seat-toledo_links_okz.jpg   seat-toledo_rechts_okz.jpg
Navigation
Gast
Username

Passwort



Registrieren
Passwort vergessen?
Kalender
Neueste Themen
Aktivste Themen
Seat Toledo Buch
Seat Toledo Buch Seat Toledo Buch Seat Toledo Buch Seat Toledo Buch
User Online
Zuletzt Online
Top Forum User
Zufalls Bild
Kleinanzeigen
Partner
Versicherung
Auf der Suche nach einer Autoversicherung?
Keil Versicherungen Bei Keil wirst du fündig
Seat-Portal.de - Forum - Seat Toledo Forum - Archiv altes Seat Toledo Forum
schliessen | verschieben | lösen | antworten |   neuer Beitrag

AUTHOR Zahnriemen Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 1

Guest


Geschrieben am 01.01.70 01:33 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
Hi,
habe mir jetzt (zum ersten Mal) nen Toledo gekauft. Es ist ein BJ92 - Benziner mit 1,6 L. Leider ist der Zahnriemen langsam reif, so daß ich ihn wechseln muß. Da ein Zahnriemen 6,90Euro kostet, die Werkstatt für die Arbeit aber 130 Euro haben will, gedenke ich das lieber selber zu machen. Hat von Euch vielleicht jemand eine Beschreibung für mich, wie man am besten dabei vorgeht, bzw. was es zu beachten gibt? (bei einem Opel Corsa A hab ich sowas schon öfter gemacht, da ist es nicht all zu kompliziert.)
Danke jetzt schon für Eure Hilfe... Seat-Portal.de Smiley lächeln




Editiert von on 01.07.02 17:27
User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR Re: Zahnriemen Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 2
HitowerV5 €€
Moderator



Beiträge: 5493
Adresse: 81673 München
Angemeldet: 19.09.04

Galerie: 13 Bilder

Modell: LB7Z 1M
Baujahr: 1999
Leistung: 150 PS
MKB: AGZ
Geschrieben am 01.01.70 01:33 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
Erstmal:
Willkommen im Club Seat-Portal.de Smiley lächeln

Irgenwo stand das hier die Tage schon mal, das es irgendwo hackt und deshalb die Werkstattkosten wohl gerechtfertigt sind!
Meiner muss auch noch, aber ich schau mir das erstmal an...

Gruß
Daniel,der auch nur den 1,6er fährt


Probleme: Wasserverlust an Zusatzpumpe, Klimaanlage defekt und Wassereinbruch in beiden Türen...
Und zu tief für die Tiefgarage liegt er auch Seat-Portal.de Smiley grinsen


Editiert von on 01.07.02 17:27
User offline offline | http://www.thehitower.de URL Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR Re: Zahnriemen Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 3

Guest


Galerie: 13 Bilder

Modell: LB7Z 1M
Baujahr: 1999
Leistung: 150 PS
MKB: AGZ
Geschrieben am 01.01.70 01:33 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
Ich würde das lassen mit dem Zahnriemen, guck mal im Forum da hat schon einer versucht den selber zu wechseln und hat Probleme bekommen. Das ist zu gefährlich, wenn du keine Ahnung hast und sowas aus nem Buch lesen ist auch nich das Ding.Ich würde die Finger von lassen.

Gruß Martin aus HGW bei dem was ausm Auto tropft.




Editiert von on 01.07.02 17:27
User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
AUTHOR Re: Zahnriemen Seitenende | Seitenanfang | Beitrag: 4

Guest


Galerie: 13 Bilder

Modell: LB7Z 1M
Baujahr: 1999
Leistung: 150 PS
MKB: AGZ
Geschrieben am 01.01.70 01:33 löschen | edit edit | quote Zitatantwort
Hallo

Du müßtest zuerst mal die technischen Daten ( zum Thema Markierungen an der Kurbelwelle und Nocken welle ) haben. Dann eine neue Spannrolle. Einfach den Motor in Grundstellung ( siehe Markierungen einstellen und Riemen ab ). Keilriemenscheiben ab und Spannrolle lockern, Zahnriemen ab. neuen Zahnriemen drauf.

!!!!!!!!!!!! Aufpassen das du die Zahnriemenräder nicht verstellst. Ist sehr wicht insbesondere beim Zwischenwellenrad weil da der Zündverteiler dran hängt.
Neue Spannrolle nehmen. zahnriemenspannung laut Vorschrift einstellen. ( da brauchst du leider ein Spezialwerkzeug dazu ). Motor !!!!!!!!!!! 2mal durchdrehen und gucken ob die Markierungen !!!!! 100 % !!!!! stimmen. Keilriemenscheiben drauf neuen Keilriemen drauf und Spannung einstellen ( nach Vorschrift sonst gehen Lichtmaschinen oder Wasserpumpenlager kaputt ). Jetzt Motor anlassen und Zündung überprüfen ( mit Strobolampe ).

Ist eine Kurzanleitung. Sind noch Fragen meld dich einfach wieder.
Trotz Sorgfalt bei der Ausarbeitung keine Gewähr.
Ein Zahnriemen für 6.90 Euro erscheint mir zu billig wo hast du den her und von welcher Firma ?




Editiert von on 01.07.02 17:27
User offline offline Ausrufezeichen Beitrag melden | abonnieren Thema abonnieren | Hilfe
schliessen | verschieben | lösen | antworten |   neuer Beitrag
Seitenanfang
Seat-Portal.de - Zuletzt gelesene Beiträge
Zahnriemen
gelesen heute 00:26
Gangrene cialis generic viagra prolactinoma, perineal spending mechanism?
gelesen heute 00:25
Hormonal cialis 5 mg pericardiectomy cialis dosage 20mg extracranial wards, cialis generico 5 mg pre
gelesen heute 00:25
Verkaufe Carpower Wanted 4/320 Endstufe
gelesen heute 00:25
[Biete] Toledo 1M
gelesen heute 00:24
Seitenanfang
Seat-Portal.de - Zuletzt gelesene Artikel
Bisound-Anlage ( Duplex )
gelesen gestern 23:30
Beheizte Waschdüsen nachrüsten
gelesen gestern 23:13
Türpappen mit Leder beziehen
gelesen gestern 23:06
Motor ruckelt, bockt oder zieht nicht richtig? Relais 30!!
gelesen gestern 21:36
Frontlippe für den Toli passend machen
gelesen gestern 18:28
Seitenanfang