seat-toledo_links_okz.jpg   seat-toledo_rechts_okz.jpg
Navigation
Gast
Username

Passwort



Registrieren
Passwort vergessen?
Kalender
Neueste Themen
Aktivste Themen
Seat Toledo Buch
Seat Toledo Buch Seat Toledo Buch Seat Toledo Buch Seat Toledo Buch
User Online
Zuletzt Online
Top Forum User
Zufalls Bild
Kleinanzeigen
Partner
Versicherung
Auf der Suche nach einer Autoversicherung?
Keil Versicherungen Bei Keil wirst du fündig
Fahrzeugangebot
Keine Ergebnisse
Es wurden leider keine Ergebnisse gefunden. Bitte grenzen Sie Ihre Suche ein.
Fahrzeugangebot
autoscout24.de
SEAT
Toledo
€ 1.500

Erstzulassung: 1995, Leistung: 55kW/75PS, Gebraucht
Fahrzeugangebot
autoscout24.de
SEAT
Toledo
€ 1.689

Erstzulassung: 1996, Leistung: 55kW/75PS, Farbe: silber, Gebraucht
Fahrzeugangebot
Keine Ergebnisse
Es wurden leider keine Ergebnisse gefunden. Bitte grenzen Sie Ihre Suche ein.
Fahrzeugangebot
autoscout24.de
SEAT
Toledo
€ 2.990

Erstzulassung: 1998, Leistung: 74kW/101PS, Farbe: grün, Gebraucht
Fahrzeugangebot
autoscout24.de
SEAT
Toledo
€ 3.290

Erstzulassung: 1999, Leistung: 110kW/150PS, Farbe: Blackmagic perl, Gebraucht
Fahrzeugangebot
autoscout24.de
SEAT
Toledo
€ 2.499

Erstzulassung: 2000, Leistung: 74kW/101PS, Farbe: Gris Artico metalizado, Gebraucht
Fahrzeugangebot
autoscout24.de
SEAT
Toledo
€ 1.990

Erstzulassung: 2001, Leistung: 77kW/105PS, Farbe: GRIS ARTICO METALIZADO, Gebraucht
Fahrzeugangebot
autoscout24.de
SEAT
Toledo
€ 5.859

Erstzulassung: 2002, Leistung: 81kW/110PS, Farbe: Indigo Blau, Gebraucht
Fahrzeugangebot
autoscout24.de
SEAT
Toledo
€ 2.900

Erstzulassung: 2003, Leistung: 77kW/105PS, Gebraucht
Fahrzeugangebot
autoscout24.de
SEAT
Toledo
€ 3.299

Erstzulassung: 2004, Leistung: 77kW/105PS, Gebraucht
Fahrzeugangebot
autoscout24.de
SEAT
Toledo
€ 9.479

Erstzulassung: 2005, Leistung: 81kW/110PS, Farbe: Aquamarinblau, Gebraucht
Fahrzeugangebot
autoscout24.de
SEAT
Toledo
€ 8.469

Erstzulassung: 2006, Leistung: 103kW/140PS, Farbe: Grau, Gebraucht
Seat-Portal.de - Forum - Seat Toledo Forum - Seat Toledo 1L (1991-1999)
schliessen | verschieben | feststellen | antworten |   neuer Beitrag

AUTHOR Klappen im Schaltsaugrohr AFT Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 1
timae
Member

Beiträge: 40
Adresse: 01768 Glashütte-Luchau
Angemeldet: 31.03.05

Galerie: 3 Bilder

Modell: 1L
Baujahr: 1997
Leistung: 101 PS
MKB:
Geschrieben am 18.07.11 11:27 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
Moin Leute!
Hab am Wochenende so'n komisches Klappern von der Ansaugbrücke vernommen... Da ich hier schon einige male von losen Schrauben und Motorschäden gelesen hab, dacht ich: schaust mal nach: Seat-Portal.de Smiley geschockt nur noch 3 Klappen da!

