seat-toledo_links_okz.jpg   seat-toledo_rechts_okz.jpg
Navigation
Gast
Username

Passwort



Registrieren
Passwort vergessen?
Kalender
Neueste Themen
Aktivste Themen
Seat Toledo Buch
Seat Toledo Buch Seat Toledo Buch Seat Toledo Buch Seat Toledo Buch
User Online
Zuletzt Online
Top Forum User
Zufalls Bild
Kleinanzeigen
Partner
Versicherung
Auf der Suche nach einer Autoversicherung?
Keil Versicherungen Bei Keil wirst du fündig
Seat-Portal.de - Forum - Seat Toledo Forum - Seat Toledo 1M (1998-2004)
schliessen | verschieben | lösen | antworten |   neuer Beitrag

Seite | 1 | 2 vor | Ende
AUTHOR Brauche bitte Hilfe in Sachen Toledo (Lima?) Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 1
Gast1977
Member

Beiträge: 13
Adresse:
Angemeldet: 17.05.11

Galerie: 0 Bilder

Modell:
Baujahr: 2001
Leistung: 105 PS
MKB:
Geschrieben am 17.05.11 17:22 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
Hallo liebe Forum-Mitglieder!

Ich habe mich hier hauptsächlich angemeldet um vielleicht etwas Hilfe zu bekommen.

Ich habe leider gar keine Ahnung von Autos und muß mich immer auf Urteile der Werkstatt verlassen...

Mein Toledo (Baujahr 2001) hat schon seit längerem ein paar "Macken"!

Ab und an leuchtete mal eine Kontrollleuchte auf...wie z. B. EPC oder die Engine. Diese Fehler hat die Werkstatt immer wieder mal gelöscht...

Zwischendurch wollte der Wagen nicht anspringen, dann leuchtete wieder die Batterie, die EPC und die Wegfahrsperre auf.

Mittlerweile geht meine Fernbedien-Zentralverrieglung nicht mehr und auch öffnet das Auto nun manchmal nur noch mein Schloss und schon gar nicht mehr die Fenster (wenn man den Schlüssel länger gedreht hält!)

Erst dachte ich es sei die Batterie...doch leider meint die Werkstatt nach kurzem Test mit einem Meßgerät es wäre die Lima.

Kennt Ihr das Problem...kann das ALLES an der Lima liegen? (Das mit der Zentralv. habe ich dort nicht erwähnt.)

Weiß jemand Rat?

Freue mich über Antwort!

LG
Tatyana




Editiert von Gast1977 on 17.05.11 17:23
User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Brauche bitte Hilfe in Sachen Toledo (Lima?) Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 2
GP Soulhunter
Member



Beiträge: 36
Adresse: Goethestrasse 21 32427 Minden
Angemeldet: 11.05.11

Galerie: 0 Bilder

Modell:
Baujahr:
Leistung: PS
MKB:
Geschrieben am 17.05.11 17:30 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
ich denke nicht das das alles an der lichtmaschiene liegt weil die lichtmaschiene ja nur dafür da ist das fahrzeug mit strom zu versorgen und den überschuss an die batterie abgibt ich würde mal sagen ne andere werkstatt mit dazu holen bzw.ne zweite meinung ein holen also ich denke erher das es entweder ein defekt der board elektonik ist oder ein defekt der moter elektronik spirch steuergeräat etc hasste schon mal alle sicherungen durch gewechselt und ausgetauscht Seat-Portal.de Smiley grinsen


User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Brauche bitte Hilfe in Sachen Toledo (Lima?) Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 3
Gast1977
Member

Beiträge: 13
Adresse:
Angemeldet: 17.05.11

Galerie: 0 Bilder

Modell:
Baujahr: 2001
Leistung: 105 PS
MKB:
Geschrieben am 17.05.11 17:36 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
Hallo!

Danke für Deine Antwort.

Nein, ich muß gestehen...ich habe eigentlich noch nie etwas an dem Auto gemacht! Seat-Portal.de Smiley niedergeschlagen ...obwohl es mein absoluter Traumwagen ist.

Das mit den Sicherungen kann ich ja mal versuchen. Muß mal schauen, wo ich die finde. Ich habe sogar irgendwo ein Paket mit verschiedenfarbigen...

