seat-toledo_links_okz.jpg   seat-toledo_rechts_okz.jpg
Navigation
Gast
Username

Passwort



Registrieren
Passwort vergessen?
Kalender
Neueste Themen
Aktivste Themen
Seat Toledo Buch
Seat Toledo Buch Seat Toledo Buch Seat Toledo Buch Seat Toledo Buch
User Online
Zuletzt Online
Top Forum User
Zufalls Bild
Kleinanzeigen
Partner
Versicherung
Auf der Suche nach einer Autoversicherung?
Keil Versicherungen Bei Keil wirst du fündig
Seat-Portal.de - Forum - Seat Toledo Forum - Seat Toledo 1M (1998-2004)
öffnen | verschieben | lösen |   neuer Beitrag

Seite | 1 | 2 vor | Ende
AUTHOR Frage zum Tank Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 1
koernchen021
Member

Beiträge: 12
Adresse: Cottbus
Angemeldet: 05.02.09

Galerie: 9 Bilder

Modell: 1l
Baujahr: 1997
Leistung: 101 PS
MKB:
Geschrieben am 23.04.09 18:44 löschen | edit edit |
Heu leute ich habe mal ne frage !!!!!!!!


Mir ist beim tanken aufgefallen das ich im tankschlund auf der linken seite son kleiner hebel ist. kann mir jemand sagen wofür der gut ist




Danke im vorraus euer koernchen Seat-Portal.de Smiley lächeln


User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Frage zum Tank Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 2
Dragon-Skull
Member

Beiträge: 4583
Adresse: 48455 Bad Bentheim
Angemeldet: 07.12.07

Galerie: 14 Bilder

Modell: Leon 1M
Baujahr: 2001
Leistung: 150 PS
MKB: ARL
Geschrieben am 23.04.09 18:46 löschen | edit edit |
ich denke das ist für den überlauf.



User offline offline | www.cupra-dreams.de URL Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Frage zum Tank Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 3
olli seat
Member

Beiträge: 46
Adresse: 54492 Zeltingen - Rachtig
Angemeldet: 26.10.08

Galerie: 6 Bilder

Modell:
Baujahr:
Leistung: PS
MKB:
Geschrieben am 23.04.09 19:01 löschen | edit edit |
Das ist die Tank entlüftung.


Gruss


Seat-Portal.de Smiley teufel olli seat
User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Frage zum Tank Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 4
cologne-toli
Member



Beiträge: 168
Adresse: 51069 Köln
Angemeldet: 27.09.07

Galerie: 9 Bilder

Modell:
Baujahr: 2002
Leistung: 150 PS
MKB: ARL
Geschrieben am 23.04.09 20:56 löschen | edit edit |
Wenn ich die bei mir wärend des Tankvorgangs gedrückt halte, passen ca. 8-9 Liter mehr rein. Seat-Portal.de Smiley cool


User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Frage zum Tank Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 5
Dragon-Skull
Member

Beiträge: 4583
Adresse: 48455 Bad Bentheim
Angemeldet: 07.12.07

Galerie: 14 Bilder

Modell: Leon 1M
Baujahr: 2001
Leistung: 150 PS
MKB: ARL
Geschrieben am 23.04.09 21:05 löschen | edit edit |
solltest bei wäre nicht machen ^^ kommt aufs gleiche hinaus, als wenn du nen gas tank über 80& voll machst ^^


User offline offline | www.cupra-dreams.de URL Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Frage zum Tank Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 6
V5geissi
Member



Beiträge: 513
Adresse: 01734 Obernaundorf
Angemeldet: 03.08.08

Galerie: 15 Bilder

Modell: Toledo 1M
Baujahr: 2001
Leistung: 170 PS
MKB:
Geschrieben am 27.04.09 22:09 löschen | edit edit |
naja im sommer sollte man das lieber ni so oft machen, außer man fährt noch 100kilometer, aber immer winter mach ich den auch immer rand voll.

mfg geissi


Cubra R Umbau, orgienal 17Zoll SEAT Felgen und SEAT Sport Edelstahl Doppelendrohrschalldämpfer von Remus, was will man mehrSeat-Portal.de Smiley grinsenSeat-Portal.de Smiley grinsen
User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Frage zum Tank Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 7
bravestar
Member



