seat-toledo_links_okz.jpg   seat-toledo_rechts_okz.jpg
Navigation
Gast
Username

Passwort



Registrieren
Passwort vergessen?
Kalender
Neueste Themen
Aktivste Themen
Seat Toledo Buch
Seat Toledo Buch Seat Toledo Buch Seat Toledo Buch Seat Toledo Buch
User Online
Zuletzt Online
Top Forum User
Zufalls Bild
Kleinanzeigen
Partner
Versicherung
Auf der Suche nach einer Autoversicherung?
Keil Versicherungen Bei Keil wirst du fündig
Seat-Portal.de - Forum -
öffnen | verschieben | lösen |   neuer Beitrag

AUTHOR Zylinderkopfdichtung wechseln Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 1
kosi2g
Member

Beiträge: 160
Adresse: Burg Stargard
Angemeldet: 04.03.11

Galerie: 13 Bilder

Modell: Toledo
Baujahr: 2000
Leistung: 125 PS
MKB:
Geschrieben am 09.07.13 19:54 löschen | edit edit |
hey leute hat wer von euch nen bau plan wie ich die ansaugbrücke beim 1,8 20v runter bekomme?? und genauso nen schrauberplan wie ich die nockenwellen deckel runterbekomme und zylynderkopf runterschraube ?ßes gibt ja dort ne bestimmte reihe wie man die schraube löst bzw man sie demontiert


Seat-Portal.de Smiley coolSeat-Portal.de Smiley coolSeat-Portal.de Smiley coolSeat-Portal.de Smiley coolSeat-Portal.de Smiley cool


Editiert von Toledo Flo on 10.07.13 22:36
User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: ansaugbrücke wie nockenwellenkopf Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 2
tokimo
Member



Beiträge: 654
Adresse: 53937 Bronsfeld
Angemeldet: 14.11.09

Galerie: 9 Bilder

Modell:
Baujahr: 1995
Leistung: 150 PS
MKB: ABF
Geschrieben am 09.07.13 22:36 löschen | edit edit |
Was hast Du denn vor?
Beim Kopf werden die Schrauben grundsätzlich in umgekehrter Reihenfolge zum anziehen gelöst.
Beim Ventildeckel und der Brücke ist die Lösefolge so ziemlich egal.


User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: ansaugbrücke wie nockenwellenkopf Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 3
kosi2g
Member

Beiträge: 160
Adresse: Burg Stargard
Angemeldet: 04.03.11

Galerie: 13 Bilder

Modell: Toledo
Baujahr: 2000
Leistung: 125 PS
MKB:
Geschrieben am 10.07.13 12:27 löschen | edit edit |
will die ansaugbrücke reinigen ?!

naja will dann den ventildeckel abnehmmen und zylinderkopf um neue dichtung einzubauen und brauch die anleitung welche schraube zu erst gelöst werden muss in welche reihenfolge und halt zum festschrauben auch wieder und wieviel NM die angezogen werden müssen ....und ne anleitung wie ich die ansaugbrücke runterbekomme


Seat-Portal.de Smiley coolSeat-Portal.de Smiley coolSeat-Portal.de Smiley coolSeat-Portal.de Smiley coolSeat-Portal.de Smiley cool


Editiert von kosi2g on 10.07.13 12:31
User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: ansaugbrücke wie nockenwellenkopf Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 4
tokimo
Member



Beiträge: 654
Adresse: 53937 Bronsfeld
Angemeldet: 14.11.09

Galerie: 9 Bilder

Modell:
Baujahr: 1995
Leistung: 150 PS
MKB: ABF
Geschrieben am 10.07.13 13:57 löschen | edit edit |
Du bedenkst aber, wenn Du die Kopfdichtung neu machen möchtest, dass auch der Zahnriemen runter muss.


User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: ansaugbrücke wie nockenwellenkopf Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 5
Toledo Flo
Moderator

Beiträge: 4490
Adresse: 13053 Berlin
Angemeldet: 17.07.06

Galerie: 13 Bilder

Modell: Toledo
Baujahr: 2000
Leistung: 150 PS
MKB: AGZ
Geschrieben am 10.07.13 22:34 löschen | edit edit |
Ich glaube du solltest dir dafür ne vernüftige Werkstatt suchen.

So wie ich deine Fragestellungen deute ist kein / kaum Grundwissen vorhanden.

Nen Kumpel hat sowas auch veruscht an seinem Vectra.

Das Ergebnis ist das er jetzt Fiat fährt da sie die Sterzeiten nicht korrekt eingestellt hatten was dem Motor das Licht ausgeknipst hat beim ersten Startversuch.

