seat-toledo_links_okz.jpg   seat-toledo_rechts_okz.jpg
Navigation
Gast
Username

Passwort



Registrieren
Passwort vergessen?
Kalender
Neueste Themen
Aktivste Themen
Seat Toledo Buch
Seat Toledo Buch Seat Toledo Buch Seat Toledo Buch Seat Toledo Buch
User Online
Zuletzt Online
Top Forum User
Zufalls Bild
Kleinanzeigen
Partner
Versicherung
Auf der Suche nach einer Autoversicherung?
Keil Versicherungen Bei Keil wirst du fündig
Seat-Portal.de - Forum - Seat Toledo Forum - Seat Toledo 1M (1998-2004)
schliessen | verschieben | lösen | antworten |   neuer Beitrag

Seite | 1 | 2 vor | Ende
AUTHOR Fragen die wir haben, für die sich kein eigener Thread lohnt Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 1
Jochen
Member



Beiträge: 1309
Adresse: Rheinhessen
Angemeldet: 06.06.05

Galerie: 0 Bilder

Modell: Toledo V5
Baujahr: 1999
Leistung: 150 PS
MKB: AGZ
Geschrieben am 14.01.11 14:07 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
Hi!

Da es sich in einem anderen (nicht Technik-relevanten) Forum gut bewährt hat, mache ich hier einfach auch mal einen Thread für 'Fragen die wir haben, für die sich kein eigener Thread lohnt' auf.

Denn oft möchte man einfach nur eine Kleinigkeit wissen, und traut sich (manchmal zu Recht) nicht, dafür extra einen Thread zu erstellen...

(Falls ein Mod anderer Ansicht ist, möge er er diesen Thread eben wieder schließen)


Dann fange ich mal mit meinen unbedeutenden Fragen an... Seat-Portal.de Smiley lächeln

1.) Mein Fahrergurt hat sich in die Verkleidung eingeschnitten (siehe Foto).
War der Vorbesitzer zu doof den Gurt normal anzulegen, ist das nur bei mir so, oder ein generelles Problem beim Toledo? Das kann auf Dauer ja nicht wirklich gut für den Gurt sein...



Volle Größe: klick mich hart


2.) Ich spiele mit dem Gedanken, einen Öltemperatursensor nach zu rüsten. Am liebsten natürlich direkt am Ölfilterflansch, wo er auch früher mal vorgesehen war.
Weiß jemand, ob beim 110kW-V5 am Ölfilterflansch dafür noch ein Anschluß frei ist? Falls ja, kommt man da überhaupt irgendwie dran, ohne den halben Motor aus zu bauen? Ist ja leider alles so arg zu gebaut, daß man nicht mal richtig was sehen kann...
User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Fragen die wir haben, für die sich kein eigener Thread lohnt Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 2
AndreasM29
Member



Beiträge: 58
Adresse: Ried OÖ
Angemeldet: 01.02.10

Galerie: 0 Bilder

Modell:
Baujahr: 2004
Leistung: 110 PS
MKB:
Geschrieben am 14.01.11 16:06 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
Nein is ne gute Idee.
Meine Spannrolle vom Fahrergurt quietscht wenn sich der Gurt aufrollt. Mit was kann man das Ding schmieren?


User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Fragen die wir haben, für die sich kein eigener Thread lohnt Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 3
Lucky
Moderator



Beiträge: 2265
Adresse: 50259
Angemeldet: 18.09.04

Galerie: 37 Bilder

Modell: *****
Baujahr: 2006
Leistung: 101 PS
MKB: AXR
Geschrieben am 14.01.11 17:38 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
Hallo,

Jochen wrote:(Falls ein Mod anderer Ansicht ist, möge er er diesen Thread eben wieder schließen)

Dann will ich mich mal zu Wort melden: Ich persönlich finde diesen Thread hier nichht so dolle. Denn wenn hier jeder was anderes reinpostet, haben wir meiner Meinung nach irgendwann ein Chaos, da es mehrere Themen hier drin gibt.

Das ist wie gesagt meine persönliche Meinung. Mal sehen, was die anderen bzw. der Chef dazu sagen.


