seat-toledo_links_okz.jpg   seat-toledo_rechts_okz.jpg
Navigation
User Online
Kalender
Aktivste Themen
Neueste Themen
Neueste Artikel
Besucher Stats
Zuletzt Online
Top Forum User
Zufalls Bild
Kleinanzeigen
Kommentare
Versicherung
Auf der Suche nach einer Autoversicherung?
Keil Versicherungen Bei Keil wirst du fündig
Seat Toledo Buch
Seat Toledo Buch Seat Toledo Buch Seat Toledo Buch Seat Toledo Buch
Türpappen 1M demontieren
Geschrieben von Piter am 21. August 2006 - 20:13:14
Türpappen am Toledo/Leon 1M demontieren.

Hier am Beispiel der Fahrertür.

1. Griffschale abhebeln


Öffner nach hinten drücken um die Schale dort auszuhaken.


 

Die zwei großen "goldenen" Kreuzschlitzschrauben rausdrehen.



Unten sind zwei Torx-Schrauben rauszudrehen. Mit Bit T15.


Danach kann man mit einem spitzen schmalen Kunstoffhebel die Verkleidung von unten

nach oben abzwicken.



Wenn die Verkleidung dann nurnoch oben drinhängt, hebt man sie komplett nach oben an 

und hakt sie aus. Auf der Innenseite dann alle Stecker rausziehen und schon ist es geschafft !
Seitenanfang
edit | 1 Kommentare | 13938 Reads | Tell a friend
zum voten bitte einloggen


Zurück zur Artikelübersicht
Gast
Username

Passwort



Registrieren
Passwort vergessen?
Partner
Umfrage
Shoutbox
Seitenanfang
Seat-Portal.de - Zuletzt gelesene Beiträge
Ölfilter Seat Toledo 1m 2,3 V5
gelesen heute 15:16
G retin a preliminary rubbery, himcolin capsules interview: bed- capacity?
gelesen heute 15:16
Risk lastingly foreign encouraging organisms.
gelesen heute 15:15
Ectopic approximate enteritis, lubricated appropriate, awe.
gelesen heute 15:15
schaltknauf / Innenraumbeleuchtung
gelesen heute 15:15
Seitenanfang
Seat-Portal.de - Zuletzt gelesene Artikel
Türpappen 1M demontieren
gelesen heute 15:16
Corradoausstattung in Toledo 1L integrieren
gelesen heute 15:15
Motor ruckelt, bockt oder zieht nicht richtig? Relais 30!!
gelesen heute 15:13
Funk-ZV/Alarmanlage einbauen Kabelplan vom Toledo 1L
gelesen heute 15:00
Frontlippe für den Toli passend machen
gelesen heute 14:56
Seitenanfang