seat-toledo_links_okz.jpg   seat-toledo_rechts_okz.jpg
Navigation
Gast
Username

Passwort



Registrieren
Passwort vergessen?
Kalender
Neueste Themen
Aktivste Themen
Seat Toledo Buch
Seat Toledo Buch Seat Toledo Buch Seat Toledo Buch Seat Toledo Buch
User Online
Zuletzt Online
Top Forum User
Zufalls Bild
Kleinanzeigen
Partner
Versicherung
Auf der Suche nach einer Autoversicherung?
Keil Versicherungen Bei Keil wirst du fündig
Seat-Portal.de - Forum -
schliessen | verschieben | lösen | antworten |   neuer Beitrag

AUTHOR Ruckeln im Teillastbereich Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 1
metaxa216
Member

Beiträge: 155
Adresse: 06543 Wippra
Angemeldet: 12.04.05

Galerie: 9 Bilder

Modell: 1L
Baujahr: 1998
Leistung: 101 PS
MKB: AFT
Geschrieben am 18.01.13 21:30 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
Hallo, hab ein Problem mit meinem Leon 2,0 Tdi Abt (MKB: BKD). Wenn der Motor seine Betriebstemperatur erreicht hat, habe ich ein Ruckeln im Teillastbereich. Besonders auffällig ist es im 6. Gang, wenn man so bei 1200 1/min hochbeschleunigt, geht es los. Keine richtige Leistung und starkes Ruckeln. Hab den Kabelsatz für die PD-Elemente und Kraftstofffilter schon gewechselt. ZMS ist auch gewechselt, da Kupplung + ZMS defekt war. AGR-Ventil schließt auch richtig, ist zurzeit auch abgeklemmt --> also immer zu. Aber alles ohne Erfolg. Hab schon viel im Internet gelesen, das vielleicht ein PD-Element am Ende ist oder der Sitz eines Elementes ausgeschlagen ist. Hat vielleicht noch jemand eine andere Idee, was ich selbst noch prüfen/wechseln könnte bzw. was das Problem ist.

Danke schon mal

MfG David


User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Ruckeln im Teillastbereich Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 2
Toledo Flo
Moderator

Beiträge: 4490
Adresse: 13053 Berlin
Angemeldet: 17.07.06

Galerie: 14 Bilder

Modell: Toledo
Baujahr: 2000
Leistung: 150 PS
MKB: AGZ
Geschrieben am 19.01.13 09:52 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
Hallo

Warst du schonmal bei Seat ?

Bei VW läuft seit kurzem wohl ne Werkstattaktion wo gewisse PDEs der 2,0 TDI getauscht werden weil es damit Probleme gibt.

MFG Florian


80% aller ungelösten Probleme scheitern an mangelnder Gewaltbereitschft.........

Alle haben gesagt, dass es nicht geht..... Dann kam einer, der hat das nicht gewusst, und der hat es dann gemacht......
User offline offline | http://berlin-bastards.webseiteersteller.de/ URL Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Ruckeln im Teillastbereich Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 3
ichkenne
Member



Beiträge: 13
Adresse: Frankfurt
Angemeldet: 14.01.13

Galerie: 0 Bilder

Modell:
Baujahr:
Leistung: PS
MKB:
Geschrieben am 22.01.13 08:23 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
Hallo, ja von dieser Aktion hab ich auch gehört, das würd ich auf alle Fälle nutzen. Interessant wäre es, wenn Du uns dann reinschreibst, was im Endeffekt das Ergebnis bei der Werkstatt war, man lernt ja nie aus. Servus.


User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Ruckeln im Teillastbereich Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 4
metaxa216
Member

Beiträge: 155
Adresse: 06543 Wippra
Angemeldet: 12.04.05

Galerie: 9 Bilder

Modell: 1L
Baujahr: 1998
Leistung: 101 PS
MKB: AFT
Geschrieben am 10.02.13 19:21 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
Hallo, ich wollte euch nur mitteilen, was rausgekommen ist, wir haben in Eigenregie den Fehler gesucht und gefunden. Und zwar ist der kleine Stößel, der oben im PDE sitzt, bei Zylinder 3 gebrochen. Haben ihn ereuert und er läuft wieder!!! Zum Glück, bin richtig froh.

MfG David


User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Ruckeln im Teillastbereich Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 5
Toledo Flo
Moderator

Beiträge: 4490
Adresse: 13053 Berlin
Angemeldet: 17.07.06

Galerie: 14 Bilder

Modell: Toledo
Baujahr: 2000
Leistung: 150 PS
MKB: AGZ
Geschrieben am 10.02.13 19:27 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
Na hoffentlich hast du die anderen auch erneuert wenn einer kommt kommen die anderen meistens kurze Zeit später da sie dem selbem Verschleiß unterliegen.


80% aller ungelösten Probleme scheitern an mangelnder Gewaltbereitschft.........

Alle haben gesagt, dass es nicht geht..... Dann kam einer, der hat das nicht gewusst, und der hat es dann gemacht......
User offline offline | http://berlin-bastards.webseiteersteller.de/ URL Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
schliessen | verschieben | lösen | antworten |   neuer Beitrag
Seitenanfang
Seat-Portal.de - Zuletzt gelesene Beiträge
Ruckeln im Teillastbereich
gelesen heute 23:31
[Biete] Sony Ericsson W580i // urban grey // inkl. 512MB // NEU
gelesen heute 23:31
Aura Radio an Netzteil laufen lassen
gelesen heute 23:31
Dringend neuer Endtopf
gelesen heute 23:30
Was haltet ihr von STP Zusätzen?
gelesen heute 23:30
Seitenanfang
Seat-Portal.de - Zuletzt gelesene Artikel
Fernbedienung anlernen 1L und 1M
gelesen heute 22:47
Service-Intervall-Anzeige beim 1L zurücksetzen
gelesen heute 22:03
Türpappen mit Leder beziehen
gelesen heute 17:59
Funk-ZV/Alarmanlage einbauen Kabelplan vom Toledo 1L
gelesen heute 17:36
Bisound-Anlage ( Duplex )
gelesen heute 14:06
Seitenanfang