Gruss
Lucky





User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Fragen die wir haben, für die sich kein eigener Thread lohnt Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 4
Wano
Member



Beiträge: 347
Adresse: Dormagen
Angemeldet: 10.07.10

Galerie: 7 Bilder

Modell:
Baujahr: 2000
Leistung: 125 PS
MKB: AGN
Geschrieben am 14.01.11 20:56 löschen | edit edit | quote Zitatantwort



2.) Ich spiele mit dem Gedanken, einen Öltemperatursensor nach zu rüsten. Am liebsten natürlich direkt am Ölfilterflansch, wo er auch früher mal vorgesehen war.
Weiß jemand, ob beim 110kW-V5 am Ölfilterflansch dafür noch ein Anschluß frei ist? Falls ja, kommt man da überhaupt irgendwie dran, ohne den halben Motor aus zu bauen? Ist ja leider alles so arg zu gebaut, daß man nicht mal richtig was sehen kann...[/quote]


Haste den Klimaautomatik? wenn ja dann ist ein öltemperatursensor überflüsisch, den die Öltemperatur kann man am Klimadisplay auslesen ( wie geschwindigkeit, motordrehzahl und und und...)



User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Fragen die wir haben, für die sich kein eigener Thread lohnt Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 5
Wano
Member



Beiträge: 347
Adresse: Dormagen
Angemeldet: 10.07.10

Galerie: 7 Bilder

Modell:
Baujahr: 2000
Leistung: 125 PS
MKB: AGN
Geschrieben am 14.01.11 20:57 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
AndreasM29 wrote:
Nein is ne gute Idee.
Meine Spannrolle vom Fahrergurt quietscht wenn sich der Gurt aufrollt. Mit was kann man das Ding schmieren?



Schmier den Gurt ordentlich mit Silikonspray dan muss er aufhören zu quitschen)


User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Fragen die wir haben, für die sich kein eigener Thread lohnt Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 6
Jochen
Member



Beiträge: 1309
Adresse: Rheinhessen
Angemeldet: 06.06.05

Galerie: 0 Bilder

Modell: Toledo V5
Baujahr: 1999
Leistung: 150 PS
MKB: AGZ
Geschrieben am 14.01.11 21:27 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
Wano wrote:
Haste den Klimaautomatik? wenn ja dann ist ein öltemperatursensor überflüsisch, den die Öltemperatur kann man am Klimadisplay auslesen ( wie geschwindigkeit, motordrehzahl und und und...)


So weit ich weiß, hat die Klima nur eine irgend eine Motorrumpftemperatur. Keine Ahnung, wo die jetzt genau gemessen wird, aber wohl eher nicht im Öl.


Wer tieferlegt hat Höhenangst!
User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Fragen die wir haben, für die sich kein eigener Thread lohnt Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 7
Wano
Member



Beiträge: 347
Adresse: Dormagen
Angemeldet: 10.07.10

Galerie: 7 Bilder

Modell:
Baujahr: 2000
Leistung: 125 PS
MKB: AGN
Geschrieben am 14.01.11 21:39 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
Motortemperatut kannste da wählen ist genau das gleich wie Öl temp. musste Zyklus 51 wählen( auch wenn er die Temp am gehäuse misst, ist das fast dasd gleiche, vieleicht weicht nur um ein paar prozent aSeat-Portal.de Smiley cool




Editiert von Wano on 14.01.11 21:49
User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Fragen die wir haben, für die sich kein eigener Thread lohnt Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 8
Wano
Member



Beiträge: 347
Adresse: Dormagen
Angemeldet: 10.07.10

Galerie: 7 Bilder

Modell:
Baujahr: 2000
Leistung: 125 PS
MKB: AGN
Geschrieben am 14.01.11 21:46 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
Wenn man die Klimaautomatik im Leon besitzt, kann man über
diese verschiedene Informationen abrufen.
Unter anderem Geschwindigkeit (Kanal 17), Drehzahl (Kanal 27)
sowie Öltemperatur! (Kanal 51)
Viel Spaß beim Ausprobieren!

Aktivierung:
1. Zündung einschalten,
2. "Umluft" -Taste gedrückt halten
3. "Lüftungsdüsen oben" - Taste drücken
4. beide Tasten loslassen
5. Im Anzeigefeld erscheint nun "0C" und die Dimmung schaltet auf 100%
6. Mit den Kälter-/Wärmertasten kann nun die Funktion (Diagnosekanal)gewählt werden,
7. Kanal mit "Umluft" bestätigen
8. Deaktivierung über "Auto"