LG
Tatyana


User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Brauche bitte Hilfe in Sachen Toledo (Lima?) Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 4
GP Soulhunter
Member



Beiträge: 36
Adresse: Goethestrasse 21 32427 Minden
Angemeldet: 11.05.11

Galerie: 0 Bilder

Modell:
Baujahr:
Leistung: PS
MKB:
Geschrieben am 17.05.11 17:40 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
ja bei den sicherungen musste dann drauf gucken das su auch immer die passenden aus tauscht aber das kann das ganze beob sein wenn eine sicherung nicht ganz durch ist scondern nur so ein bissle kaputt hihihi was hasste denn für ein toledoSeat-Portal.de Smiley grinsen


User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Brauche bitte Hilfe in Sachen Toledo (Lima?) Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 5
Gast1977
Member

Beiträge: 13
Adresse:
Angemeldet: 17.05.11

Galerie: 0 Bilder

Modell:
Baujahr: 2001
Leistung: 105 PS
MKB:
Geschrieben am 17.05.11 17:56 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
Gut. Werde gleich mal raus.

Ich habe einen Toledo 1M glaube ich...was immer das heißt? Sie ist schön metallicrot, hat tolle Alufelgen, Klima und so...und ich fahre halt sehr gerne etwas zügiger. Seat-Portal.de Smiley lächeln) Achja, Benziner...

Hmmm.

Ich finde die Form einfach klasse! ...auch wenn es meist Probleme macht große Sachen im Kofferraum zu transportieren.

Gegen Aufhübschung hätte ich ja nix...habe aber wirklich leider null Ahnung.



Wenn es die Lima ist...wie kann man die denn ausbauen? Da ist ja alles im Weg...jedenfalls von oben...kommt man da von unten besser ran?

LG
Tatyana


User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Brauche bitte Hilfe in Sachen Toledo (Lima?) Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 6
GP Soulhunter
Member



Beiträge: 36
Adresse: Goethestrasse 21 32427 Minden
Angemeldet: 11.05.11

Galerie: 0 Bilder

Modell:
Baujahr:
Leistung: PS
MKB:
Geschrieben am 17.05.11 17:59 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
mhm das kann ich dir net sagen aber ich meinete erher baujahr und motoriesirung und die lima ist es nicht weil dann deine batterie auch nicht mehr richtig geladen werden würde und auf hübschung musste mal wissen was du haben und machen wllst



User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Brauche bitte Hilfe in Sachen Toledo (Lima?) Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 7
PureHate
Member

Beiträge: 182
Adresse: 97084 Würzburg
Angemeldet: 12.11.08

Galerie: 8 Bilder

Modell:
Baujahr: 1999
Leistung: 101 PS
MKB:
Geschrieben am 17.05.11 18:40 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
Liebe Tatyana.. bitte verlass dich nicht grundsätzlich auf Ratschläge von Leuten die keine Ahnung haben wie z.B. GP Soulhunter
Hier im Forum sind zu 80 % Idioten die keine Ahnung haben , der Rest sind allerdings Leute die den Toledo besser kennen als jede Seat Werkstatt.

Sicherungen tauschen bringt überhaupt nichts, vorallem nicht alle..
Die Werkstatt sollte erstmal den Ladestrom der Lichtmaschine messen ( unter Last , sprich Verbraucher eingeschaltet wie zb. Licht Klima usw) da ne volle Batterie nicht von der Lima geladen wird.
Wenn dieser i.O. ist und die Batterie trotzdem leer wird bzw du Startprobleme hast sollte die Werkstatt eine Ruhestrommessung durchführen um Verbraucher zu identifizieren, die der Batterie Strom entziehen bei ruhendem Fahrzeug.

Welche Werkstatt ich dir empfehlen kann sind vorallem Bosch Werkstätten mit gut ausgebildetet Servicetechnikern.. kannst ja mal bei Bosch.de nach ner Ws in deinem Umkreis schauen



User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Brauche bitte Hilfe in Sachen Toledo (Lima?) Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 8
GP Soulhunter
Member



Beiträge: 36
Adresse: Goethestrasse 21 32427 Minden
Angemeldet: 11.05.11

Galerie: 0 Bilder

Modell:
Baujahr:
Leistung: PS
MKB:
Geschrieben am 17.05.11 18:56 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
jo solche leute sind die besten du glaubst auch das du alles weisst oder hahahaahah lol so ein juppi Seat-Portal.de Smiley grinsen


