seat-toledo_links_okz.jpg   seat-toledo_rechts_okz.jpg
Navigation
Gast
Username

Passwort



Registrieren
Passwort vergessen?
Kalender
Neueste Themen
Aktivste Themen
Seat Toledo Buch
Seat Toledo Buch Seat Toledo Buch Seat Toledo Buch Seat Toledo Buch
User Online
Zuletzt Online
Top Forum User
Zufalls Bild
Kleinanzeigen
Partner
Versicherung
Auf der Suche nach einer Autoversicherung?
Keil Versicherungen Bei Keil wirst du fündig
Seat-Portal.de - Forum - Seat Toledo Forum - Seat Toledo 1M (1998-2004)
öffnen | verschieben | lösen |   neuer Beitrag

AUTHOR SEAT TOLEDO 1M: Fensterheber Fahrerseite (vorne links) spinnt plötzlich Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 1
Mate Matic
Member

Beiträge: 37
Adresse:
Angemeldet: 07.12.09

Galerie: 0 Bilder

Modell:
Baujahr: 2004
Leistung: 100 PS
MKB:
Geschrieben am 13.11.10 12:21 löschen | edit edit |
Hallo zusammen,

ich hatte meinen Toledo eine Woche lang in der Tiefgarage stehen und wollte nun wieder damit fahren. Aber plötzlich funktionieren die Schalter für die Fensterheber nicht mehr. Keine der 4 Scheiben lässt sich mit der Türkonsole (vorne links) öffnen/schließen. Man hört nur ein leises "Klacken" von der betreffenden Scheibe, sonst passiert nichts. Die anderen Fensterheberschalter an den einzelnen Türen funktionieren.

Auch die Steuerung für die Spiegel spielt verrückt: Will ich einen Spiegel ausrichten, aktiviere ich mit dem Joystick nun die Zentralverriegelung. Der betreffende Spiegel aber bewegt sich nicht.

Hat jemand eine Ahnung, wo der Fehler liegen könnte bzw. welches Teil ausgetauscht werden muss? Kennt jemand dieses Phänomen?

Grüße
Mate Matic


User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: SEAT TOLEDO 1M: Fensterheber Fahrerseite (vorne links) spinnt plötzlich Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 2
Toledo Flo
Moderator

Beiträge: 4490
Adresse: 13053 Berlin
Angemeldet: 17.07.06

Galerie: 12 Bilder

Modell: Toledo
Baujahr: 2000
Leistung: 150 PS
MKB: AGZ
Geschrieben am 13.11.10 13:01 löschen | edit edit |
Hallo

Ist vielleicht der Türkabelbaum in der Knickstelle gebrochen.

MFG Florian


80% aller ungelösten Probleme scheitern an mangelnder Gewaltbereitschft.........

Alle haben gesagt, dass es nicht geht..... Dann kam einer, der hat das nicht gewusst, und der hat es dann gemacht......
User offline offline | http://berlin-bastards.webseiteersteller.de/ URL Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: SEAT TOLEDO 1M: Fensterheber Fahrerseite (vorne links) spinnt plötzlich Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 3
Mate Matic
Member

Beiträge: 37
Adresse:
Angemeldet: 07.12.09

Galerie: 0 Bilder

Modell:
Baujahr: 2004
Leistung: 100 PS
MKB:
Geschrieben am 13.11.10 13:24 löschen | edit edit |
Haben die Türverkleidung entfernt und kontrolliert:
- alle sichtbaren Kabel sind in Ordnung
- alle Stecker befinden sich in den dafür vorgesehen Buchsen / kein Stecker ist unverbunden

An was könnte das noch liegen?
Die Türkonsole erhält offenbar ganz normal Strom, denn sie ist beleuchtet, wenn man das Licht einschaltet.


User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: SEAT TOLEDO 1M: Fensterheber Fahrerseite (vorne links) spinnt plötzlich Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 4
Toledo Flo
Moderator

Beiträge: 4490
Adresse: 13053 Berlin
Angemeldet: 17.07.06

Galerie: 12 Bilder

Modell: Toledo
Baujahr: 2000
Leistung: 150 PS
MKB: AGZ
Geschrieben am 13.11.10 13:28 löschen | edit edit |
Was ist mit der Stelle zwischen Tür und A-Säule im Faltenbalg.


80% aller ungelösten Probleme scheitern an mangelnder Gewaltbereitschft.........