Kanal/Inhalt
1 Systemfehler
2 Ist-Wert Fühler virtuell
3 Ist-Wert Innenfühler Konsole
4 Ist-Wert Außentemperatur - Fühler Wasserkasten
5 Ist-Wert Außentemperatur - Fühler Stoßfänger
6 Ist-Wert Ausblasfühler Fußraum
7 Ist-Wert Ausblasfühler Mannanströmer
8 Displaycheck
9 Ist-Digitalwert Rückmeldepoti Temperaturklappe
10 Soll-Digitalwert Temperaturklappe
11 Ist-Digitalwert Rückmeldepoti A/C-Klappe
12 Soll-Digitalwert A/C-Klappe
13 Ist-Digitalwert Rückmeldepoti Fuß/Def-Klappe
14 Soll-Digitalwert Fuß/Def-Klappe
15 Ist-Digitalwert Rückmeldepoti Stauluftklappe
16 Soll-Digitalwert Stauluftklappe
17 Fahrgeschwindigkeit (km/h)
18 Istwert der Gebläsespannung (Volt)
19 Sollwert der Gebläsespannung (Volt)
20 Istwert der Generator/Bordspannung (Volt)
21 Anzahl der Niederspannungsereignisse (nicht flüchtig)
22 Schallzustand des Hochdruckschalters
23 Anzahl der Hochdruckereignisse (flüchtig)
24 Anzahl der Hochdruckereignisse (nicht flüchtig)
25 A/D-Wert Kick-Down-Schalter
26 A/D-Wert Heißleuchte
27 Motordrehzahl
28 Generatordrehzahl
29 Codierung
30 Software-Version
31 Softwareindex
32 Potifehlerzähler Temperaturklappe
33 Potifehlerzähler A/C-Klappe
34 Potifehlerzähler Fuß/Def-Klappe
35 Potifehlerzähler Stauluftklappe
36 Temperaturklappe Anschlag Kalt
37 Temperaturklappe Anschlag Warm
38 A/C-Klappe Anschlag geschlossen
39 A/C-Klappe Anschlag geöffnet
40 Fuß/Def-Klappe Anschlag Def
41 Fuß/Def-Klappe Anschlag Fuß
42 Stauluftklappe Anschlag auf
43 Stauluftklappe Anschlag zu
44 Fahrzyklus-Zähler
45 Innentemperatur gerechnet (Ninc) dig
46 Außentemperatur gefiltert (°C)
47 Außentemperatur ungefiltert (°C)
48 ECOR
49 Fehlerzähler Tachosignal
50 Standzeit in min
51 Motortemperatur °C
52 Generator-Abschall-Bedingungen (siehe Anhang)
53 Anzeige aktiver el. Ausgänge: Generator / Umluftventil / Wasserventil
54 Regelkennziffer
55 Außentemperatur °C
56 Innenfühler virtuell °C
57 Innenfühler Konsole °C
58 Temperatur Wasserkasten °C
59 Temperatur Stoßfänger °C
60 Ausblasfühler Fußraum °C
61 Ausblasfühler Mannanströmer °C
62 Sonnenintensität W/m-1
63 Sonnenintensität gefiltert W/m-1
64 Delta Lüfteranhebung
65 Delta A/C-Klappenverschiebung
66 Zeitkonstante / 1,6 sec
67 Kaltstartkorrektur
68 Maximale Stellgröße für I- und P-Anteil
69 Ist-Wert Ausblasfühler Fuß (cnts)
70 Soll-Wert Ausblasfühler Fuß (cnts)
71 Abweichung (Epsilon)
72 Anteil (+ heizen / - kühlen



User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Fragen die wir haben, für die sich kein eigener Thread lohnt Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 9
Jochen
Member



Beiträge: 1309
Adresse: Rheinhessen
Angemeldet: 06.06.05

Galerie: 0 Bilder

Modell: Toledo V5
Baujahr: 1999
Leistung: 150 PS
MKB: AGZ
Geschrieben am 14.01.11 21:50 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
Die Temperaturanzeige im Kombiinstrument ist auch die Motortemperatur...

Ich hätte schon ganz gerne die Öltemperatur, und nicht irgend eine Temperatur, die irgendwo am Motor gemessen wird.




Wer tieferlegt hat Höhenangst!
User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Fragen die wir haben, für die sich kein eigener Thread lohnt Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 10
Masters Of Hardcore
Member



Beiträge: 482
Adresse: 18356 Barth
Angemeldet: 16.06.08

Galerie: 6 Bilder

Modell: Lotedo 1M
Baujahr: 2001
Leistung: 105 PS
MKB: AUS
Geschrieben am 14.01.11 22:22 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
ach jochen sorry aber das Problem mit dem Plastik fressenden Gurt kenn ich auch...bei mir ist es noch extremer....