Beiträge: 313
Adresse: 03130 Spremberg
Angemeldet: 03.09.08

Galerie: 5 Bilder

Modell: 1m
Baujahr: 2002
Leistung: 102 PS
MKB: AKL
Geschrieben am 28.04.09 14:09 löschen | edit edit |
so nen miest....das hat nichts mit dem Sommer zu tun...nen halb voller tank ist gefährllich und nicht nen rand voller...das gas des Benzin ist entzündlich und nicht das Benzin...du kannst ihn randvoll machen...dazu ist der stutzen da damit die benzindämpfe entweichen um es zu enlüften...


wawa uuu wawa uuuuSeat-Portal.de Smiley lächeln
User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Frage zum Tank Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 8
icedenny
Member



Beiträge: 1405
Adresse: 98617 Meiningen
Angemeldet: 17.10.06

Galerie: 9 Bilder

Modell:
Baujahr: 2003
Leistung: 110 PS
MKB: AHF
Geschrieben am 28.04.09 14:20 löschen | edit edit |
bravestar wrote:
so nen miest....das hat nichts mit dem Sommer zu tun...nen halb voller tank ist gefährllich und nicht nen rand voller...das gas des Benzin ist entzündlich und nicht das Benzin...du kannst ihn randvoll machen...dazu ist der stutzen da damit die benzindämpfe entweichen um es zu enlüften...


Wer hat dir den sowas beigebracht.
Das Übertanken ist gefährlicher als alles andere oder noch nie was von Ausdehnung von Flüssigkeiten bei Wärme nachgedacht.
Lernt mann eigentlich in der Schule! Also stimmt wohl die Aussage von dragon skull!



Seat-Portal.de Smiley grinsenfast genauso versaut wie skyliner79Seat-Portal.de Smiley grinsen




Editiert von icedenny on 28.04.09 15:02
User offline offline | www.german-eastside-styling.de.tl; www.happynes-club.net URL Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Frage zum Tank Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 9
HitowerV5 €€
Moderator



Beiträge: 5493
Adresse: 81673 München
Angemeldet: 19.09.04

Galerie: 17 Bilder

Modell: LB7Z 1M
Baujahr: 1999
Leistung: 150 PS
MKB: AGZ
Geschrieben am 28.04.09 14:27 löschen | edit edit |
Hi

Der Kraftsoff kommt aus unterirdischen tanks und ist kalt. Beim Tanken und dann im fahrzeug erwärmt es sich und dehnt sich aus...

Was bringt dir es denn dann 8Liter mehr zu tanken? 100km mehr?

Eine ersparniss ist es eigendlich nicht und es kann bei "Missbrauch" eher schädlich sein!

Ach ja: Fahrzeuge auf Messen dürfen nicht bzw kaum betankt sein...

Gruß
Daniel


Probleme: Wasserverlust an Zusatzpumpe, Klimaanlage defekt und Wassereinbruch in beiden Türen...
Und zu tief für die Tiefgarage liegt er auch Seat-Portal.de Smiley grinsen
User offline offline | http://www.thehitower.de URL Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Frage zum Tank Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 10
bravestar
Member



Beiträge: 313
Adresse: 03130 Spremberg
Angemeldet: 03.09.08

Galerie: 5 Bilder

Modell: 1m
Baujahr: 2002
Leistung: 102 PS
MKB: AKL
Geschrieben am 28.04.09 14:51 löschen | edit edit |
die benzin Dämfpe entstehen egal ob 30 grad oder 0 grad..zwar ist der druck bei wärme höher aber nicht das es ne tickende Bombe ist so ein Müll...der Nippel ist nicht da damit der tolli übertankt werden kann sondern damit sich benzingemisch besser verteilt im Tank...und somit past mehr im Tank als angegeben...und wenn du in der Schule aufgepasst hättest dann wüsstest du das der halbe explosiver gefährdet ist als nen voller....


wawa uuu wawa uuuuSeat-Portal.de Smiley lächeln
User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Frage zum Tank Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 11
bravestar
Member



