seat-toledo_links_okz.jpg   seat-toledo_rechts_okz.jpg
Navigation
Gast
Username

Passwort



Registrieren
Passwort vergessen?
Kalender
Neueste Themen
Aktivste Themen
Seat Toledo Buch
Seat Toledo Buch Seat Toledo Buch Seat Toledo Buch Seat Toledo Buch
User Online
Zuletzt Online
Top Forum User
Zufalls Bild
Kleinanzeigen
Partner
Versicherung
Auf der Suche nach einer Autoversicherung?
Keil Versicherungen Bei Keil wirst du fündig
Seat-Portal.de - Forum - Seat Toledo Forum - Seat Toledo 1L (1991-1999)
schliessen | verschieben | feststellen | antworten |   neuer Beitrag

AUTHOR Benzintank Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 1
Trusty18147
Member

Beiträge: 944
Adresse: Rostock
Angemeldet: 21.10.09

Galerie: 0 Bilder

Modell: 1.8i
Baujahr: 1995
Leistung: 90 PS
MKB: 2e mit Mono
Geschrieben am 07.08.12 11:01 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
Bin heute wieder beim Umbauen. Jetzt soll vom G3 der Kraftstofftank bei mir rein.

Ich habe jetzt ne halle davor stehen 3 zerhämmerte G3. Bei einem habe ich den Tank schon ausgebaut. Vom weiten sieht er genau so aus wie der vom 1l. Passt der?


User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Benzintank Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 2
Suse87
Member



Beiträge: 10
Adresse:
Angemeldet: 30.07.12

Galerie: 0 Bilder

Modell:
Baujahr:
Leistung: PS
MKB:
Geschrieben am 07.08.12 14:37 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
Das hört sich klasse an, ich kann dir leider nicht sagen, ob der genauso passt, wie der vom 1l. Ich werde mal weiter im Internet suchen und wenn ich eine Antwort finde, dann poste ich sie hier oder schreibe sie dir per PN, obwohl wahrscheinlich hier posten sinnvoller wäre, damit alle etwas davon haben.

Wünsche dir viel Erfolg und berichte mal bitte.


User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Benzintank Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 3
Toledo Flo
Moderator

Beiträge: 4490
Adresse: 13053 Berlin
Angemeldet: 17.07.06

Galerie: 12 Bilder

Modell: Toledo
Baujahr: 2000
Leistung: 150 PS
MKB: AGZ
Geschrieben am 07.08.12 15:26 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
Das wird wohl nicht passen schon alleine weil der G3 nur eine Kraftstoffpumpe hat.


80% aller ungelösten Probleme scheitern an mangelnder Gewaltbereitschft.........

Alle haben gesagt, dass es nicht geht..... Dann kam einer, der hat das nicht gewusst, und der hat es dann gemacht......
User offline offline | http://berlin-bastards.webseiteersteller.de/ URL Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Benzintank Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 4
Suse87
Member



Beiträge: 10
Adresse:
Angemeldet: 30.07.12

Galerie: 0 Bilder

Modell:
Baujahr:
Leistung: PS
MKB:
Geschrieben am 08.08.12 00:57 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
Hab mal nen bisschen recherchiert und muss mich meinem Vorredner anschliessen, das wird wohl nicht passen. Selbst wenn es machbar scheint, die Kraftstoffpumpe könnte nur eines von mehreren Problemen darstellen. Kannst ja mal berichten wie es war.


User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Benzintank Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 5
Trusty18147
Member

Beiträge: 944
Adresse: Rostock
Angemeldet: 21.10.09

Galerie: 0 Bilder

Modell: 1.8i
Baujahr: 1995
Leistung: 90 PS
MKB: 2e mit Mono
Geschrieben am 08.08.12 11:19 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
naja die pumpe ist kein problem. Da ja die untere denn wegfällt. mir geht es um die form. Leider habe ich auch keine teilenummer.

Die untere pumpe kann ich überbrücken. so das denn nur noch der filter da ist. Der rest geht denn gleich nach vorne. Ich muss denn noch mal den tank abnehmen, Der grund ist einfach. der tankgeber ist sowas von ungenau das ich immer ein schreck bekomme wenn ich fahre, und wenn ich denn für ein 10ner tanke ist der tank denn fast virtel voll. Und ich wollte die hauptpumpe denn mit der audi/abt pumpe versehen, so das ich den druck mit meinem selbstgebauten einstellbaren druckregler auf 1,6 bar anheben kann.


User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Benzintank Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 6
coolieman
Member

Beiträge: 784
Adresse: Velten
Angemeldet: 20.06.07

Galerie: 12 Bilder

Modell: A6
Baujahr: 2007
Leistung: 305 PS
MKB:
Geschrieben am 09.08.12 11:21 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
So viel Schwachsinn hab ich noch Nie gelesen den tank zu tauschen... Wegen der anzeige und damit man 1.6 bar anlegen kann wofür brauchst du das ? ist Doch kein turbo wo oft Kraftstoff Mangel besteht . und der g3 Tagnkgeber ist genauer ja ? Lach


[KFZ-Mechaniker bis 2006Seat-Portal.de Smiley Augen rollen
User offline offline | www.cupra-forum.de URL Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Benzintank Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 7
Trusty18147
Member

Beiträge: 944
Adresse: Rostock
Angemeldet: 21.10.09

Galerie: 0 Bilder

Modell: 1.8i
Baujahr: 1995
Leistung: 90 PS
MKB: 2e mit Mono
Geschrieben am 06.10.12 02:23 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
Nein, da soll der vom G4 rein


User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
schliessen | verschieben | feststellen | antworten |   neuer Beitrag
Seitenanfang
Seat-Portal.de - Zuletzt gelesene Beiträge
Benzintank
gelesen heute 18:24
kommt ein tolli 2,0 liter 16v an einen vr6 ran?
gelesen heute 18:24
[Suche] KOMPLETTAUSPUFF ANLAGE
gelesen heute 18:24
passen diese felgen?
gelesen heute 18:24
Sportdämpfer mit Serienfeder geht das?
gelesen heute 18:23
Seitenanfang
Seat-Portal.de - Zuletzt gelesene Artikel
Service-Intervall-Anzeige beim 1L zurücksetzen
gelesen heute 18:16
Drosselklappe reinigen
gelesen heute 18:15
Bisound-Anlage ( Duplex )
gelesen heute 18:15
Die Motoren - Daten und Fakten (1L)
gelesen heute 18:14
Elektrische Heckklappen-Entriegelung
gelesen heute 18:14
Seitenanfang