Edit: ich habe das Thema mal umbenannt damit auch andere sich was darunter vorstellen können.


80% aller ungelösten Probleme scheitern an mangelnder Gewaltbereitschft.........

Alle haben gesagt, dass es nicht geht..... Dann kam einer, der hat das nicht gewusst, und der hat es dann gemacht......


Editiert von Toledo Flo on 10.07.13 22:37
User offline offline | http://berlin-bastards.webseiteersteller.de/ URL Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Zylinderkopfdichtung wechseln Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 6
tokimo
Member



Beiträge: 654
Adresse: 53937 Bronsfeld
Angemeldet: 14.11.09

Galerie: 9 Bilder

Modell:
Baujahr: 1995
Leistung: 150 PS
MKB: ABF
Geschrieben am 10.07.13 22:55 löschen | edit edit |
Danke Flo,

ich dachte zuerst er möchte einfach nur mal die Brücke reinigen, aber für den Kopf runterzuholen, brauchst Du erstmal das nötige Werkzeug und auch etwas Wissen, da ist es leider nicht getan mit Anzugsreihenfolge für den Zylinderkopf.

So wie ich das auch verstanden habe, suchst Du Dir wirklich ne gute Werkstatt raus und lässt die Kopfdichtung machen, denn ansonsten hast Du nachher Ventilesalat und vielleicht kaputte Kolben.


User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Zylinderkopfdichtung wechseln Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 7
kosi2g
Member

Beiträge: 160
Adresse: Burg Stargard
Angemeldet: 04.03.11

Galerie: 13 Bilder

Modell: Toledo
Baujahr: 2000
Leistung: 125 PS
MKB:
Geschrieben am 12.07.13 13:47 löschen | edit edit |
die ansaugbrücke wollte ich ja reinigen ja ....so wie nun aber festgestellt wurde ist nur der deckel von der nockenwelle undicht und mir wurde von ner fachwerkstatt gesagt zylinderkopfdichtung ist kaputt was aber nicht stimmt nun zuum fachwissen auch wen meine rechtschreibung fürn arsch ist hab ich die kenntnise und weiss wie ich es anstalle da ich zwar das erste mal es mach an meinen muss es nicht heissen gleich ich habs nie gemacht bzw noch nicht...ich habs dutzende male schon gemacht bei anderen fahrzeugen doch die kenntnisse übert toledo weiss ich nicht hab ich mir aber auch angeeignet und meine frage wiegesagt wa nur in welcher reinfolge ich den deckel abschraube und wieder fest schraube und wieviel NM da ich kein plan für sowas finde und seat händler grade bisschen weiter weg ist frage ich hier
Seat-Portal.de Smiley teufel


Seat-Portal.de Smiley coolSeat-Portal.de Smiley coolSeat-Portal.de Smiley coolSeat-Portal.de Smiley coolSeat-Portal.de Smiley cool
User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Zylinderkopfdichtung wechseln Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 8
tokimo
Member



Beiträge: 654
Adresse: 53937 Bronsfeld
Angemeldet: 14.11.09

Galerie: 9 Bilder

Modell:
Baujahr: 1995
Leistung: 150 PS
MKB: ABF
Geschrieben am 12.07.13 14:15 löschen | edit edit |
Dann schau mal hier, hier findest Du die Anzugsreihenfolge für den Zylinderkopf.

Angezogen werden die Kopfschrauben mit 40NM, 60NM, 90° danach noch einmal 90°.
Gelöst werden die Schrauben in entgegensetzter Reihenfolge.




Editiert von tokimo on 12.07.13 14:16
User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Zylinderkopfdichtung wechseln Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 9
kosi2g
Member

Beiträge: 160
Adresse: Burg Stargard
Angemeldet: 04.03.11

Galerie: 13 Bilder

Modell: Toledo
Baujahr: 2000
Leistung: 125 PS
MKB:
Geschrieben am 12.07.13 22:03 löschen | edit edit |
okay danke



Seat-Portal.de Smiley coolSeat-Portal.de Smiley coolSeat-Portal.de Smiley coolSeat-Portal.de Smiley coolSeat-Portal.de Smiley cool
User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Zylinderkopfdichtung wechseln Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 10
kosi2g
Member

Beiträge: 160
Adresse: Burg Stargard
Angemeldet: 04.03.11

Galerie: 13 Bilder

Modell: Toledo
Baujahr: 2000
Leistung: 125 PS
MKB:
Geschrieben am 12.07.13 22:22 löschen | edit edit |
wie schauts aus mit dem nockenwellen kopf gibs da auch ne reihenfolge oder eher nicht


