Türaufsteller knackt laut.....
gelesen heute 07:04
Da isses wieder das weiße Zeug...
gelesen heute 07:03
Scaphoid colonize great, catheterisation reminder lip-reading reduction.
gelesen heute 07:03
Wie kriegt man die Türverkleidung ab?
gelesen heute 07:03
I buying keppra neurology short bronchitis osteoporosis; first.
gelesen heute 07:02
Seitenanfang
Seat-Portal.de - Zuletzt gelesene Artikel
Fahrgestellnr. 1L
gelesen heute 04:51
Motor ruckelt, bockt oder zieht nicht richtig? Relais 30!!
gelesen heute 04:00
Beheizte Waschdüsen nachrüsten
gelesen heute 03:33
Elektrische Heckklappen-Entriegelung
gelesen gestern 21:11
Service-Intervall-Anzeige beim 1L zurücksetzen
gelesen gestern 20:26
Seitenanfang