Alle haben gesagt, dass es nicht geht..... Dann kam einer, der hat das nicht gewusst, und der hat es dann gemacht......
User offline offline | http://berlin-bastards.webseiteersteller.de/ URL Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: SEAT TOLEDO 1M: Fensterheber Fahrerseite (vorne links) spinnt plötzlich Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 5
Mate Matic
Member

Beiträge: 37
Adresse:
Angemeldet: 07.12.09

Galerie: 0 Bilder

Modell:
Baujahr: 2004
Leistung: 100 PS
MKB:
Geschrieben am 13.11.10 13:57 löschen | edit edit |
Ist in Ordnung. Keine Unterbrechungen.


User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: SEAT TOLEDO 1M: Fensterheber Fahrerseite (vorne links) spinnt plötzlich Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 6
-Black-Toledo-V5-
Member



Beiträge: 840
Adresse: 51109 Köln
Angemeldet: 16.05.08

Galerie: 12 Bilder

Modell: 1M
Baujahr: 1999
Leistung: 150 PS
MKB: AGZ
Geschrieben am 13.11.10 16:50 löschen | edit edit |
Sicherungen durch gucken. Könnte eine Sicherung durch gebrannt sein.


User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: SEAT TOLEDO 1M: Fensterheber Fahrerseite (vorne links) spinnt plötzlich Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 7
Mate Matic
Member

Beiträge: 37
Adresse:
Angemeldet: 07.12.09

Galerie: 0 Bilder

Modell:
Baujahr: 2004
Leistung: 100 PS
MKB:
Geschrieben am 21.11.10 15:35 löschen | edit edit |
Die Sicherungen scheinen alle in Ordnung (zu sein es knackt ja auch immer, wenn ich eine Taste an der Bedienkonsole betätige --> Strom fließt also). Der Kabelbaum am Türscharnier/Türgelenk hat auch keinen Bruch.
Ich lasse jetzt einfach den Fensterhebermotor tauschen. Dort sitzt ja auch das Steuergerät. Vielleicht ist da irgendwo Wasser eingetreten, wodurch die Fehlfunktion verursacht wird.


User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: SEAT TOLEDO 1M: Fensterheber Fahrerseite (vorne links) spinnt plötzlich Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 8
gsxf2
Member

Beiträge: 310
Adresse: 10365 Berlin
Angemeldet: 19.11.06

Galerie: 3 Bilder

Modell:
Baujahr: 1999
Leistung: 101 PS
MKB: AKL
Geschrieben am 23.11.10 19:48 löschen | edit edit |
vielleicht die scheibe fest gegammelt? hab ich auch manchmal, wenn ich den wagen lange nicht bewege.


User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: SEAT TOLEDO 1M: Fensterheber Fahrerseite (vorne links) spinnt plötzlich Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 9
Mate Matic
Member

Beiträge: 37
Adresse:
Angemeldet: 07.12.09

Galerie: 0 Bilder

Modell:
Baujahr: 2004
Leistung: 100 PS
MKB:
Geschrieben am 24.01.11 10:02 löschen | edit edit |
Hallo Leute,

nur der Vollständigkeit halber will ich die Lösung des o.g. Problems hier bekannt geben.

1. Habe mir einen gebrauchten Fensterhebermotor "vorne links" aus einem VW Gold (selbe Teilenummer wie der vom Toledo) beim Schrotthändler gekauft.

2. Die Werkstatt meines Vertrauens hat den Fensterhebermotor in der Fahrertür getauscht.

Der Fensterheber und alle anderen Bedienelemente in der Fahrertür funktionieren nun wieder einwandfrei.

Offenbar war wirklich das Steuergerät, welches sich direkt am Fensterhebermotor befindet, defekt.
Empfehlen kann ich bei so einem Problem den Kauf eines gebrauchten Ersatzteils.
Denn der gebrauchte Fensterhebermotor hat mich ca. 30 Euro gekostet, während man für ein Neuteil um die 120 Euro aufbringen muss.
Und 1 Jahr Gewährleistung bekommt man vom Schrotthändler auch.




Editiert von Mate Matic on 24.01.11 10:04
User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
öffnen | verschieben | lösen |   neuer Beitrag
Seitenanfang
Seat-Portal.de - Zuletzt gelesene Beiträge
SEAT TOLEDO 1M: Fensterheber Fahrerseite (vorne links) spinnt plötzlich
gelesen heute 03:50
Seat Portal Schlüsselanhänger Lasergravieren
gelesen heute 03:50
Neue Pics
gelesen heute 03:49
Fertig! Mein Auto hat ne neue Farbe!
gelesen heute 03:49
Seitenanfang
Seat-Portal.de - Zuletzt gelesene Artikel
Motor ruckelt, bockt oder zieht nicht richtig? Relais 30!!
gelesen heute 03:50
Fernbedienung anlernen 1L und 1M
gelesen heute 01:21
Türpappen 1M demontieren
gelesen gestern 21:05
Grill ohne Enblem Facelift
gelesen gestern 20:02
Seitenanfang