Beiträge: 313
Adresse: 03130 Spremberg
Angemeldet: 03.09.08

Galerie: 5 Bilder

Modell: 1m
Baujahr: 2002
Leistung: 102 PS
MKB: AKL
Geschrieben am 28.04.09 14:59 löschen | edit edit |
bei den Messen ist es so wenn ein Flüssigkeitsverlust auftritt (z. B. Benzin) dann ist die Gefahr höhere Brandgefährdung, Brandörderung da als mit minimaler Flüssigkeitsmenge...deshalb und nicht weil die Autos eventuell i die Die luft flíegen können weil zu Kraftstoff im Tank ist...


wawa uuu wawa uuuuSeat-Portal.de Smiley lächeln
User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Frage zum Tank Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 12
icedenny
Member



Beiträge: 1405
Adresse: 98617 Meiningen
Angemeldet: 17.10.06

Galerie: 9 Bilder

Modell:
Baujahr: 2003
Leistung: 110 PS
MKB: AHF
Geschrieben am 28.04.09 15:00 löschen | edit edit |
Naja die Tankentlüftung ist eigentlich dazu da das kein unterdruck entsteht!
Ist auch plausiebel wenn mann Außerdem funktioniert die Tankbelüftung glaube ich nur in eine richtung!
Also sie lässt nur Luft hienein und nicht herraus!



Seat-Portal.de Smiley grinsenfast genauso versaut wie skyliner79Seat-Portal.de Smiley grinsen


User offline offline | www.german-eastside-styling.de.tl; www.happynes-club.net URL Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Frage zum Tank Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 13
bravestar
Member



Beiträge: 313
Adresse: 03130 Spremberg
Angemeldet: 03.09.08

Galerie: 5 Bilder

Modell: 1m
Baujahr: 2002
Leistung: 102 PS
MKB: AKL
Geschrieben am 28.04.09 15:05 löschen | edit edit |
dann halte mal das nächste mal deine Ohren ran...die Gase entweichen....


wawa uuu wawa uuuuSeat-Portal.de Smiley lächeln
User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Frage zum Tank Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 14
icedenny
Member



Beiträge: 1405
Adresse: 98617 Meiningen
Angemeldet: 17.10.06

Galerie: 9 Bilder

Modell:
Baujahr: 2003
Leistung: 110 PS
MKB: AHF
Geschrieben am 28.04.09 18:08 löschen | edit edit |
Ok Ok ich lass mich jetzt mal eines besseren belehren.
Du hast recht, ich wollte damit eigentlich nur sagen das es eigentlich nicht sinn und zewck bis zum Rand zu Tanken.



Seat-Portal.de Smiley grinsenfast genauso versaut wie skyliner79Seat-Portal.de Smiley grinsen


User offline offline | www.german-eastside-styling.de.tl; www.happynes-club.net URL Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Frage zum Tank Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 15
SkinboJoe €€
Member



Beiträge: 2331
Adresse: 12683 Berlin
Angemeldet: 09.08.07

Galerie: 24 Bilder

Modell: Toledo 1M
Baujahr: 1999
Leistung: 125 PS
MKB: AGN
Getriebe: CZM
Geschrieben am 28.04.09 18:36 löschen | edit edit |
Also ich hab bis jetzt noch von keinem Auto gehört, das es explodiert ist oder abgebrannt, weil der Tank nicht voll war^^ Nen Tank wird halt irgendwann mal leer (leider immer viel zu schnellSeat-Portal.de Smiley grinsen)


User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Frage zum Tank Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 16
cologne-toli
Member



Beiträge: 168
Adresse: 51069 Köln
Angemeldet: 27.09.07

Galerie: 9 Bilder

Modell:
Baujahr: 2002
Leistung: 150 PS
MKB: ARL
Geschrieben am 28.04.09 20:05 löschen | edit edit |
Also ich kann mir auch nicht vorstellen dass da was passiert. Denn selbst wenn der Tank voll zu sein scheint ist er immer noch nicht voll bis zum Rand.
Ich habe mal gesehen wie paar Jungs vor einer weiten Reise an der Tanke ihren Bora hinten mit 2 Wagenhebern aufgebockt haben und dann getankt haben. Ich habe ganz schön gestaunt was da so rein geht.