User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Brauche bitte Hilfe in Sachen Toledo (Lima?) Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 9
GP Soulhunter
Member



Beiträge: 36
Adresse: Goethestrasse 21 32427 Minden
Angemeldet: 11.05.11

Galerie: 0 Bilder

Modell:
Baujahr:
Leistung: PS
MKB:
Geschrieben am 17.05.11 19:27 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
und davon abgesehen das du das selbe gesagt hasst wie ich und ich ja keine ahnung habe das einzige gut okay das mit den sicherungen aber wenn ich das net falsch verstanden habe hat die werkstatt schon mal die batterie ausgetauscht und zv geht immer noch nicht und warum nicht mal gucken nach sowas kleinem und günstigen wie ne sch... sicherung xD und ich sagte ja auch andere werkstatt und 2 meinung einholen aber wer lesen kann wa naja past schon aber erst mal rum kacken lol xD


User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Brauche bitte Hilfe in Sachen Toledo (Lima?) Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 10
SkinboJoe €€
Member



Beiträge: 2331
Adresse: 12683 Berlin
Angemeldet: 09.08.07

Galerie: 20 Bilder

Modell: Toledo 1M
Baujahr: 1999
Leistung: 125 PS
MKB: AGN
Getriebe: CZM
Geschrieben am 17.05.11 20:00 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
Toledo 1M ist die interne Bezeichnung bei Seat für den Wagen den Du fährst.
Denn es gibt ja noch einen Vorgänger (Toledo 1L) und einen Nachfolger (Toledo 5P). Und damit jeder weiß welches von den 3 Modellen wirklich gemeint ist, gibts halt diese internen Bezeichnungen.

Zu deinem ZV-Problem würd ich sagen, dass da ein Kabelbruch zwischen Tür und Karosserie möglich ist.
Mit der EPC Lampe kann ich leider nicht weiterhelfen, da mein Tolli sowas gar nicht hatSeat-Portal.de Smiley grinsen

Gruß Stefan.


User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Brauche bitte Hilfe in Sachen Toledo (Lima?) Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 11
steckie
Member



Beiträge: 116
Adresse: 38124 braunschweig
Angemeldet: 28.04.06

Galerie: 4 Bilder

Modell: 1M
Baujahr: 2002
Leistung: 125 PS
MKB: watt?
Geschrieben am 17.05.11 20:28 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
*off topic*
mag ja sein, daß es hier menschen ohne ahnung gibt, aber es gibt benimmregeln in jedem forum, von denen man ahnung haben sollte. dazu zählt, daß man sie nicht idioten nennt...

zum thema zurück: wenn deine kontrollleuchten brennen, dann ist in der regel eine mögliche ursache im fehlerspeicher hinterlegt. diese nur zu löschen, ist nicht unbedingt sinnvoll...
genausowenig, wie spekulativ nach den "meist wahrscheinlichen ursachen" zu raten.

mit ein bischen geduld läßt sich aber eine menge über die suchfunktion erfahren, zb was die zv und die häufig auftretenden defekten microschalter in der tür anbetrifft.
in diesem sinne alles gute für deinen tolli
grüße
sven


User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Brauche bitte Hilfe in Sachen Toledo (Lima?) Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 12
Jochen
Member



Beiträge: 1309
Adresse: Rheinhessen
Angemeldet: 06.06.05

Galerie: 0 Bilder

Modell: Toledo V5
Baujahr: 1999
Leistung: 150 PS
MKB: AGZ
Geschrieben am 17.05.11 22:26 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
Dir Lichtmaschine kann man recht einfach testen, in dem man die Spannung bei laufendem Motor misst.

Aber selbst wenn sie "kaputt" ist, muss meist nicht die ganze Lima getauscht werden, sondern nur der Regler der Lima, was deutlich günstiger ist.


Wer tieferlegt hat Höhenangst!
User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Brauche bitte Hilfe in Sachen Toledo (Lima?) Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 13
SkinboJoe €€
Member



Beiträge: 2331
Adresse: 12683 Berlin
Angemeldet: 09.08.07

Galerie: 20 Bilder

Modell: Toledo 1M
Baujahr: 1999
Leistung: 125 PS
MKB: AGN
Getriebe: CZM
Geschrieben am 17.05.11 22:39 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
@Tatyana, @all

Hast Du jemanden an der Hand, der sich mit Autos auskennt oder bist Du generell auf eine Werkstatt angewiesen?
Allenfalls wäre es auch gut zu wissen, in wieweit Du auch selbst Teile überprüfen kannst?!


