seat-toledo_links_okz.jpg   seat-toledo_rechts_okz.jpg
Navigation
Gast
Username

Passwort



Registrieren
Passwort vergessen?
Kalender
Neueste Themen
Aktivste Themen
Seat Toledo Buch
Seat Toledo Buch Seat Toledo Buch Seat Toledo Buch Seat Toledo Buch
User Online
Zuletzt Online
Top Forum User
Zufalls Bild
Kleinanzeigen
Partner
Versicherung
Auf der Suche nach einer Autoversicherung?
Keil Versicherungen Bei Keil wirst du fündig
Seat-Portal.de - Forum - Seat Toledo Forum - Seat Toledo 1M (1998-2004)
öffnen | verschieben | lösen |   neuer Beitrag

AUTHOR Handbremse Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 1
MKK-Signo
Member

Beiträge: 26
Adresse: Bad Orb
Angemeldet: 12.05.13

Galerie: 0 Bilder

Modell:
Baujahr: 2000
Leistung: 100 PS
MKB:
Geschrieben am 31.10.14 11:26 löschen | edit edit |
Hey Leute kurze frage meine handbremse blockiert während der Fahrt nicht macht man zwar nicht aber trotzdem komisch im stand geht sie hab auch rundherum neue Beläge und Scheiben drauf geworfen Sattel ist auch freigängig war auch in der Werkstatt Zweck einer möglichen blockierung während der Fahrt sodass es nicht funktioniert aber die meinten die handbremse ist rein mechanisch also kann da nix ein Impuls geben zur blockierung während der Fahrt. Was kann das sein das es nicht geht??


User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Handbremse Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 2
Capke
Member

Beiträge: 507
Adresse:
Angemeldet: 04.07.10

Galerie: 0 Bilder

Modell: Toledo
Baujahr: 2001
Leistung: 105 PS
MKB:
Geschrieben am 01.11.14 19:12 löschen | edit edit |
Hallo,

Also wenn die Bremsen alle neu sind, könnte ich mir vll. noch ein defektes Radlager vorstellen, das sollte man aber normal hören.

Gruß


User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Handbremse Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 3
SkinboJoe €€
Member



Beiträge: 2331
Adresse: 12683 Berlin
Angemeldet: 09.08.07

Galerie: 21 Bilder

Modell: Toledo 1M
Baujahr: 1999
Leistung: 125 PS
MKB: AGN
Getriebe: CZM
Geschrieben am 01.11.14 19:35 löschen | edit edit |
Ist die Handbremse nicht normalerweise unabhängig von dem normalen Bremssystem? Soweit ich weiß, hat das mit den Bremsscheiben wenig zu tun.


User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Handbremse Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 4
Toledo Flo
Moderator

Beiträge: 4490
Adresse: 13053 Berlin
Angemeldet: 17.07.06

Galerie: 12 Bilder

Modell: Toledo
Baujahr: 2000
Leistung: 150 PS
MKB: AGZ
Geschrieben am 01.11.14 21:45 löschen | edit edit |
Ja bei deinem Bimf ist sicher in der Scheibe ne Trommelbremse für die HB verbaut.

Aber nicht beim Seat das sit die HB Mechanik mit im Bremssattel verbaut welche dann die Bremsbeläge an die Scheibe drückt.

Ich verstehe das Problem vom TE nicht.

Was willst du im normalen Strassenverkehr mit ner blockierenden HB anfangen ?


80% aller ungelösten Probleme scheitern an mangelnder Gewaltbereitschft.........

Alle haben gesagt, dass es nicht geht..... Dann kam einer, der hat das nicht gewusst, und der hat es dann gemacht......
User offline offline | http://berlin-bastards.webseiteersteller.de/ URL Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Handbremse Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 5
SkinboJoe €€
Member



Beiträge: 2331
Adresse: 12683 Berlin
Angemeldet: 09.08.07

Galerie: 21 Bilder

Modell: Toledo 1M
Baujahr: 1999
Leistung: 125 PS
MKB: AGN
Getriebe: CZM
Geschrieben am 01.11.14 22:02 löschen | edit edit |
@Flo

Ah, gut zu wissen. Hab mich nie so um das Thema Bremsenaufbau gekümmert, Aber nun will ich mich mal über die verschiedenen Handbremstypen belesen.