Hab mal mit 'nem flexiblen Endoskop reingeschaut: Klappe hat sich zum Glück verkeilt - sieht auch so aus, als ob sie da schon länger hängt. Die Schrauben hat das Mahlwerk AFT wohl schon durchgezogen Seat-Portal.de Smiley fragend - Glück im Unglück - läuft wie eh und je..
Der Werkstattmann meinte, dass man keine Chance hat die da raus zu bekommen - muss also ein neues Schaltsaugrohr rein.
Was muss dafür alles ab? Brauch ich irgendwelche Dichtungen neu? Bekommt man das Teil nich irgendwie doch raus? Hat jemand das Schaltsaugrohr rumliegen und mag es mir für nen schmalen Taler verkaufen?





Editiert von timae on 18.07.11 11:33
User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Klappen im Schaltsaugrohr AFT Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 2
timae
Member

Beiträge: 40
Adresse: 01768 Glashütte-Luchau
Angemeldet: 31.03.05

Galerie: 3 Bilder

Modell: 1L
Baujahr: 1997
Leistung: 101 PS
MKB:
Geschrieben am 18.07.11 15:20 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
bei näherem Drübernachgrübeln ist mir aufgefallen: die Klappe hängt im Ansaugkrümmer - der muss wohl nur raus. Kann man den ohne die Einspritzleiste und das Schaltsaugrohr abzubauen irgendwie rausbekommen?


User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Klappen im Schaltsaugrohr AFT Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 3
Toledo Flo
Moderator

Beiträge: 4490
Adresse: 13053 Berlin
Angemeldet: 17.07.06

Galerie: 15 Bilder

Modell: Toledo
Baujahr: 2000
Leistung: 150 PS
MKB: AGZ
Geschrieben am 18.07.11 19:15 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
Hallo

Wenn die Schrauben im Motor gelandet sind würde ich mir keine grosse Hoffung machen das dieser noch lange lebt.

Denke du wirst bals nen Motorschaden haben.

Ich persönlich würde das die anderen Schrauben nachziehen und die eine lose Klappe entfernen und erstmal nen paar tausend Kilometer fahren und schauen wie sich der Motor verhält.

MFG Florian


80% aller ungelösten Probleme scheitern an mangelnder Gewaltbereitschft.........

Alle haben gesagt, dass es nicht geht..... Dann kam einer, der hat das nicht gewusst, und der hat es dann gemacht......
User offline offline | http://berlin-bastards.webseiteersteller.de/ URL Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Klappen im Schaltsaugrohr AFT Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 4
timae
Member

Beiträge: 40
Adresse: 01768 Glashütte-Luchau
Angemeldet: 31.03.05

Galerie: 3 Bilder

Modell: 1L
Baujahr: 1997
Leistung: 101 PS
MKB:
Geschrieben am 18.07.11 19:41 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
Hey!
also wie lang die Schrauben schon weg sind kann ich leider nich nachvollziehen - aber nach den Ablagerungen auf der Welle zu urteilen: schon lange... Bin gestern ca. 300km gefahren - ohne Probleme. Auto läuft. Lediglich ein leichter Ölverlust - seit ca 10000-15000km is feststellbar - der wird aber von den Ventilschaftdichtungen herrühren - vielleicht haben die ja nen Preller bekommen.
Mein Problem ist jetzt viel mehr: Wie bekomm ich dieses Blech mit geringstmöglichem Aufwand aus dem unteren Teil des Ansaugkrümmers heraus? Bzw: Wie bekomm ich den unteren Teil des Ansaugkrümmers am besten ab?


User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Klappen im Schaltsaugrohr AFT Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 5
Toledo Flo
Moderator

Beiträge: 4490
Adresse: 13053 Berlin
Angemeldet: 17.07.06

Galerie: 15 Bilder

Modell: Toledo
Baujahr: 2000
Leistung: 150 PS
MKB: AGZ
Geschrieben am 18.07.11 20:17 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
Schaltsaugrohr runter und dann den unteren Teil vom Saugrohr am Zylinderkopf abschrauben.

wenn du nen Schaltsaugrohr brauchst sag bescheid habe heute beim Verwerter nen AFT stehen sehen wo das Saugrohr noch drauf war (war aber nen Golf).



80% aller ungelösten Probleme scheitern an mangelnder Gewaltbereitschft.........