User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Fragen die wir haben, für die sich kein eigener Thread lohnt Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 11
Jochen
Member



Beiträge: 1309
Adresse: Rheinhessen
Angemeldet: 06.06.05

Galerie: 0 Bilder

Modell: Toledo V5
Baujahr: 1999
Leistung: 150 PS
MKB: AGZ
Geschrieben am 14.01.11 22:53 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
Masters Of Hardcore wrote:
ach jochen sorry aber das Problem mit dem Plastik fressenden Gurt kenn ich auch...bei mir ist es noch extremer....


Danke für die Info! Scheint also "normal" zu sein...


Wer tieferlegt hat Höhenangst!
User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Fragen die wir haben, für die sich kein eigener Thread lohnt Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 12
Wano
Member



Beiträge: 347
Adresse: Dormagen
Angemeldet: 10.07.10

Galerie: 7 Bilder

Modell:
Baujahr: 2000
Leistung: 125 PS
MKB: AGN
Geschrieben am 14.01.11 23:18 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
Jochen wrote:
Die Temperaturanzeige im Kombiinstrument ist auch die Motortemperatur...

Ich hätte schon ganz gerne die Öltemperatur, und nicht irgend eine Temperatur, die irgendwo am Motor gemessen wird.




nene im Kombieinstrument ist die Anzeige für das Kühlwasser.. ( ich weis nicht genau obs stimmt, aber ich hab gehört das MOtortemp. ,also Zyklus 51 die Öltemperatur ist, die direkt vom Steuergerät durch einen tempfühler im Ölkanal oder Ölwanne erfasst wird und deswegen kann man die am Klimadisplay betrachten...)

Übrigen es gibt viele Zubehörteile; gibts sogar die als Dichtring für die Ölablassschraube gilt und halt die tem erfasst....




Editiert von Wano on 14.01.11 23:19
User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Fragen die wir haben, für die sich kein eigener Thread lohnt Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 13
Jochen
Member



Beiträge: 1309
Adresse: Rheinhessen
Angemeldet: 06.06.05

Galerie: 0 Bilder

Modell: Toledo V5
Baujahr: 1999
Leistung: 150 PS
MKB: AGZ
Geschrieben am 15.01.11 00:14 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
Wano wrote:
Übrigen es gibt viele Zubehörteile; gibts sogar die als Dichtring für die Ölablassschraube gilt und halt die tem erfasst....


Am Ölfilter wäre es aber wohl direkt nach dem Öl-/Wasser-Wärmetauscher. Das fände ich interessanter als in der Ölwanne. Deswegen wäre es schön zu wissen, ob da noch ein Anschluss frei ist. Seat-Portal.de Smiley lächeln


Wer tieferlegt hat Höhenangst!
User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Fragen die wir haben, für die sich kein eigener Thread lohnt Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 14
Jochen
Member



Beiträge: 1309
Adresse: Rheinhessen
Angemeldet: 06.06.05

Galerie: 0 Bilder

Modell: Toledo V5
Baujahr: 1999
Leistung: 150 PS
MKB: AGZ
Geschrieben am 15.01.11 15:44 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
Hat sich geklärt. Es ist wohl noch ein Anschluss frei: http://www.golf4.de/werkstatt/19567-anschluss-oltemperaturanzeige-3.html#post1683075

Auch wenn ich noch unschlüssig bin, wie man da mit der Hand ran kommen soll...


Wer tieferlegt hat Höhenangst!
User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Fragen die wir haben, für die sich kein eigener Thread lohnt Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 15
Danson €€
Member



Beiträge: 298
Adresse: 04910 Elsterwerda
Angemeldet: 18.09.04

Galerie: 31 Bilder

Modell: BMW E90
Baujahr: 2008
Leistung: 231 PS
MKB: M57...
Geschrieben am 15.01.11 16:22 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
[/quote]


nene im Kombieinstrument ist die Anzeige für das Kühlwasser.. ( ich weis nicht genau obs stimmt, aber ich hab gehört das MOtortemp. ,also Zyklus 51 die Öltemperatur ist, die direkt vom Steuergerät durch einen tempfühler im Ölkanal oder Ölwanne erfasst wird und deswegen kann man die am Klimadisplay betrachten...)

Übrigen es gibt viele Zubehörteile; gibts sogar die als Dichtring für die Ölablassschraube gilt und halt die tem erfasst....[/quote]

Hmm, irgendwie bezweifle ich das stark. Zumal die Anzeige im Kanal 51 automatisch bis 90 hoch geht auch wenn der Motor aus istSeat-Portal.de Smiley zwinkern Außerdem bleibt sie immer bei 90 stehen. Egal ob im Standgas oder nach 1h Vollgasfahrt im Hochsommer auf der AutobahnSeat-Portal.de Smiley geschockt Ist schon sehr mysteriös das GanzeSeat-Portal.de Smiley grinsen


User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Fragen die wir haben, für die sich kein eigener Thread lohnt Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 16
Jochen
Member



Beiträge: 1309
Adresse: Rheinhessen
Angemeldet: 06.06.05

Galerie: 0 Bilder

Modell: Toledo V5
Baujahr: 1999
Leistung: 150 PS
MKB: AGZ
Geschrieben am 24.01.11 16:11 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
Ich hab die Serienalarmanlage (ohne Innenraumüberwachung) drin.

