seat-toledo_links_okz.jpg   seat-toledo_rechts_okz.jpg
Navigation
Gast
Username

Passwort



Registrieren
Passwort vergessen?
Kalender
Neueste Themen
Aktivste Themen
Seat Toledo Buch
Seat Toledo Buch Seat Toledo Buch Seat Toledo Buch Seat Toledo Buch
User Online
Zuletzt Online
Top Forum User
Zufalls Bild
Kleinanzeigen
Partner
Versicherung
Auf der Suche nach einer Autoversicherung?
Keil Versicherungen Bei Keil wirst du fündig
Seat-Portal.de - Forum -
öffnen | verschieben | feststellen |   neuer Beitrag

AUTHOR Standheizung + Climatronic Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 1
96erSXE
Member



Beiträge: 496
Adresse: 08228 Rodewisch
Angemeldet: 02.02.06

Galerie: 7 Bilder

Modell: V5
Baujahr: 1999
Leistung: 150 PS
MKB: AGZ
Geschrieben am 27.11.11 18:17 löschen | edit edit |
Hey,

ich habe eine ThermoTop T in meinen V5 eingebaut, funktioniert soweit auch.

Nur die Climatronic macht für mich unlogische Sachen.

Den Pin D1 habe ich entsprechend angeklemmt.
Climatronic unterstützt keinen HE Modus.

Standheizung startet, Gebläserelais klickt, Climatronic geht an (Temp Hi, 4 Gebläsebalken, Luftverteilung überall (so ein sinnloser Müll))

Wozu? das Wasser ist noch eiskalt, sollte das Relais nicht erst schalten, wenn ca 30°C Wassertemp erreicht sind?

Ich will auch nicht vorrangig denn Innenraum wärmen, sondern die Scheiben abtauen.
Und auf 4 Gebläsebalken tut sich auch nicht viel (ich weiß: auf max stufe würde zuviel strom gezogen werden)
Das Wasser braucht ewig um warm zu werden, weil es von Anfang an gleich gekühlt wird...aaaaargh

bitte mal eure erfahrungen mit den Bedienteilen Seat-Portal.de Smiley lächeln


User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Standheizung + Climatronic Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 2
Toledo Flo
Moderator

Beiträge: 4490
Adresse: 13053 Berlin
Angemeldet: 17.07.06

Galerie: 12 Bilder

Modell: Toledo
Baujahr: 2000
Leistung: 150 PS
MKB: AGZ
Geschrieben am 27.11.11 19:00 löschen | edit edit |
Hallo

Das ist aber der Normalzustand.

Bei dir wird der gesamte Kühlkreislauf beheizt oder ?

Wäre es vielleicht möglich ein Ventil einzubauen was nur den Heizungskühler beheizt ?

Das würde das aufheizen denke ich mal beschleunigen.

MFG


80% aller ungelösten Probleme scheitern an mangelnder Gewaltbereitschft.........

Alle haben gesagt, dass es nicht geht..... Dann kam einer, der hat das nicht gewusst, und der hat es dann gemacht......
User offline offline | http://berlin-bastards.webseiteersteller.de/ URL Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Standheizung + Climatronic Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 3
96erSXE
Member



Beiträge: 496
Adresse: 08228 Rodewisch
Angemeldet: 02.02.06

Galerie: 7 Bilder

Modell: V5
Baujahr: 1999
Leistung: 150 PS
MKB: AGZ
Geschrieben am 27.11.11 19:55 löschen | edit edit |
naja, müßte ich eben nen bypass zwischen vor und rücklauf des Heizungs-WT einbauen, und temp.-abhängig steuern.

ABER: es muss doch auch so gehen, bringt mir auch nix, wenn der doofe Lüfter nur auf 3 oder 4 Stufen bläst.
Da wird schon ein extra pin vorgesehen, und im endeffekt kann man damit nichts anfangen, weil man die Grundeinstellung nicht ändern kann, z.B. Luftaustrittsöffnungen (will doch nur die Frontscheibe heizen).

manche haben die climatronic so angesteuert, als wäre zündung an (die letzte einstellung wird ja gespeichert). also ohne diesen Pin D1


User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
öffnen | verschieben | feststellen |   neuer Beitrag
Seitenanfang
Seat-Portal.de - Zuletzt gelesene Beiträge
Standheizung + Climatronic
gelesen heute 03:07
Zentralverriegelung spinnt
gelesen heute 03:07
Lüftungsdüsen im Armaturenbrett
gelesen heute 03:06
Hinterrad auf der Autobahn weggeflogen
gelesen heute 03:06
car-hifi als heimanlage???
gelesen heute 03:06
Seitenanfang
Seat-Portal.de - Zuletzt gelesene Artikel
Elektrische Heckklappen-Entriegelung
gelesen heute 00:51
Fernbedienung anlernen 1L und 1M
gelesen gestern 20:56
Service-Intervall-Anzeige beim 1L zurücksetzen
gelesen gestern 20:13
Ausbau des Gebläsemotors
gelesen gestern 20:06
Türpappe+Aggregateträger abbauen
gelesen gestern 18:04
Seitenanfang