Alle haben gesagt, dass es nicht geht..... Dann kam einer, der hat das nicht gewusst, und der hat es dann gemacht......
User offline offline | http://berlin-bastards.webseiteersteller.de/ URL Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Klappen im Schaltsaugrohr AFT Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 6
timae
Member

Beiträge: 40
Adresse: 01768 Glashütte-Luchau
Angemeldet: 31.03.05

Galerie: 3 Bilder

Modell: 1L
Baujahr: 1997
Leistung: 101 PS
MKB:
Geschrieben am 28.07.11 17:01 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
Bin jetzt einige Zeit mit nem mulmigen Gefühl durch die Gegend gefahren - war aber nichts Motorschadenähnliches zu verspüren... trotzdem soll die Ansaugbrücke runter. Hab's noch nie gemacht darum hab ich ein paar Fragen:
Drosselklappe dranlassen oder besser abmachen?
Wofür sind die Schläuche an der Drosselklappe, die zum Ausgleichsbehälter gehen?

Kann der Schlauch vom Bremskraftverstärker einfach abgemacht werden?

Wofür ist der Schlauch unter der Drosselklappe?

Gibts sonst noch was zu beachten? Ich hoffe mal, dass ich das Blech rausbekomme ohne den unteren Teil der Ansaugbrücke abbauen zu müssen - sieht aus, als ob da die Düsenstöcke durchgesteckt sind - könnte man die einfach entfernen?
Grüße, Tim


User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Klappen im Schaltsaugrohr AFT Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 7
hajo
Member



Beiträge: 3902
Adresse: 52353 Düren
Angemeldet: 22.05.07

Galerie: 0 Bilder

Modell: 1l
Baujahr: 1991
Leistung: 150 PS
MKB: ABF
Geschrieben am 28.07.11 19:37 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
Drosselklappe würd ich dranlassen, wofür abmachen?

"Wofür sind die Schläuche an der Drosselklappe, die zum Ausgleichsbehälter gehen?"

Die Schläuchte gehen vermutlich nich an den Ausgleichsbehälter, aber in die richtung kann schon sein, wird wohl Unterdruck sein.

"Kann der Schlauch vom Bremskraftverstärker einfach abgemacht werden?"

Wenn du mit Schlauch am Bremskraftverstärker den Unterdruck schlauch meinst dann ja

"Wofür ist der Schlauch unter der Drosselklappe?"

Wieder weiss ich nicht genau was du meinst, evtl die Rückfürung der Tankenlüftungsgase vom Aktivkohlefilter in den Ansaugtrakt.



Vielleicht wärs sinnvoll die Dichtungen dann noch zu ersetzen wenn du die Ansaugbrücke abnimmst.


User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Klappen im Schaltsaugrohr AFT Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 8
hilgi88
Member



Beiträge: 243
Adresse: 67435 Neustadt
Angemeldet: 03.10.08

Galerie: 3 Bilder

Modell:
Baujahr: 1999
Leistung: 101 PS
MKB: AFT
Geschrieben am 31.07.11 20:01 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
die schläuche, die an die drosselklappe gehen, sind wasserschläuche...läuft aber nicht wirklich viel wasser davon, wenn die abmachst.


User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Klappen im Schaltsaugrohr AFT Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 9
hajo
Member



Beiträge: 3902
Adresse: 52353 Düren
Angemeldet: 22.05.07

Galerie: 0 Bilder

Modell: 1l
Baujahr: 1991
Leistung: 150 PS
MKB: ABF
Geschrieben am 31.07.11 20:03 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
Wasser??