Ah ja und noch was. Die Jungs sind gesund wieder gekommen.

Also denke ich mal, dass der Herteller schon wissen was mit Sprit bei welchen Temperaturen auch immer passiert.


User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Frage zum Tank Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 17
steckie
Member



Beiträge: 116
Adresse: 38124 braunschweig
Angemeldet: 28.04.06

Galerie: 4 Bilder

Modell: 1M
Baujahr: 2002
Leistung: 125 PS
MKB: watt?
Geschrieben am 29.04.09 00:37 löschen | edit edit |
von explosionsgefahr durch benzin-luft-gemische im halbvollen tank mal abgesehen.
FAKT IST: flüssigkeiten dehnen sich bei wärme aus!
die ausgehende gefahr davon bezieht sich nicht in erster linie auf explosions- oder auch brandgefahr, sondern auf UMWELTGEFÄHRDUNG!
denn: wenn die suppe überläuft( weil man es vielleicht nicht direkt wieder verfährt), dann sind das bei einer toleranzmenge von 8 litern ne ganze menge, die dabei in den boden gelangen( nicht umsonst steht an jeder tankstelle, daß schon tropfmengen aufzunehmen sind), was VERBOTEN ist und übrigens auch eine verschwendung von bereits bezahltem sprit...
Seat-Portal.de Smiley Augen rollen




Editiert von steckie on 29.04.09 00:40
User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Frage zum Tank Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 18
TolliViper
Member



Beiträge: 67
Adresse: 25524 Itzehoe
Angemeldet: 17.02.08

Galerie: 9 Bilder

Modell: 1M
Baujahr: 2003
Leistung: 130 PS
MKB: ASZ
Geschrieben am 29.04.09 05:40 löschen | edit edit |
Es gibt Positive beispiel für Randvolle Tank tanken: den Tank Rost geschützt Seat-Portal.de Smiley zwinkern aber besser im Winter.


User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Frage zum Tank Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 19
blond9 €€
Moderator



Beiträge: 4918
Adresse: 95339 Wirsberg
Angemeldet: 16.09.04

Galerie: 29 Bilder

Modell: 1M
Baujahr: 2004
Leistung: 130 PS
MKB: ASZ
Geschrieben am 29.04.09 09:09 löschen | edit edit |
Sollte aber bei halbwegs aktuellen Fahrzeugen egal sein: Tank aus KUNSTSTOFF!Seat-Portal.de Smiley zwinkern


User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Frage zum Tank Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 20
Spypuma
Member



Beiträge: 195
Adresse: 01169 Dresden
Angemeldet: 02.05.08

Galerie: 12 Bilder

Modell:
Baujahr: 1999
Leistung: 150 PS
MKB: AGZ
Geschrieben am 29.04.09 18:08 löschen | edit edit |
Ich würde sowas nur direkt vor einer großen Reise machen! denn da bleibt der Tank ja eh nicht alzu lange voll!! ansonsten kann ich nur dazu sagen, das die herstelle von Auto´s (bzw. Tanks) sich schon dabei was denken das man einfach den Zapfhahn nur reinsteckt und tankt und nich mehr!!


User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
öffnen | verschieben | lösen |   neuer Beitrag
Seite | 1 | 2 vor | Ende
Seitenanfang
Seat-Portal.de - Zuletzt gelesene Beiträge
Abs Lampe leuchtet
gelesen heute 00:21
Frage zum Tank
gelesen heute 00:21
Suche Interessenten an einem Treffen in Südhessen
gelesen heute 00:21
1L bei Mobile
gelesen heute 00:21
Biodiesel möglich oder doch nicht?
gelesen heute 00:21
Seitenanfang
Seat-Portal.de - Zuletzt gelesene Artikel
Fernbedienung anlernen 1L und 1M
gelesen gestern 22:12
Motor ruckelt, bockt oder zieht nicht richtig? Relais 30!!
gelesen gestern 22:07
Elektrische Heckklappen-Entriegelung
gelesen gestern 19:47
Drosselklappe reinigen
gelesen gestern 15:01
Türpappen 1M demontieren
gelesen gestern 14:58
Seitenanfang