Ist ja schon, daß sie blinkt. Aber bringt sie auch etwas? Und wie löse ich sie testweise aus? Ich weiß ja nicht mal, wie der Alarm klingt...



Wer tieferlegt hat Höhenangst!
User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Fragen die wir haben, für die sich kein eigener Thread lohnt Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 17
Wano
Member



Beiträge: 347
Adresse: Dormagen
Angemeldet: 10.07.10

Galerie: 7 Bilder

Modell:
Baujahr: 2000
Leistung: 125 PS
MKB: AGN
Geschrieben am 24.01.11 17:51 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
kannst du versuchen die beifahrer tür nicht zu ende schlissen( nur leicht zudrücken) den wagen mit Fernbedienung abschlissen und dann an der Beifahrertür Griff dran ziehen ( das Klang ist danz normales Hupenklang) also nix besonderesSeat-Portal.de Smiley zwinkern


User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Fragen die wir haben, für die sich kein eigener Thread lohnt Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 18
Toseman
Member



Beiträge: 174
Adresse: 89073 Ulm
Angemeldet: 13.01.07

Galerie: 0 Bilder

Modell: 1M
Baujahr: 2000
Leistung: 150 PS
MKB: AGZ
Geschrieben am 30.01.11 23:02 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
@Jochen:
Schau erstmal bei deinem Ölfilterflansch nach, ob da wirklich so ein Blindstopfen drin ist. Habe nämlich das gleiche vor und bei meinem V5 ist an der Stelle nur eine glatte Fläche (vermutlich eine Art Vorbereitung um dort nachträglich ein Loch rein zu bohren, mal sehn ob ich es beim nächsten Ölwechsel wage...). Evtl. ist das auch baujahrabhängig und man bekommt Flansche mit Blindstopfen als Ersatzteil.


für jeden (Vorwärts)Gang einen Zylinder Seat-Portal.de Smiley grinsen
User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Fragen die wir haben, für die sich kein eigener Thread lohnt Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 19
Stas92
Member



Beiträge: 192
Adresse: Gronau
Angemeldet: 24.11.10

Galerie: 6 Bilder

Modell:
Baujahr: 1999
Leistung: 101 PS
MKB:
Geschrieben am 31.01.11 13:35 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
Hat jmd. eben einen Link zu einer guten Anleitung wie ich meine Federn wechseln kann. Sprich Tieferlegungsfedern einbauen? Finde nichts gescheites, weder hier noch beim Leon.

Daaanke Seat-Portal.de Smiley lächeln


User offline offline | http://www.facebook.com/profile.php?id=100001914234081 URL Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Fragen die wir haben, für die sich kein eigener Thread lohnt Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 20
Stas92
Member



Beiträge: 192
Adresse: Gronau
Angemeldet: 24.11.10

Galerie: 6 Bilder

Modell:
Baujahr: 1999
Leistung: 101 PS
MKB:
Geschrieben am 01.02.11 12:38 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
Finde immernoch nichts gescheites Seat-Portal.de Smiley zerknirscht


User offline offline | http://www.facebook.com/profile.php?id=100001914234081 URL Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
schliessen | verschieben | lösen | antworten |   neuer Beitrag
Seite | 1 | 2 vor | Ende
Seitenanfang
Seat-Portal.de - Zuletzt gelesene Beiträge
Fragen die wir haben, für die sich kein eigener Thread lohnt
gelesen heute 16:48
Betriebsbremse / Feststellbremse - Messwerte und Vorgaben
gelesen heute 16:48
Kupplungsseil einstellen???
gelesen heute 16:48
Schlüssel Probleme
gelesen heute 16:48
Forumtreffen 07
gelesen heute 16:48
Seitenanfang
Seat-Portal.de - Zuletzt gelesene Artikel
Umbau ESD auf Klang *g*
gelesen heute 16:37
Drosselklappe reinigen
gelesen heute 14:04
Corradoausstattung in Toledo 1L integrieren
gelesen heute 13:16
Fernbedienung anlernen 1L und 1M
gelesen heute 11:39
Seitenanfang