User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Klappen im Schaltsaugrohr AFT Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 10
Sivo
Member



Beiträge: 557
Adresse: 31675 Bückeburg
Angemeldet: 27.10.08

Galerie: 6 Bilder

Modell: 1L
Baujahr: 1999
Leistung: 101 PS
MKB: AFT
Geschrieben am 01.08.11 00:59 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
Der Schlauch an der Drosselklappe kommt vom Kohlefilter


Kleine Kinder spielen gern , Große umso mehr Seat-Portal.de Smiley grinsen

User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Klappen im Schaltsaugrohr AFT Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 11
timae
Member

Beiträge: 40
Adresse: 01768 Glashütte-Luchau
Angemeldet: 31.03.05

Galerie: 3 Bilder

Modell: 1L
Baujahr: 1997
Leistung: 101 PS
MKB:
Geschrieben am 01.08.11 20:54 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
so: Wochenende is rum und ich hab mich doch stark gewundert....
Die Klappe is weg - entweder ein Seat-Portal.de Smiley lächeln hat sie mal entwendet, Pablo der Fließbandschrauber hat sie nie eingebaut oder ich kann beamen... Im Schaltsaugrohr war sie nich drin - und in den Ansaugkrümmer passt sie nicht rein - obwohl ich sie da wohl mit dem endoskop sehen wollte^^

Schrauben waren demzufolge auch keine mehr zu finden - Glück gehabt! Die die noch drin waren waren für mein empfinden viel zu weich... Also flugs ne neue Klappe gemacht


eingebaut und justiert - scheinbar wird Wert darauf gelegt, dass die Klappen an der Vorderseite dicht schließen:

Läuft gut - und hört sich ein wenig seidiger ein - kann aber auch am "Gutlauf-Spray" liegen...
In den Schläuchen auf der Drosselklappe ist zu meinem Erstaunen aber doch Kühlwasser drin - wofür denn???
Danke für die Beantwortung meiner Fragen hat mir bisschen die Angst genommen! Immerwieder 'n echt gutes Forum hier!
Grüße, Tim


User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Klappen im Schaltsaugrohr AFT Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 12
hajo
Member



Beiträge: 3902
Adresse: 52353 Düren
Angemeldet: 22.05.07

Galerie: 0 Bilder

Modell: 1l
Baujahr: 1991
Leistung: 150 PS
MKB: ABF
Geschrieben am 01.08.11 20:57 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
Tja wer weiss, vielleicht hat der Vorbesitzer auch schonmal feststellen müssen dass die Klappe lose ist und hat se einfach raus genommen..

Ich gehe mal davon aus dass du direkt Schraubensicherung verwendet hast? Seat-Portal.de Smiley grinsen


User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Klappen im Schaltsaugrohr AFT Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 13
Toledo Flo
Moderator

Beiträge: 4490
Adresse: 13053 Berlin
Angemeldet: 17.07.06

Galerie: 15 Bilder

Modell: Toledo
Baujahr: 2000
Leistung: 150 PS
MKB: AGZ
Geschrieben am 01.08.11 21:47 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
Hätte mich auch gewundert das der Motor die 2 Schrauben ohne bleibende Schäden durchzieht.

Die Erfahrung mit Gegenständen im Brennraum sagt da nämlich das da meist sehr schnell mehr kaputt geht.


80% aller ungelösten Probleme scheitern an mangelnder Gewaltbereitschft.........

Alle haben gesagt, dass es nicht geht..... Dann kam einer, der hat das nicht gewusst, und der hat es dann gemacht......
User offline offline | http://berlin-bastards.webseiteersteller.de/ URL Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
schliessen | verschieben | feststellen | antworten |   neuer Beitrag
Seitenanfang
Seat-Portal.de - Zuletzt gelesene Beiträge
Klappen im Schaltsaugrohr AFT
gelesen heute 01:42
Blinkrelais beim Seat Toledo Bj. 1999
gelesen heute 01:42
@Cheers...Stell mal dein Trabser vor :-p
gelesen heute 01:42
Dauerplus über Schalter auf Zündungsplus schalten
gelesen heute 01:41
Mein Toledo - kleiner Umbau am Alltagswagen
gelesen heute 01:40
Seitenanfang
Seat-Portal.de - Zuletzt gelesene Artikel
Fernbedienung anlernen 1L und 1M
gelesen heute 01:21
Motor ruckelt, bockt oder zieht nicht richtig? Relais 30!!
gelesen heute 00:49
Besserer Ansaug-Sound zum Nulltarif
gelesen heute 00:29
Corradoausstattung in Toledo 1L integrieren
gelesen gestern 20:33
Drosselklappe reinigen
gelesen gestern 16:40
Seitenanfang