Wenn hier Tipps kommen ala Batterie und Sicherungen durchmessen, dann muss man auch die nötigen Messinstrumente dazu haben.



User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Brauche bitte Hilfe in Sachen Toledo (Lima?) Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 14
Gast1977
Member

Beiträge: 13
Adresse:
Angemeldet: 17.05.11

Galerie: 0 Bilder

Modell:
Baujahr: 2001
Leistung: 105 PS
MKB:
Geschrieben am 18.05.11 13:07 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
Hallo!

Ich habe keine Möglichkeit etwas selbst zu testen. Leider kenne ich auch niemanden der mir dabei helfen könnte.

Ich habe aber im I-Net geschaut, so eine Bosch-Werkstatt ist ganz in meiner Nähe. Hoffe daß die mich nicht übern Tisch ziehen... (manchmal habe ich das Gefühl, daß sie sich schon die Hände reiben, wenn ich so unbeholfen daher komme Seat-Portal.de Smiley zwinkern


...also, der Herr von der Werkstatt hat meine Batterie ja getestet...einmal so und dann noch nach Einschaltung des Lichts, Radio, Klima....

Ich habe ja schon so viele Problemchen mit dem Wagen gehabt...er hat knapp 70 tausend runter, manchmal glaube ich es wurde dran getrixt. Oder liegt es daran, daß esein Leihwagen war...von Sixt oder so?

Ich habe neue Bremsklötze, ich habe ne neue Hinterachse (allerdings hatte ich die kaputt gefahren...), mittlerweile habe ich nen neuen Zahnriemen...

Am Anfang hat es sogar rein geregnet...und auch die Mechanik des automatischen Fensterhebers hatte sich schon aufgekurbelt...

Was kann da noch kommen?Seat-Portal.de Smiley Augen rollen

LG
Tatyana



User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Brauche bitte Hilfe in Sachen Toledo (Lima?) Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 15
SkinboJoe €€
Member



Beiträge: 2331
Adresse: 12683 Berlin
Angemeldet: 09.08.07

Galerie: 20 Bilder

Modell: Toledo 1M
Baujahr: 1999
Leistung: 125 PS
MKB: AGN
Getriebe: CZM
Geschrieben am 18.05.11 14:41 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
Die Leute von Bosch sollten dich eigentlich nicht über den Tisch ziehen. Meine Freundin arbeitet selbst dort, und zumindest dort geht es echt fair zu. Im Grunde sind das alles freie Werkstätten die bei BOSCH unter Vertrag sind und denen Bosch die ganzen Geräte zur Verfügung stellt.

Aufpassen musst Du eher nur bei ATU, ist zumindest meine Erfahrung.


Leihfahrzeuge werden natürlich von den Mietern nicht gerade pfleglilch behandelt und können dadurch schneller kaputt gehen (bei kalten Motor zu hohe Umdrehungen gefahren, Beschleunigungstests, und was man sonst so mit Leihwagen noch anstellt)

Zu den Defekten:

- Die Fensterheber gehen gern kaputt (allgemeines Problem bei Toledo, Golf, Fabia)
- Türschlösser gehen kaputt (Auto merkt nicht, das Tür geöffnet wurde und verriegelt wieder)
- Die Türen werden undicht
- Zahnriemen sollte eigentlich 90tkm halten oder max. 6Jahre gefahren werden
- Buchsen an Vorderachsen und Hinterachsen sind ausgeschlagen (passiert altersbedingt)




User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Brauche bitte Hilfe in Sachen Toledo (Lima?) Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 16
PureHate
Member

Beiträge: 182
Adresse: 97084 Würzburg
Angemeldet: 12.11.08

Galerie: 8 Bilder

Modell:
Baujahr: 1999
Leistung: 101 PS
MKB:
Geschrieben am 18.05.11 17:45 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
@ GP Soulhunter

ich bin kfz servicetechniker und meister bei vw/audi, also reden wir bitte über was anderes..