Seat-Portal.de Smiley coolSeat-Portal.de Smiley coolSeat-Portal.de Smiley coolSeat-Portal.de Smiley coolSeat-Portal.de Smiley cool
User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Zylinderkopfdichtung wechseln Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 11
tokimo
Member



Beiträge: 654
Adresse: 53937 Bronsfeld
Angemeldet: 14.11.09

Galerie: 9 Bilder

Modell:
Baujahr: 1995
Leistung: 150 PS
MKB: ABF
Geschrieben am 13.07.13 01:25 löschen | edit edit |
Du meinst den Ventildeckel??
Dafür gibt es glaub ich auch ne Anzugsvorschrift, da gehe ich aber immer hin und ziehe die mit einer Ratsche immer über Kreuz etwas mehr als Handfest an, ich glaube die waren sowas von um die 35NM aber da bin ich nicht sicher.





Editiert von tokimo on 13.07.13 01:26
User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Zylinderkopfdichtung wechseln Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 12
kosi2g
Member

Beiträge: 160
Adresse: Burg Stargard
Angemeldet: 04.03.11

Galerie: 13 Bilder

Modell: Toledo
Baujahr: 2000
Leistung: 125 PS
MKB:
Geschrieben am 26.07.13 19:21 löschen | edit edit |
also ventildeckel wird mit 10NM angezogen

wa gestern bei seat mal hab mal nachgefragt


Seat-Portal.de Smiley coolSeat-Portal.de Smiley coolSeat-Portal.de Smiley coolSeat-Portal.de Smiley coolSeat-Portal.de Smiley cool
User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Zylinderkopfdichtung wechseln Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 13
Nickel
Member



Beiträge: 80
Adresse: Braunschweig
Angemeldet: 04.07.13

Galerie: 0 Bilder

Modell:
Baujahr: 1996
Leistung: 115 PS
MKB: 2E
Geschrieben am 31.10.14 08:55 löschen | edit edit |
Meine ZKD ist wogl hinüber...Am Motorblock ist Öl, er qualmt weiß hinten und es riecht komisch.
Wenn ich das hier so lese, muss ich es wohl machen lassen, oder?
Hab da wenig Ahnung...


Mist, sehe gerade hier ist das 1M Forum...


Selbst ist die Frau Seat-Portal.de Smiley zwinkern


Editiert von Nickel on 31.10.14 09:02
User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Zylinderkopfdichtung wechseln Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 14
tokimo
Member



Beiträge: 654
Adresse: 53937 Bronsfeld
Angemeldet: 14.11.09

Galerie: 9 Bilder

Modell:
Baujahr: 1995
Leistung: 150 PS
MKB: ABF
Geschrieben am 31.10.14 17:05 löschen | edit edit |
Wenn Du keine Ahnung davon hast Nickel, so lass bitte die Finger davon.
Denn es sind neben den Anzugsmomenten noch andere Dinge zu beachten.
ZR muss runter, Steuerzeiten usw.


User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Zylinderkopfdichtung wechseln Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 15
Nickel
Member



Beiträge: 80
Adresse: Braunschweig
Angemeldet: 04.07.13

Galerie: 0 Bilder

Modell:
Baujahr: 1996
Leistung: 115 PS
MKB: 2E
Geschrieben am 01.11.14 10:28 löschen | edit edit |
Ja, das hatte ich befürchtet. Danke!


Selbst ist die Frau Seat-Portal.de Smiley zwinkern
User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
öffnen | verschieben | lösen |   neuer Beitrag
Seitenanfang
Seat-Portal.de - Zuletzt gelesene Beiträge
Zylinderkopfdichtung wechseln
gelesen heute 11:22
neue Studie, einfach mal lesen
gelesen heute 11:22
lautsprecher defekt
gelesen heute 11:21
[Biete] Buch: Jetzt helfe ich mir selbst für Toledo 1L
gelesen heute 11:21
Rettungskarte Rettungsdatenblatt
gelesen heute 11:21
Seitenanfang
Seat-Portal.de - Zuletzt gelesene Artikel
Türpappen 1M demontieren
gelesen heute 11:01
Die Motoren - Daten und Fakten (1L)
gelesen heute 09:26
Frontlippe für den Toli passend machen
gelesen heute 08:39
Bisound-Anlage ( Duplex )
gelesen heute 06:58
Fahrgestellnr. 1L
gelesen heute 04:50
Seitenanfang