@MKK-Signo
Handbremsen sind eigentlich immer "so schwach" ausgelegt das die Räder nicht blockieren während der Fahrt. Die Handbremse war in meinem Tolli spürbar kräftiger als in meinem jetzigen BMW. Dort ist die Bremswirkung so schwach,
dass ich die Handbremse nichtmal beim langsamen anrollen an eine rote Ampel verwenden kann. (allerdings wie ToledoFlo schon sagen ein anderes technisches Prinzip)


User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Handbremse Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 6
Capke
Member

Beiträge: 507
Adresse:
Angemeldet: 04.07.10

Galerie: 0 Bilder

Modell: Toledo
Baujahr: 2001
Leistung: 105 PS
MKB:
Geschrieben am 01.11.14 22:43 löschen | edit edit |
Naja, wenn ich die Handbremse beim Panda meiner Mutter ziehe dann blockiern die Räder, so schnell kannst du gar nicht schauen ^^. Beim meinem Toli schaffe ich das, je nach Fahrbahn und Geschwindigkeit auch.

Ich hab das eher so verstanden, dass bei ihm während der Fahrt alle beide hinteren Räder, oder nur ein Rad blockiert. Vielleicht sollte der Themenstarter nochmal in einek ordentlichen deutsch erklären, was das Problem ist.






Editiert von Capke on 01.11.14 22:46
User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Handbremse Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 7
Toledo Flo
Moderator

Beiträge: 4490
Adresse: 13053 Berlin
Angemeldet: 17.07.06

Galerie: 12 Bilder

Modell: Toledo
Baujahr: 2000
Leistung: 150 PS
MKB: AGZ
Geschrieben am 01.11.14 23:00 löschen | edit edit |
Sowas hab ich bei noch keinem meiner Autos probiert.

Maximal bei Schnee und Eis auf freiem Gelände.

Aber da schafft es auch die schwächste Handbremse die Räder zu blockieren.


80% aller ungelösten Probleme scheitern an mangelnder Gewaltbereitschft.........

Alle haben gesagt, dass es nicht geht..... Dann kam einer, der hat das nicht gewusst, und der hat es dann gemacht......
User offline offline | http://berlin-bastards.webseiteersteller.de/ URL Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Handbremse Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 8
Capke
Member

Beiträge: 507
Adresse:
Angemeldet: 04.07.10

Galerie: 0 Bilder

Modell: Toledo
Baujahr: 2001
Leistung: 105 PS
MKB:
Geschrieben am 02.11.14 00:51 löschen | edit edit |
Naja, ich zieh sie manchmal beim rollen lassen kurz leicht an, also mit gedrücktem Knopf und lasse sie dann wieder los. Seitdem backen mir die hinteren Belage nicht mehr fest. Gut, hab seitdem letzten Mal neue Scheiben und Belage drauf, vll kam das festsitzen von den alten Belägen. Das aber die Räder blockieren hab ich jetzt auch nur 1-2 mal probiert, und geschafft auch nur bei unter 20 km/h ... aber beim Panda, bin ich mir sicher, die blockieren auch bei 100 Km/h ... Bin mal mit knapp 50 km/h damit gefahren und wollte anhalten und hab einfach mal leicht und vorsichtig am Bremshebel gezogen und da fings auch schon an zu quietschen .... den schwarzen auf der Straße vorm Haus sieht man heut noch, ist aber bestimmt auch Reifen abhänig.


User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR RE: Handbremse Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 9
MKK-Signo
Member

Beiträge: 26
Adresse: Bad Orb
Angemeldet: 12.05.13

Galerie: 0 Bilder

Modell:
Baujahr: 2000
Leistung: 100 PS
MKB:
Geschrieben am 12.11.14 19:46 löschen | edit edit |
Also in meinem hinteren bremsen ist keine Trommel verbaut läuft alles mechanisch über den Bremssattel das habe ich beim demontieren der bremse gesehen aber laut seat ist das normal das die Räder nicht blockieren während der Fahrt weil die Beläge nicht so stark wie ne Trommel ist aber War ja erst HU machen und der testet die HB auch nicht während der Fahrt und meine Bremswirkung ist lt. Prüfstand tiptop i.o.


User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
öffnen | verschieben | lösen |   neuer Beitrag
Seitenanfang
Seat-Portal.de - Zuletzt gelesene Beiträge
Handbremse
gelesen heute 05:33
Türverkleidung abbauen, Anleitung bitte ;)
gelesen heute 05:32
[Biete] komplette sitzausstattung
gelesen heute 05:32
[Biete] Winterreifen
gelesen heute 05:32
Seitenanfang
Seat-Portal.de - Zuletzt gelesene Artikel
Frontlippe für den Toli passend machen
gelesen heute 05:14
Ausbau des Gebläsemotors
gelesen heute 04:52
Drosselklappe reinigen
gelesen heute 03:30
Sitzpolster wechseln / Sitzheizung einbauen
gelesen heute 02:25
Türpappe+Aggregateträger abbauen
gelesen gestern 23:56
Seitenanfang