User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Brauche bitte Hilfe in Sachen Toledo (Lima?) Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 17
Gast1977
Member

Beiträge: 13
Adresse:
Angemeldet: 17.05.11

Galerie: 0 Bilder

Modell:
Baujahr: 2001
Leistung: 105 PS
MKB:
Geschrieben am 31.05.11 15:37 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
Hallo!

...war heute bei Bosch und bin eher enttäuscht. mußte nur fürs Nachgucken über 60,- €, knapp 70,- € auf´n Tisch legen...und ja es ist die Lima. Die wollen 360,- € für ne neue und 325,- wenn nur repariert werden soll jeweils + Ein-und Ausbau!

Dann soll mein Stellelement in der Fahrertür defekt sein...aber manchmal gehts ja...

Außerdem klackert mein Hinterrad, als ob man etwas in den Speichen hat...das konnte da gar nicht festgestellt werden...hat nichgt mal ne Probefahrt gemacht...sorry, bei mir durchgefallen!!!!

LG
Tatyana


User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Brauche bitte Hilfe in Sachen Toledo (Lima?) Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 18
Gast1977
Member

Beiträge: 13
Adresse:
Angemeldet: 17.05.11

Galerie: 0 Bilder

Modell:
Baujahr: 2001
Leistung: 105 PS
MKB:
Geschrieben am 31.05.11 16:04 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
Ganz vergessen...die haben mir noch ne batterie im Schlüssel ersetzt, obwohl mein Schlüssel neu programiert werden muß... Seat-Portal.de Smiley traurig(


User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Brauche bitte Hilfe in Sachen Toledo (Lima?) Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 19
GP Soulhunter
Member



Beiträge: 36
Adresse: Goethestrasse 21 32427 Minden
Angemeldet: 11.05.11

Galerie: 0 Bilder

Modell:
Baujahr:
Leistung: PS
MKB:
Geschrieben am 31.05.11 16:51 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
das klingt ja nicht so gut aber jetzt wo du weisst was es ist kannst du ja auch zu einer freien werkstatt fahre und es da machen lassen und die lima kannste dir vom schrott holen mit der tür kp und mit hinterrad mhm also bei meinem fiesta wars das rad lager muss aber jetzt nicht sein das es bei dir auch so ist


ich habe ne gute freie werkstatt an der hand die echt günstig ist aber das wird dir denke ich nicht helfen da ich in der nähe von bielefeld wohne Seat-Portal.de Smiley grinsen


User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Brauche bitte Hilfe in Sachen Toledo (Lima?) Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 20
Jochen
Member



Beiträge: 1309
Adresse: Rheinhessen
Angemeldet: 06.06.05

Galerie: 0 Bilder

Modell: Toledo V5
Baujahr: 1999
Leistung: 150 PS
MKB: AGZ
Geschrieben am 31.05.11 20:52 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
Gast1977 wrote:
und ja es ist die Lima. Die wollen 360,- € für ne neue und 325,- wenn nur repariert werden soll jeweils + Ein-und Ausbau!


Um Gottes willen... Spar dir dein Geld.

Bei der Lima ist meist nur der Regler kaputt. Der kostet 20-50€, je nachdem, wo man ihn holt.
Und den kann man in wenigen Minuten tauschen, ohne die Lima aus zu bauen.


Wer tieferlegt hat Höhenangst!
User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
schliessen | verschieben | lösen | antworten |   neuer Beitrag
Seite | 1 | 2 vor | Ende
Seitenanfang
Seat-Portal.de - Zuletzt gelesene Beiträge
Brauche bitte Hilfe in Sachen Toledo (Lima?)
gelesen heute 22:46
Den geb ich nicht mehr her!
gelesen heute 22:44
Best contraception ayurslim drainage flattered kamagra for sale substances rectovaginal vegetables.
gelesen heute 22:44
[Suche] Unterdruckdose 1l 1.6l MPI
gelesen heute 22:43
Seitenanfang
Seat-Portal.de - Zuletzt gelesene Artikel
Fernbedienung anlernen 1L und 1M
gelesen heute 22:44
Türpappe+Aggregateträger abbauen
gelesen heute 22:42
Türpappen 1M demontieren
gelesen heute 22:39
Corradoausstattung in Toledo 1L integrieren
gelesen heute 22:33
Motor ruckelt, bockt oder zieht nicht richtig? Relais 30!!
gelesen heute 22:22
Seitenanfang